Entchristlichtes England – 43 Prozent Christen, 10 Prozent Moslems, 30 Prozent Atheisten

(Lond0n) In England und Wales machen Moslems fünf Prozent der Gesamtbevölkerung aus. Bei Kindern unter fünf Jahren sind es jedoch fast zehn Prozent. Von 3,5 Millionen Kindern unter fünf Jahren gehören mehr als 320.000 dem Islam an, wie die Tageszeitung The Times am Freitag berichtete. Lediglich 43 Prozent der Kinder unter fünf Jahren sind getauft, obwohl 59,4 Prozent der Gesamtbevölkerung sich als Christen bekennen. Rund 4,5 Prozent der Kleinkinder gehören einer anderen Religion an, 30 Prozent sind religionslos, von den übrigen fehlen die Angaben.

Katholisches wird immer für den Leser kostenlos bleiben. Damit das Magazin Tag für Tag mit neuen Artikel weiterhin erscheinen kann sind Zuwendungen notwendig: Unterstützen Sie bitte Katholisches mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
KonradGeorg

Na, dann fangt einmal die Botschaften von Amsterdam zu lesen an.

Leider habe ich nicht das Gedächtnis unseres jetzt betenden Papstes. Aber für England ist Hartes angekündigt.

wpDiscuz