33 neue Schweizergardisten vereidigt

(Vatikan) Papst Benedikt XVI. hat 33 neue Schweizergardisten erhalten. Bei einer Zeremonie im Vatikan legten 20 Deutschschweizer, 11 Westschweizer und je ein Rekrut italienischer und rätoromanischer Muttersprache ihren Eid ab.

(JB)



Katholisches wird immer für den Leser kostenlos bleiben. Damit das Magazin Tag für Tag mit neuen Artikel weiterhin erscheinen kann sind Zuwendungen notwendig: Unterstützen Sie bitte Katholisches mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht



Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*