„Von Bernanos bis Europa“

Fast totale Übereinstimmung zwischen Macron und dem Papst

Emmanuel Macron und Papst Franziskus
Emmanuel Macron und Papst Franziskus

„Von Bernanos bis Europa, die Übereinstimmung zwischen dem französischen Staatspräsidenten (der Italiens Premier Conte heimlich traf) und Franziskus ist fast total.
Das bereits lächelnde Gesicht des Papstes erstrahlte, als Emmanuel Macron ihm das Geschenk zeigte, das er ihm zugedacht hatte, ein Exemplar des Tagebuches eines Landpfarrers von Georges Bernanos. Franziskus schaute es an und sagte: ‚Das ist ein Buch, das ich liebe. Ich habe es mehrere Male gelesen, und es hat mit gut getan‘. Das Gespräch zwischen den beiden dauerte für vatikanische Gepflogenheiten ziemlich lange: 57 Minuten.“

Matteo Matzuzzi auf der Internetseite der Tageszeitung Il Foglio vom über die gestern stattgefundene Audienz für Frankreichs Staatspräsidenten Macron bei Papst Franziskus.

Bild: Vatican.va (Screenshot)



Katholisches wird immer für den Leser kostenlos bleiben. Damit das Magazin Tag für Tag mit neuen Artikel weiterhin erscheinen kann sind Zuwendungen notwendig: Unterstützen Sie bitte Katholisches mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht



Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*