porno gratis su hubzfegen zut mit alle folgen Ficken porno. Uber des hohler zu met Videos Porno Maduro des für mas beufrizenge video porno hd.
  • 300 Jahre Großloge von England: Wenn die Freimaurer nichts mit Luzifer und Magie zu schaffen haben, warum werden der Öffentlichkeit die Unterlagen vorenthalten?

    Freimaurerei, Luzifer & Magie

    Von Pater Paolo Maria Siano FI* Im Oktober 2016 habe ich auf die Kritik des Großmeisters der Regulären Großloge von Italien (GLRI), Fabio Venzi, geantwortet, die dieser in [...]
  • Msgr. Guido Marini und Msgr. Georg Gänswein im Amt von Papst Franziskus bestätigt?

    Georg Gänswein und Guido Marini im Amt bestätigt?

    (Rom) In der Vergangenheit gab es Spekulationen, daß zwei weitere der engsten Mitarbeiter von Papst Benedikt XVI. ihre Ämter verlieren könnten. Laut Guido Horst von Der Tagespost sei [...]
  • VaticanNews - Version Beta in sechs Sprachen.

    Neues Nachrichtenportal des Vatikans

    VaticanNews im Weltnetz

    18. Dezember 2017 0
    (Rom) Am vergangenen Mittwoch wurde es im Zusammenhang mit der Sitzung des C9-Kardinalsrates angekündigt. Nun ist sie da, VaticanNews, die neue Nachrichtenseite des Vatikans.
  • Das Bild von der Weihnachtskrippe auf dem Petersplatz, das von Facebook zensuriert wird und vor dem Twitter warnt. "Sexuell anzüglich und provokant" lautet das Verdikt.

    Facebook zensuriert, Twitter warnt davor

    (Rom) Facebook und Twitter zensurieren oder warnen vor der großen Weihnachtskrippe auf dem Petersplatz. Nicht aus Christenfeindlichkeit, auch nicht aus Ablehnung von Weihnachtskrippen, sondern aus einem ganz anderen [...]
  • Meßort des überlieferten Ritus als Titelgeschichte einer Tageszeitung.

    Liberale Zeitung berichtet über Meßort

    (Washington) So geht es auch, könnte man sagen: In den USA wurde über die Tradition und einen Meßort der überlieferten Form des Römischen Ritus auf der Titelseite einer [...]
  • Der KIrchenbesuch geht bei Protestanten und Katholiken zurück, aber sie spenden viel und konsumieren zu Weihnachten besonders viel, warum sich also beklagen.

    Seit 1960 ist die Zahl der Meßbesucher um 80 Prozent zurückgegangen

    (Rom) Von Fremden beurteilt zu werden, ist nicht sonderlich gelitten. Tatsächlich ist die Gefahr oberflächlicher und schneller Urteile groß. Manchmal ist der Blick von außen ungetrübter. Jedenfalls ist [...]
  • Der Einfluß der Freimaurerei in Frankreich ist so groß, daß sie als "staatstragende" Macht gilt. Gestern machte der Parlamentspräsident dem Großorient seine Aufwartung.

    Wann kommt Trennung von Staat und Freimaurerei?

    (Paris) 2018 wird Emmanuel Macron der Karlspreis der Stadt Aachen verliehen. Seine einzige Leistung: Die Wahlen in Frankreich gewonnen zu haben.
  • Hindunationalisten nahmen zwei Priester und 30 Seminaristen als Geiseln.

    Christenverfolgung

    (Neu Delhi) Im indischen Bundesstaat Madhya Pradesh wurden gestern 30 Seminaristen und zwei Priester mehrere Stunden von Hindunationalisten als Geiseln festgehalten.
  • Kardinal Hummes und Bischof Kräutler lenken Vorbereitungen für die Amazonas-Synode.

    Gruppenbild von Kardinal Hummes und Bischof Kräutler

    (Brasilia) Die Vorbereitungen für die Amazonas-Synode laufen auf Hochtouren. In der Öffentlichkeit werden als Stichwörter „indigene Völker“, „Biosphäre“, „Regenwald“ und „das gemeinsame Haus“ genannt. Hinter den Kulissen geht [...]
  • Kurienerzbischof Luis Ladaria Ferrer SJ bei seinem ersten öffentlichen Auftritt als Glaubenspräfekt, mehr als fünf Monate nach seiner Ernennung.

    Ladaria Ferrer und die Fundamentaltheologie von Papst Franziskus

    (Rom) Am 1. Juli 2017 war Luis Ladaria Ferrer SJ ernannt worden, nun gab der Präfekt der römischen Kongregation für die Glaubenslehre ein erstes Lebenszeichen von sich. Die [...]
  • Das Erzbistum Florenz stellt den Grund für den Bau eines großen Islamzentrums mit Moschee zur Verfügung.

    Islamisierung Europas

    (Rom) Die Muslime in Florenz, von denen es immer mehr gibt, fordern auch in der Stadt von Dante, Donatello, Amerigo Vespucci und Nicolò Macchiavelli, in der Stadt der [...]
  • Roberto de Mattei: In der Kirche ist eine völlig neue Situation eingetreten. Erstmals geht die Häresie einem Schisma voraus.

    Interview mit Roberto de Mattei über die Kirchenkrise

    Die Deutsch-Amerikanerin Maike Hickson veröffentlichte auf OnePeterFive ein Interview mit dem bekannten katholischen Intellektuellen und Historiker Roberto de Mattei zur neue Lage, die in der Kirche entstanden ist, [...]
  • Roratemesse im Priesterseminar der Petrusbruderschaft in den USA.

    Von Halberstadt bis Denton

    (Washington) Die Roratemesse ist fester Bestandteil des Advents. Die Ankunft des Herrn, seine Geburt zu Bethlehem, wird in der überlieferten Form des Römischen Ritus mit der kleinen Fastenzeit [...]
  • Saudischer Erbprinz nach Israel eingeladen. Die Allianz Tel Aviv-Riad ist kein Tabu mehr.

    Der Hauptfeind ist der Iran

    (Jerusalem) Im Nahen Osten brodelt es seit Jahrzehnten. Die aktuelle Stimmung wirkt laut zahlreichen Kommentatoren wie der Augenblick vor einem Vulkanausbruch. Er könnte aber, von Israel aus, auch [...]
  • Frankreichs Bischöfe haben das Vater unser geändert. Papst Franziskus unterstützt die Änderung, sodaß mit ähnlichen Vorstößen auch in anderen Ländern zu rechnen ist. Eugenio Scalfari, der "Freund" von Franziskus, unterstützte bereits vor 21 Jahren einen solchen Vorstoß - auf seine Weise.

    Und führe uns nicht in Versuchung

    (Rom) Mit dem Ersten Adventssonntag wurde in Frankreich das Gebet aller Gebete, das Vater unser in der französischen Sprache geändert. Wenige Tage später kritisierte Papst Franziskus die derzeitige [...]
  • Vatikansprecher: "„Papst verwendet keine Instant Messenger“.

    Vatikansprecher dementiert

    (Rom) Vatikansprecher Greg Burke verschickte gestern auf Twitter ein Dementi. Es ist auf spanisch formuliert.
  • Amoris laetitia und die Interpretations-Frage: Im vergangenen Juni wurde ein Brief von Papst Franziskus an die Bischöfe der Kirchenprovinz Buenos Aires in den Acta Apostolicae Sedis (AAS) veröffentlicht und damit zu einem offiziellen Teil des päpstlichen Lehramtes.

    Ein Appell an die Nachdenklichkeit

    Zur akuellen Diskussion über das umstrittene, nachsynodale Apostolische Schreiben Amoris laetitia von Papst Franziskus meldet sich der Bonner Dogmatiker Klaus Obenauer zu Wort. Zum besseren Verständnis werden zwei [...]
  • Radio Vatikan berichtet über das unter dem Pseudonym „Marcantonio Colonna“ veröffentlichte Buch „Der Papst-Diktator“.

    Kathpress lobt den Führungsstil von Papst Franziskus

    (Rom) Seit Ende November sorgt das anonym erschienene Buch „Der Papst-Diktator“ über Papst Franziskus für internationales Aufsehen. Zwei Wochen nach der Veröffentlichung berichtete auch Radio Vatikan darüber.
  • Mittwochskatechese von Papst Franziskus

    Liebe Brüder und Schwestern, die sonntägliche Eucharistiefeier steht im Mittelpunkt des Lebens der Kirche. Wir Christen gehen am Sonntag zur Messe, um das Wort des Herrn zu hören, [...]
  • Vox Papae: Kurienkardinal Lorenzo Baldisseri sprach mit Radio Vatikan über die Amazonas-Synode, für die Papst Franziskus gestern eine Heilige Messe feierte.

    Synode für den Amazonas oder die Weltirche?

    (Rom) Papst Franziskus zelebrierte gestern abend zum Festtag Unserer Lieben Frau von Guadalupe, der Patronin Amerikas, eine Heilige Messe im Petersdom. Sie findet jährlich auch mit besonderem Augenmerk [...]
  • Fatima, 13. Juli 1917: „Mein Unbeflecktes Herz wird triumphieren.“

    Das Zweite Vatikanische Konzil und die Apostasie

    Von Wolfram Schrems* Die deutsch-amerikanische Autorin Dr. Maike Hickson veröffentlichte unter diesem Titel auf der qualitätsvollen katholischen Seite OnePeterFive am 28.11.17 einen äußerst bemerkenswerten Bericht zu einem Interview, [...]
  • Modeschau in der Kirche

    Ausstellungen, Modeschauen, Speiseaal, Tanzvorführung

    (Rom) „Die Sau ist im Altarraum angekommen.“ So beschreibt Andrea Zambrano die Profanierung geweihter Kirchen durch den Verständnisverlust für das Heilige. Die Anspielung auf den grunzenden Vierbeiner ist [...]
  • Die Rechristianisierung Europas nannte Polens neuer Ministerpräsident Mateusz Morawiecki als seine Hoffnung und dringende Notwendigkeit.

    Stärkung der Familien ist beste Alternative zur EU-Einwanderungspolitik

    (Warschau) Mateusz Jakub Morawiecki heißt Polens neuer Ministerpräsident. Am 8. Dezember, einem Marienhochfest, war er von Staatspräsident Andrzej Duda ernannt worden. Gestern wurde er angelobt. In seinen ersten [...]
  • Marcantonio Colonna über Papst Franziskus als "Papst-Diktator" und sein Buch

    Interview mit dem Autor von „Der Papst-Diktator“

    (Rom) Das Buch „Der Papst-Diktator“ (Il Papa dittatore) von Marcantonio Colonna, ein Pseudonym des unbekannten Autors, sorgt seit Tagen für zahlreiche Diskussionen, und das nicht nur in Rom. [...]
  • C9-Kardinalsrat tagt: XXII. Sitzungssession.

    Schwerpunkt Kurienreform - und die Erklärung von Pro Life- und Pro Family-Bewegungen

    (Rom) Seit gestern tagt im Vatikan der C9-Kardinalsrat. Es handelt sich um die XXII. Sitzungsrunde.
  • Führende Vertreter der internationalen Pro Life- und Pro Family-Bewegung haben eine Erklärung abgegeben, mit der sie das derzeitige Pontifikat von Papst Franziskus kritisieren.

    30 Vorsitzende von Organisationen der internationalen Lebensrechts- und Familienbewegung fordern katholisches Profil von Papst Franziskus

    Seit vergangenem September sorgt eine Correctio filialis, eine Zurechtweisung wegen der Verbreitung von Häresien, für Aufsehen. Sie wurde Papst Franziskus übermittelt und darin sieben Häresien aufgezeigt, die durch [...]
  • Leonardo Boffs Buch: Franziskus von Rom und Franziskus von Assisi. Ein neuer Frühling für die Kirche?

    Franziskus von Rom und Franziskus von Assisi

    (Madrid) Der Fernsehsender rtvd des Erzbistums Toledo empfiehlt den Zusehern die Schriften von Leonardo Boff und anderer Befreiungstheologen.
  • Kardinal Sarah mit Benedikt XVI.

    Ein neues Photo des gewesenen Kirchenoberhauptes

    (Rom) In den vergangenen Monaten suchten zahlreiche Kirchenvertreter Benedikt XVI. auf. Vor wenigen Tagen tat dies auch Kardinal Sarah, einer der profiliertesten Purpurträger der katholischen Kirche.
  • Medjugorje: "Marienkult erlaubt", so der Päpstliche Sondergesandte, den Franziskus fast zeitgleich emeritierte. Doch kein Wort mehr von einer bevorstehenden Anerkennung einiger („der ersten sieben“)

    Wallfahrten möglich, aber Marienverehrung von „Erscheinungen“ trennen

    (Rom/Medjugorje) Msgr. Henryk Hoser, Bischof von Warschau-Praga wurde von Papst Franziskus emeritiert. Etwas ungewöhnlich war, daß die Mitteilung vom vatikanischen Presseamt am Hochfest Maria Empfängnis bekanntgegeben wurde. Am [...]
  • Islamische Sakralgesänge in der Kirche.

    Islamische Gesänge in der Kirche

    (Paris) Das Islamische Kulturzentrum (ICI) von Paris organisierte in einer Kirche ein Konzert mit islamischen Gesängen. „Da hat jemand sein Gehirn weggeworfen, aber dennoch muß ein zuständiger Pfarrer [...]



Neueste Kommentare

Bilder