Erzbischof Georg Gänswein

„Trump hinterließ im Vatikan guten Eindruck“

Donald Trump
Donald Trump bei Papst Franziskus im Vatikan: düster-distanzierter Gesichtsausdruck des Papstes.

„Trump hinterließ im Vatikan guten Eindruck. Er war völlig unprätentios, keinerlei Sonderwünsche, keine Extrawürste“, sagte Gänswein dem „stern“. „Die Begegnung war gut vorbereitet und es wurde zur Sache geredet, kein Small Talk. Es gab auch sehr herzliche Bilder mit Trump und seiner Familie. Aber es stimmt schon, veröffentlicht wurden fast ausschließlich die weniger herzlichen.“

Kurienerzbischof Georg Gänswein, Präfekt des Päpstlichen Hauses, gegenüber der Wochenillustrierten Stern über den Besuch von US-Präsident Donald Trump bei Papst Franziskus am 24. Mai 2017 und die Macht der Bilder: eines der im Anschluß vom Vatikan veröffentlichten Bilder, die Papst Franziskus mit einem demonstrativ düster-distanzierten Gesichtsausdruck zeigen.

 



Katholisches wird immer für den Leser kostenlos bleiben. Damit das Magazin Tag für Tag mit neuen Artikel weiterhin erscheinen kann sind Zuwendungen notwendig: Unterstützen Sie bitte Katholisches mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht



Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*