Am 20. Januar versammeln sich in Paris Pro-Life-Gruppen zu einer Kundgebung

(Paris) Zehn Tage nach der großen Kundgebung zum Schutz von Familie und Leben in Madrid findet eine ähnliche Veranstaltung auch in Frankreich statt. Am Sonntag, den 20. Januar, beginnt auf der „Place de la Républic“ der vierte „Marsch für das Leben“ des Verbandes der „Pro-Life-Bewegungen „30 ans ca suffit – En marche pour la vie“. An der Kundgebung werden Delegationen aus verschiedenen europäischen Ländern teilnehmen, darunter Italien, Deutschland, Kroatien und Belgien.

(Sir/Fides)



Katholisches wird immer für den Leser kostenlos bleiben. Damit das Magazin Tag für Tag mit neuen Artikel weiterhin erscheinen kann sind Zuwendungen notwendig: Unterstützen Sie bitte Katholisches mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht



Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*