Neues Buch schildert die enge Beziehung zwischen Adolf Hitler und dem höchsten palästinensischen Gelehrten, dem Großmufti Jerusalems, al-Hadj Amin al-Husseini

Ein neues Buch schildert die enge Beziehung zwischen Adolf Hitler und dem höchsten palästinensischen Gelehrten, dem Großmufti Jerusalems, al-Hadj Amin al-Husseini.

al-Husseini soll auch einen Transport mit jüdischen Kindern nach Palästina verhindert haben.

Die zwei amerikanischen Historiker, David G. Dalin und John F. Rothman, veröffentlichten vor kurzem ein Buch über die Zusammenarbeit zwischen Adolf Hitler und Al-Hadj Amin al-Husseini. Das Buch trägt den Titel: Icon of Evil und ist im Random Verlag House in den USA erschienen.

Das Buch beleuchtet u. a. die Treffen zwischen Hadj al-Husseini und dem Diktator. Al-Husseini soll sich bemüht haben, Unterstützung von Hitler zu erhalten, um „die Juden auszurotten.“

Beide Historiker bezeichneten al-Husseini als „einen brutalen Antisemiten.“ Sie erwähnen sein Treffen mit Adolf Eichmann und dessen Verhinderung eines geplanten Transportes von jüdischen Kindern nach Palästina.

(Institut für Islamfragen, Quelle: www.alarabiya.net/articles/2008/10/27/59011.html)

Katholisches wird immer für den Leser kostenlos bleiben. Damit das Magazin Tag für Tag mit neuen Artikel weiterhin erscheinen kann sind Zuwendungen notwendig: Unterstützen Sie bitte Katholisches mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht

Unterstützen Sie Katholisches auch, indem Sie ihre Bücher über FalkMedien beziehen. FalkMedien hilft uns regelmäßig bei technischen Aufgaben und beteiligt sich bei der Finanzierung von Servertechnik und Administration.

Der WebShop von FalkMedien umfaßt neue und antiquarische Bücher. Bei jedem Kauf, der über Katholisches.info zustande kommt, werden 10 Prozent Provision an Katholisches ausgeschüttet.

FalkMedien liefert jeden erhältlichen Titel: Die Recherche in einem umfassenden Katalog, der auf dem Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB) basiert, ermöglicht es, nahezu alle verfügbaren deutschsprachigen Titel zu beziehen.  -  vlb.falkmedien.de


FalkMedien liefert jedes neue Buch versandkostenfrei ohne Mindestbestellwert.

Print Friendly, PDF & Email