Wegen Kritik an Islam und Homosexualität gemaßregelter Pfarrer wieder uneingeschränkt im Dienst

(Graz) Der wegen Kritik an Homosexualität und Islam von der österreichischen Diözese Graz-Seckau (Steiermark) gemaßregelte Pfarrer Karl Tropper kann den priesterlichen Dienst in seiner Pfarrei St. Veit am Vogau wieder uneingeschränkt ausüben. Die Rückkehr wird jedoch nur von kurzer Dauer sein, denn Ende August dieses Jahres soll Pfarrer Tropper pensioniert werden. Dies gab Generalvikar Heinrich Schnuderl am Donnerstag bekannt.

Der Pfarrer habe sich laut Schnuderl „schrecklicher Vereinfachungen“ und eines „unkultivierten Stils“ schuldig gemacht. Pfarrer Tropper war während der Karwoche und der Osterzeit ein Predigtverbot auferlegt worden. Tropper hatte im Pfarrbrief akzentuiert zu Homosexualität und Islam Stellung genommen. Eine von Homo-Verbänden gegen den Pfarrer erstattete Anzeige, war von der Staatsanwaltschaft nach einer Vorerhebung als gegenstandslos abgelegt worden. Die Diözese sah jedoch „die Notwendigkeit, grenzziehend“ einzugreifen.

 

 

Katholisches wird immer für den Leser kostenlos bleiben. Damit das Magazin Tag für Tag mit neuen Artikel weiterhin erscheinen kann sind Zuwendungen notwendig: Unterstützen Sie bitte Katholisches mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht

Unterstützen Sie Katholisches auch, indem Sie ihre Bücher über FalkMedien beziehen. FalkMedien hilft uns regelmäßig bei technischen Aufgaben und beteiligt sich bei der Finanzierung von Servertechnik und Administration.

Der WebShop von FalkMedien umfaßt neue und antiquarische Bücher. Bei jedem Kauf, der über Katholisches.info zustande kommt, werden 10 Prozent Provision an Katholisches ausgeschüttet.

FalkMedien liefert jeden erhältlichen Titel: Die Recherche in einem umfassenden Katalog, der auf dem Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB) basiert, ermöglicht es, nahezu alle verfügbaren deutschsprachigen Titel zu beziehen.  -  vlb.falkmedien.de


FalkMedien liefert jedes neue Buch versandkostenfrei ohne Mindestbestellwert.

Print Friendly, PDF & Email
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Medienliebling

Schön zu wissen, daß die Seuche der „politischen Korrektheit“ inzwischen auch in der katholischen Kirche wütet.

wpDiscuz