Kardinal Farrell: Zweifel an Eignung als Kirchenfürst und Dikasterienleiter. Farrell hatte schlechte Lehrmeister und tritt selbst als Homo-Lobbyist auf.
Hintergrund

Ex-Kardinal McCarrick und seine Protegés

(Rom) Die Entfernung des US-amerikanischen Kardinals Theodore McCarrick aus dem Kardinalskollegium zieht Kreise und wirft neue Fragen auf. Dazu gehören auch solche nach der Karriere eines anderen Kardinals, jene von Kardinal Farrell.

Homo-Netzwerk
Genderideologie

Maradiaga – der blinde Kardinal

(Tegucigalpa) Trotz des Rücktritts von Weihbischof Pineda kommt das Erzbistum Tegucigalpa nicht zur Ruhe. Geleitet wird die Erzdiözese von Kardinal Oscar Rodriguez Maradiaga, einem der engsten Vertrauten von Papst Franziskus, um den es zunehmend enger […]

Kardinal McCarrick
Hintergrund

McCarrick verliert Kardinalswürde

(Rom) Am Freitag abend erhielt Papst Franziskus das Schreiben des US-Kardinals Theodore McCarrick, emeritierter Erzbischof von Washington, mit dem dieser seinen Verzicht auf die Kardinalswürde bekanntgab.

Juan Jose Pineda
Nachrichten

Pineda: „Gegen mich gibt es keine Strafen“

(Tegucigalpa) Am vergangenen Samstag emeritierte Papst Franziskus die rechte Hand von Kardinal Oscar Rodriguez Maradiaga als Weihbischof von Tegucigalpa in Honduras. Msgr. Juan Jose Pineda Fasquelle bestätigte nun den Eindruck, der dieser Emeritierung anhaftet.

Bessere Zeiten: Martha Alegria Reichmann, die Witwe des langkährigen honduranischen Botschafters beim Heiligen Stuhl, mit Kardinal Maradiaga. Heute erhebt sie schwere Vorwürfe gegen den engen Vertrauten von Papst Franziskus.
Nachrichten

„Erzbistum Tegucigalpa vom Terror regiert“

(Tegucigalpa) Im vergangenen Winter erhob Martha Alegria Reichmann, die Witwe von Alejandro Valladares, der 22 Jahr Botschafter von Honduras beim Heiligen Stuhl war, schwere Vorwürfe gegen Oscar Kardinal Rodriguez Maradiaga, den Erzbischof von Tegucigalpa und […]