Vatikan geht verschärft gegen Urheberrechtsverletzungen bei Bildern von Papst Franziskus vor. Auslöser waren die Pasquinaten, betroffen davon sind römische Souvenirhändler.

Bild des Papstes mißbraucht – Erste Verurteilung

17. Februar 2018 0

(Rom) Vor einem Jahr veröffentlichten Papstkritiker eine Satireausgabe des Osservatore Romano. Kurze Zeit danach gab das vatikanische Staatssekretariat eine Erklärung bekannt, daß verschärft gegen Mißbrauch von Name und Bild von Papst Franziskus vorgegangen werde. Vergangene […]

Amoris laetitia : Interview des Philosophen Rocco Buttiglione zu Amoris laetitia, den Dubia und dem Risiko des Lebens.

Johannes Paul II. würde heute sagen: „Folgt dem Papst“

15. Januar 2018 16

(Rom) Im Zusammenhang mit dem heute begonnenen Papstbesuch in Lateinamerika veröffentlichte die chilenische Tageszeitung El Mercurio gestern ein Interview mit Rocco Buttiglione. Der italienische Philosoph und christdemokratische Politiker wurde in den vergangenen Monaten zu einem […]

Papst Franziskus gestern beim Neujahrsempfang des Diplomatischen Korps. Ein Buch bringt Kritik von unerwarteter Seite: von einem linken Nicht-Katholiken.

Der Intellektuelle, der Bergoglio in Schach hält

9. Januar 2018 0

(Buenos Aires) In Argentinien ist ein Buch erschienen, das sich von ungewohnter Seite kritisch mit Papst Franziskus auseinandersetzt. Es ist Kritik von nicht-katholischer Seite und von links. Eine ungewohnte Kombination für ein Pontifikat, das gerade […]

Papst Franziskus, der „verirrte Hirte“. Die neue Biographie von Philip Lawler

Lost Shepherd – Der verirrte Hirte

6. Januar 2018 7

(Rom) Ein neues Buch über Papst Franziskus kommt erst am 26. Februar in den Buchhandel, sorgt aber schon jetzt für rege Diskussionen und einige Unruhe. Im Titel klingt bereits eine kritische Haltung an: „Lost Shepherd: […]

Die brasilianische Tageszeitung Folha de Sao Paulo gelangt beim Jahresrückblick zum Schluß, daß das Pontifikat von Papst Franziskus „die Kirche spaltet“.

„Kirche spaltet sich unter dem Pontifikat von Franziskus“

29. Dezember 2017 4

(Rom) Zum Jahresende läßt wegen der Festtage die tagesaktuelle Berichterstattung in den Medien nach. Stattdessen wird dem Jahresrückblick mit entsprechenden Analysen breiter Raum gegeben. Die Jahresrückschau gilt auch für die Kirche. Welche Bilanz ziehen manche […]

1 2 3 6