Apostolische Bibliothek digital

(Vatikan) Die Apostolische Bibliothek des Vatikans will die 80.000 Manuskripte aus ihren Beständen komplett digitalisieren. Das Projekt soll starten, sobald genügend Geld dafür aufgetrieben ist, sagt der Präfekt der Bibliothek, Cesare Pasini:

„Man kann es schon ein historisches Projekt nennen, denn damit wird erstmals der ganze Manuskriptbestand der Bibliothek fotografiert, für die Nachwelt festgehalten und auf tausenderlei Weise für die Forschung nutzbar gemacht. Die Seiten, die digitalisiert werden müssen, sind ungefähr vierzig Millionen, und weil die Fotos hochauflösend sein werden, ergibt das Milliarden von Byte: Etwa 45 Petabyte. Die ganze Operation wird etwa zehn Jahre in Anspruch nehmen…“

(RV)

Katholisches wird immer für den Leser kostenlos bleiben. Damit das Magazin Tag für Tag mit neuen Artikel weiterhin erscheinen kann sind Zuwendungen notwendig: Unterstützen Sie bitte Katholisches mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht

Unterstützen Sie Katholisches auch, indem Sie ihre Bücher über FalkMedien beziehen. FalkMedien hilft uns regelmäßig bei technischen Aufgaben und beteiligt sich bei der Finanzierung von Servertechnik und Administration.

Der WebShop von FalkMedien umfaßt neue und antiquarische Bücher. Bei jedem Kauf, der über Katholisches.info zustande kommt, werden 10 Prozent Provision an Katholisches ausgeschüttet.

FalkMedien liefert jeden erhältlichen Titel: Die Recherche in einem umfassenden Katalog, der auf dem Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB) basiert, ermöglicht es, nahezu alle verfügbaren deutschsprachigen Titel zu beziehen.  -  vlb.falkmedien.de


FalkMedien liefert jedes neue Buch versandkostenfrei ohne Mindestbestellwert.

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*