Der belgische Ordenszweig der Broeders van Liefde sorgt durch seinen Euthanasiebeschluß für Entsetzen. Es ist nicht die einzige offene Flanke ...

Der Pädophiliefall „Anneke“ in Belgien

3. Oktober 2017 5

von Ferdinand Boischot Anneke war ein leicht geistig behindertes Mädchen aus Westflandern (Belgien), 8 Jahre alt, das in die Sonderschule St. Idesbald der karitativen Kongregation Broeders van Liefde (Brüder der Liebe) in Roeselare zur Schule [...]

Tertio, die 2000 gegründete Wochenzeitung zur Verbreitung progressiver Ideen

Die nordbelgische Zeitschrift Tertio: Modernismus in Konkurs

24. Dezember 2016 2

von Amand Timmermans Im Jahr 2000 wurde im Norden Belgiens die niederländischsprachige Wochenzeitschrift Tertio mit nach eigenen Aussagen „katholischer Meinungsbildung“ gegründet. Es war eine für die nordbelgische Kirche äusserst schwierige Zeit: 35 Jahre nach dem [...]