Priestermord auf den Philippinen

(Currimao) Ein Priester ist am Dienstag abend im Nordosten des Landes ermordet worden. Der Pfarrer von Currimao, Florante Rigonan, wurde am späten Abend nach der Messe auf offener Straße erschossen. Die Polizei schloß einen politischen Hintergrund für die Tat aus, der 48jährige sei bisher nicht politisch aktiv gewesen.

(Misna)



Katholisches wird immer für den Leser kostenlos bleiben. Damit das Magazin Tag für Tag mit neuen Artikel weiterhin erscheinen kann sind Zuwendungen notwendig: Unterstützen Sie bitte Katholisches mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht



Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*