Nächtlicher Mural in Rom: „Kuß“ zwischen Papst Franziskus und US-Präsident Trump

Mural in der Nähe des Vatikans: "Kuß zwischen Papst Franziskus und US-Präsident Donald Trump"
Mural in der Nähe des Vatikans: "Kuß zwischen Papst Franziskus und US-Präsident Donald Trump"

(Rom) An einer Mauer in der Nähe des Vatikans wurde ein Mural angebracht, der einen Kuß zwischen Papst Franziskus und US-Präsident Donald Trump zeigt. Franziskus ist mit Heiligenschein dargestellt, Trump mit Teufelshörnern.

Die genaue Aussage der Wandmalerei bleibt vage. Der oder die Autoren bekannten sich bisher nicht zu ihrer nächtlichen Tat. Auf die weiße Soutane des Papstes wurde geschrieben: „Der Gute vergibt dem Teufel“. Unterzeichnet ist der Mural mit „TVBoy“. Manche vermuten dahinter einen italienischen Straßenkünstler.

US-Präsident Trump wird am kommenden 24. Mai den Vatikan aufsuchen und von Papst Franziskus in Audienz empfangen. Es handelt sich um die erste Begegnung der beiden Staatsoberhäupter, die sich im Rahmen des US-Präsidentschaftswahlkampfes ein verbales Duell auf Distanz lieferten.

Trump nimmt in Taormina auf Sizilien am G7-Gipfel teil. Zudem führt ihn seine Auslandsreise nach Saudi-Arabien, Israel und Belgien.

Im Gegensatz zu den inhaltlich präzisen Pasquinaten am Beginn des Jahres, mit denen die Amtsführung von Papst Franziskus kritisiert wurde, werden die Autoren des nächtlichen Mural nicht unter traditionalistischen oder konservativen Katholiken vermutet.

Text: Giuseppe Nardi
Bild: Antena 3 (Screenshot)

Katholisches wird immer für den Leser kostenlos bleiben. Damit das Magazin Tag für Tag mit neuen Artikel weiterhin erscheinen kann sind Zuwendungen notwendig: Unterstützen Sie bitte Katholisches mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht

Unterstützen Sie Katholisches auch, indem Sie ihre Bücher über FalkMedien beziehen. FalkMedien hilft uns regelmäßig bei technischen Aufgaben und beteiligt sich bei der Finanzierung von Servertechnik und Administration.

Der WebShop von FalkMedien umfaßt neue und antiquarische Bücher. Bei jedem Kauf, der über Katholisches.info zustande kommt, werden 10 Prozent Provision an Katholisches ausgeschüttet.

FalkMedien liefert jeden erhältlichen Titel: Die Recherche in einem umfassenden Katalog, der auf dem Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB) basiert, ermöglicht es, nahezu alle verfügbaren deutschsprachigen Titel zu beziehen.  -  vlb.falkmedien.de


FalkMedien liefert jedes neue Buch versandkostenfrei ohne Mindestbestellwert.

1 Kommentar

  1. Narrenhände beschmieren Tür und Wände heißt es im Volksmund. Die Verbreitung von Geschmiere halte ich für wenig zielführend.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*