Katholische Missionare leben das Evangelium unter Moslems

(Manila) Mindanao, der mehrheitlich moslemische Süden der Philippen ist seit 40 Jahren Kampfplatz zwischen dem Heer und moslemischen Rebellen. Pater Randy Glore Rendora und Sr. Claire Marie Sy leben das Evangelium unter den Moslems. Pater Randy ist Franziskaner, Sr. Claire Marie ist Karmelitin.

Pater Randy wirkte stets unter Katholiken, bis er Gelegenheit hatte, einen Monat in einem kleinen moslemischen Dorf in der Nähe der Stadt Marawi in der Provinz Lanao del Sur auf Mindanao zu wirken. „Ich war angespannt wegen meiner Vorurteile über Moslems, die mir durch die Medien präsentiert worden waren. Ich wurde jedoch wie ein Familienmitglied behandelt“, so Pater Randy. Nach seiner Erfahrung betont er die Notwendigkeit, mit dem Moslems die Werte des Evangeliums zu teilen und das Evangelium unter ihnen zu leben.

Schwester Claire Marie arbeitet als Lehrerin in der Diözese Malaybalay auf Mindanao. Gemeinsam mit zwei anderen Schwestern erteilt sie in mehr als 50 Schulen der Gegend Religionsunterricht, Katechese für Erwachsene und Glaubensschulung. „Es ist wichtig, den Schülern die Kultur des Friedens zu lehren“, erklärt die Ordensfrau. „Schüler und Familien beider Religionsgemeinschaften wünschen sich den Frieden für die Region. Wir müssen zeigen, wie es geht.“

Der Unterricht der Ordensschwestern richtet sich an Schüler, Eltern und Lehrer und zwar sowohl Katholiken als auch Moslems. „Die Mission der Kirche besteht auch darin, den neuen Generationen die Werte von Liebe, Respekt vor dem anderen und Frieden lehren“, so Sr. Claire Marie.

(Asianews/GN, Bild: Asianews)

Katholisches wird immer für den Leser kostenlos bleiben. Damit das Magazin Tag für Tag mit neuen Artikel weiterhin erscheinen kann sind Zuwendungen notwendig: Unterstützen Sie bitte Katholisches mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht

Unterstützen Sie Katholisches auch, indem Sie ihre Bücher über FalkMedien beziehen. FalkMedien hilft uns regelmäßig bei technischen Aufgaben und beteiligt sich bei der Finanzierung von Servertechnik und Administration.

Der WebShop von FalkMedien umfaßt neue und antiquarische Bücher. Bei jedem Kauf, der über Katholisches.info zustande kommt, werden 10 Prozent Provision an Katholisches ausgeschüttet.

FalkMedien liefert jeden erhältlichen Titel: Die Recherche in einem umfassenden Katalog, der auf dem Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB) basiert, ermöglicht es, nahezu alle verfügbaren deutschsprachigen Titel zu beziehen.  -  vlb.falkmedien.de


FalkMedien liefert jedes neue Buch versandkostenfrei ohne Mindestbestellwert.

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Lesen Sie hier zuvor die Richtlinien für Lesermeinungen

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*