Stoerer

Weltsicherheitsrat hört verfolgte Christen an, handelt aber nicht

30. März 2015 16:57 | 0 Kommentare
Weltsicherheitsrat hört verfolgte Christen an, handelt aber nicht

(New York) Der UNO-Generalsekretär erklärte, “zutiefst besorgt” zu sein über den Islamischen Staat (IS). Doch er habe einen Plan. Um ehrlich zu sein, arbeitet er noch an einem Plan. Erstmals aber wurde der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen zu einer Sitzung zusammengerufen, um über die anhaltende „Gewalt gegen...

Bischofssynode: Kaspers Stern im Sinken?

30. März 2015 12:02 | 6 Kommentare
Bischofssynode: Kaspers Stern im Sinken?

(Rom) Kardinal Walter Kasper oder Kardinal Carlo Caffarra? “Auch Papst Franziskus distanziert sich vom Ersten und nähert sich dem Zweiten. Und hält an Kardinal Müller fest. Und fördert den Afrikaner Sarah. Alles entschiedene Verteidiger der katholischen Ehelehre.“ Mit diesen Worten leitet der Vatikanist Sandro Magister seine jüngste...

BDKJ feiert Osternacht im Fußballstadion – Die Unerträglichkeit des Gotteshauses

28. März 2015 11:41 | 6 Kommentare
BDKJ feiert Osternacht im Fußballstadion – Die Unerträglichkeit des Gotteshauses

(Nürnberg) Einen „ungewöhnlichen Akzent“ will der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) setzen und lädt junge Katholiken dazu ein, die Osternacht im Bundesliga-Fußballstadion von Nürnberg zu feiern....

Der Jesuit auf dem Papstthron – 1. Exkurs: Zum 60. Todestag von Pierre Teilhard de Chardin SJ (1881–1955)

28. März 2015 10:37 | 21 Kommentare
Der Jesuit auf dem Papstthron – 1. Exkurs: Zum 60. Todestag von Pierre Teilhard de Chardin SJ (1881–1955)

von Wolfram Schrems* Im Zusammenhang mit den Überlegungen „Der Jesuit auf dem Papstthron – Von zwei Katastrophen in einer Person“ vom 21. März nun ein Exkurs: Zum 60. Todestag des Jesuiten Pierre Teilhard de Chardin am kommenden 10. April sei in aller Kürze die verheerende Wirkung seiner...

Islamisierung – „Interreligiöser Dialog“ und religiöse Transvestiten

27. März 2015 18:23 | 10 Kommentare
Islamisierung – „Interreligiöser Dialog“ und religiöse Transvestiten

(Rom) Ein Franziskaner zog sich den Kaftan eines Imams an und hielt den Koran in der Hand. Ein Imam zog den braunen Habit eines Franziskaners an und hielt die Bibel in der Hand. Die religiöse Travestieshow spielte sich am vergangenen 26. Februar in Favara in der Provinz...

Tränen wegen neuer „Nüchternheit“ in Wallfahrtskirche von Muxia

27. März 2015 14:46 | 14 Kommentare
Tränen wegen neuer „Nüchternheit“ in Wallfahrtskirche von Muxia

(Madrid) Am Christtag, den 25. Dezember 2013 brannte die Wallfahrtkirche des Marienheiligtums Virxe da Barca im äußersten Westen Spaniens aus. Mit Tränen in den Augen beklagen Gläubige des Ortes, daß die Restaurierung ihrer Marienkirche im „Ikea-Stil“ (Faro de Vigo) erfolgte....

Müller gegen Marx (und Papst Franziskus): „Das ist absolut antikatholisch“

27. März 2015 12:16 | 3 Kommentare
Müller gegen Marx (und Papst Franziskus):  „Das ist absolut antikatholisch“

(Rom) Der aufmerksame Vatikanist Matteo Matzuzzi der Tageszeitung Il Foglio schrieb in der gestrigen Ausgabe über die jüngsten Stellungnahmen von Kardinal Gerhard Müller, Präfekt der römischen Glaubenskongregation. Stellungnahmen, die als Antwort und Gegenposition zu zwei anderen deutschen Kardinälen, Walter Kasper und Reinhard Marx zu verstehen sind. Wörtlich...

Paderborn, 27. März 1945: Akte des Terrors und der mutwilligen Zerstörung – Vor 70 Jahren (3)

27. März 2015 09:38 | 1 Kommentar
Paderborn, 27. März 1945: Akte des Terrors und der mutwilligen Zerstörung – Vor 70 Jahren (3)

Können barbarische Mittel einer Kriegführung die Wertung eines anfänglich ‚gerechtfertigten Krieges’ in sein Gegenteil verkehren? Ein Gastbeitrag von Hubert Hecker In Paderborn war die 1.200jährige Geschichte von Kaiser, Reich und Kirche in Stein, Schrift und Bild präsent. Am 27. März 1945 starb die Kulturstadt den Feuertod – abgefackelt...

Herr und Frau Bischof – Das erste Bischöfe-Ehepaar der Anglikaner

26. März 2015 17:42 | 5 Kommentare
Herr und Frau Bischof – Das erste Bischöfe-Ehepaar der Anglikaner

(London) Am vergangenen 26. Januar erfolgte in der anglikanischen Kirche von England die Amtseinführung der ersten Frau als Bischöfin. Ab 3. Juli werden die anglikanischen Engländer das erste Bischöfe-Ehepaar haben....

Marxens „Notstand“ eine Seifenblase? – Diözesen: Kaum Interesse der „katholischen Basis“

26. März 2015 16:11 | 15 Kommentare
Marxens „Notstand“ eine Seifenblase? – Diözesen: Kaum Interesse der „katholischen Basis“

(Bonn) Der von Kardinal Walter Kasper und noch lautstärker von Kardinal Reinhard Marx ausgerufene „Notstand“ in der katholischen Kirche entpuppt sich als Sturm im Wasserglas, wie die Diözesen nun selbst zugeben mußten. „Wir können nicht warten“ tönte der Erzbischof von München-Freising noch vor einem Monat im Rahmen...

Jesuit von Lehrstuhl entfernt – Kasper-Fraktion verliert Vertreter

26. März 2015 13:05 | 1 Kommentar
Jesuit von Lehrstuhl entfernt – Kasper-Fraktion verliert Vertreter

(Santiago de Chile) Die „neue Barmherzigkeit“ von Kardinal Kasper, die bisher von Papst Franziskus großzügig gefördert wird, hat ein nicht unbedeutendes Rad verloren. In diesen Tagen forderten 500 katholische Priester in England und Wales von der Bischofssynode klare Worte der Bekräftigung für die überlieferte katholische Ehelehre und...

Frankreichs Bischöfe und der Front National

26. März 2015 11:30 | 5 Kommentare
Frankreichs Bischöfe und der Front National

(Paris) Die traditionsverbundene Internetseite Riposte catholique befaßte sich in einem Kommentar mit dem Verhältnis der französischen Bischöfe zum Front National. In Ansätzen wird dabei ein anderes Frankreich sichtbar, das im deutschen Sprachraum kaum bekannt ist....

Verbindung zwischen Kirche und Familie ist heilig und unverletzlich

25. März 2015 17:09 | 3 Kommentare
Verbindung zwischen Kirche und Familie ist heilig und unverletzlich

Liebe Brüder und Schwestern, bei der Katechesenreihe über die Familie wollen wir eine „Gebetspause“ einlegen. Wir feiern heute das Fest der Verkündigung des Herrn durch den Erzengel Gabriel an Maria. Es ist das Geheimnis der Menschwerdung, das aber nicht nur die Empfängnis des Gottessohnes im Schoß Marias...

500 englische Priester fordern von Synode Treue zu überlieferter Ehelehre und Praxis

25. März 2015 16:53 | 5 Kommentare
500 englische Priester fordern von Synode Treue zu überlieferter Ehelehre und Praxis

(London) Rund 500 katholische Priester von England und Wales haben sich mit einer Petition an die Bischofssynode über die Familie gewandt, die im kommenden Oktober in Rom tagen wird. Sie fordern von den Synodalen, daß die Glaubenslehre und die pastorale Praxis „fest und untrennbar in Übereinstimmung bleiben“....

Die „Jahrhundertflut“ von Mont Saint Michel – Anlaß für eine Topographie des Erzengels Michael

25. März 2015 15:50 | 1 Kommentar
Die „Jahrhundertflut“ von Mont Saint Michel – Anlaß für eine Topographie des Erzengels Michael

(Paris) Französische Medien sprachen etwas übertrieben von einer „Jahrhundertflut“. Allerdings läßt sich das Auftreten des Phänomens im Laufe eines Jahrhunderts an einer Hand abzählen. Das kurze Video im Zeitraffer soll eine Gelegenheit sein, auf den einzigartigen Klosterberg Mont Saint Michel vor der Küste der Normandie hinzuweisen....

„Sie wollen genmanipulierte Menschen schaffen. Hören wir auf damit“ – Wissenschaftler fordern weltweites GVO-Moratorium

25. März 2015 13:29 | 2 Kommentare
„Sie wollen genmanipulierte Menschen schaffen. Hören wir auf damit“ – Wissenschaftler fordern weltweites GVO-Moratorium

(Rom) „Sie wollen genmanipulierte menschliche Organismen schaffen und damit die Zukunft der Menschheit aufs Spiel setzen. Hören wir auf damit“. Diesen dramatischen Appell richtet der Forscher und Professor für Biologie an der Universität Mailand-Bicocca, Angelo Vescovi, an seine Wissenschaftler-Kollegen, an Politik und Gesellschaft. Der „Agnostiker“ warnt vor...

Neue Töne: „Zeit für ein Abkommen mit dem Iran, einem verläßlichen Partner beim Kampf gegen IS“

24. März 2015 18:50 | 8 Kommentare
Neue Töne: „Zeit für ein Abkommen mit dem Iran, einem verläßlichen Partner beim Kampf gegen IS“

(Washington/Teheran) „Es ist Zeit, zu einem Abkommen mit Teheran zu kommen, einem vertrauenswürdigen Partner beim Kampf gegen den Islamischen Staat“, diese auf den ersten Blick verblüffende Aussage, faßt eine Analyse der Lage im Nahen Osten zusammen, die als offiziöse Haltung des Heiligen Stuhls bezeichnet werden kann. Noch...

Die Bekehrung Bernard-Henri Lévys Schwester zu Christus

24. März 2015 14:33 | 8 Kommentare
Die Bekehrung Bernard-Henri Lévys Schwester zu Christus

(Paris) In Frankreich sorgt die Bekehrung der Schwester des bekannten Denkers Bernard-Henri Lévy zum katholischen Glauben für Aufsehen. Nach einem ausschweifenden Leben „ist sie eine andere geworden. Ihre Seele hat sich verändert“. Am ersten Fastensonntag 2012 saß in der Pariser Kathedrale Notre Dame in einer für die...

Chinas Drohgebärden – Zwei Untergrundpriester verschleppt

24. März 2015 11:45 Kommentare deaktiviert
Chinas Drohgebärden – Zwei Untergrundpriester verschleppt

(Hong Kong) Die volkschinesische Polizei verschleppte gestern zwei katholische Untergrundpriester in der Stadt Mudanjiang (Provinz Heilongjiang). Die Priester Quan Shaoyun (41) und Cao Jianyou (43) wurden von der Polizei an einen unbekannten Ort gebracht. Die Festnahme erfolgte gestern morgen. Der Zugriff erfolgte im Anschluß an die Heilige...

Verbessertes englisches Missale von Benedikt XVI. bleibt in Kraft

24. März 2015 09:29 | 8 Kommentare
Verbessertes englisches Missale von Benedikt XVI. bleibt in Kraft

(Rom) Das unter Papst Benedikt XVI. in Kraft getretene verbesserte Missale im Novus Ordo wird nicht mehr zurückgenommen. Das hatten progressistische Kreise gefordert, die sich am eigentlichen Kern der Verbesserung störten. Ihrer Meinung nach, sei die verbesserte Ausgabe „zu nahe“ am eigentlichen lateinischen Meßtext....

„Wer einen von diesen Kleinen zum Bösen verführt…“ – Argentiniens transsexuelle Stricher in Rom

23. März 2015 15:00 | 18 Kommentare
„Wer einen von diesen Kleinen zum Bösen verführt…“ – Argentiniens transsexuelle Stricher in Rom

(Rom) Männliche Jugendliche, fast noch Kinder wurden in Argentiniens Armenviertel mehr oder weniger freiwillig „angeworben“ und in eine Einrichtung nach Buenos Aires gebracht. Mit der Komplizenschaft einiger Ärzte wurden sie schweren hormonellen Behandlungen und Eingriffen der plastischen Chirurgie unterzogen. Der Grund: Die Produktion von transsexuellen Prostituierten. Sobald...

Das Geschäft mit dem Leben – „All-Inclusive“ samt Leihmutter

23. März 2015 13:09 | 1 Kommentar
Das Geschäft mit dem Leben – „All-Inclusive“ samt Leihmutter

(Kiew) Die schöne Welt des modernen Menschenhandels zeigt sich auf den Internetseiten der auf „Reproduktionsmedizin“ spezialisierten „Kinderwunschkliniken“. Die deutschsprachige Internetseite einer ukrainischen Klinik nennt sich freimütig www.leihmutter-schaft.de. Sie stammt von der Firma BioTexCom, laut Eigendefinition ein „Center for Human Reproduction“....

„Verwirrung auch in der Kirche“ – Interview von Kardinal Sarah: „Gläubige erwarten sich kräftiges Wort der Stärkung“

23. März 2015 10:34 | 7 Kommentare
„Verwirrung auch in der Kirche“ – Interview von Kardinal Sarah: „Gläubige erwarten sich kräftiges Wort der Stärkung“

(Paris) Für den seit vergangenem November amtierenden Kardinalpräfekten der römischen Kongregation für den Gottesdienst und die Sakramentenordnung, Robert Sarah, „gibt es auch innerhalb der katholischen Kirche Verwirrung zu Fragen der Lehre und Moral“....

Gott und Staat – erneute Antwort auf Hecker

23. März 2015 09:39 | 3 Kommentare
Gott und Staat – erneute Antwort auf Hecker

Eine Replik von Clemens van Ryt Vor einiger Zeit habe ich auf einen Beitrag von Hubert Hecker zur Bestrafbarkeit von Blasphemie geantwortet. Dabei kritisierte ich insbesondere die Ausführungen von Robert Spaemann in der FAZ von 2012, auf die Hecker Bezug genommen hatte. Hecker seinerseits hat seinen Beitrag...

Hildesheim, 22. März 1945: Gezielte Kulturzerstörung – Vor 70 Jahren (2)

21. März 2015 14:09 | 14 Kommentare
Hildesheim, 22. März 1945: Gezielte Kulturzerstörung – Vor 70 Jahren (2)

Das Ausmaß von flächendeckender Zerstörung von Kirchen und Kultur während der Französischen Revolution wurde von der britischen Bomberflotte im 2. Weltkrieg noch übertroffen. Ein Gastbeitrag von Hubert Hecker. Die Bischofsstadt Hildesheim – 40 km südlich von Hannover – hatte im Krieg das Unglück, eine wunderschöne historische Altstadt...

Der Jesuit auf dem Papstthron – Von zwei Katastrophen in einer Person (1. Teil)

21. März 2015 07:17 | 21 Kommentare
Der Jesuit auf dem Papstthron – Von zwei Katastrophen in einer Person (1. Teil)

von Wolfram Schrems* Es kann für einen Katholiken die dringende Pflicht zu einem freimütigen Wort geben. Dieses Wort muß gegebenenfalls auch im Widerspruch gegen die kirchliche Autorität geäußert werden. Es geht um die Wahrheit einerseits, um das Wohl und Heil aller Zuhörer und Beteiligten andererseits. Die damit...

Euthanasie auf Französisch – Osservatore Romano dafür

20. März 2015 12:09 | 7 Kommentare
Euthanasie auf Französisch – Osservatore Romano dafür

(Paris) Am vergangenen Dienstag beschloß das französische Parlament ein neues Gesetz zum Lebensende. „Sterben ohne Qualen“, so die verheißungsvolle Parole, mit der für das neue „Sterbehilfegesetz“ geworben wurde. Konkret wird damit in Frankreich die Euthanasie ein Stück mehr legalisiert....

Piusbruderschaft distanziert sich von illegitimer Bischofsweihe durch Williamson

20. März 2015 10:17 | 5 Kommentare
Piusbruderschaft distanziert sich von illegitimer Bischofsweihe durch Williamson

(Menzingen) Das Generalhaus der von Erzbischof Marcel Lefebvre gegründeten Priesterbruderschaft St. Pius X. distanzierte sich in einer Erklärung von der gestern in Brasilien ohne Zustimmung des Papstes erfolgten Bischofsweihe durch Bischof Richard Williamson....

Polnische Bischofskonferenz stellt sich offiziell gegen Kasper-Vorschlag

20. März 2015 09:55 | 4 Kommentare
Polnische Bischofskonferenz stellt sich offiziell gegen Kasper-Vorschlag

(Warschau) Die Polnische Bischofskonferenz hat den Kasper-Vorschlag zu den „wiederverheirateten“ Geschiedenen offiziell abgelehnt. Bei der Frühjahrsvollversammlung der Bischofskonferenz verwarfen die polnischen Bischöfe die „These“ des deutschen Kardinals, Katholiken könnten zur Kommunion zugelassen werden, obwohl sie in einer illegitimen und sündhaften Beziehung leben....

Kardinal Caffarra: Homo-Aktion eine „Beleidigung von Christus am Kreuz von diabolischer Perfidie“

19. März 2015 18:53 | 5 Kommentare
Kardinal Caffarra: Homo-Aktion eine „Beleidigung von Christus am Kreuz von diabolischer Perfidie“

(Bologna) Der Erzbischof von Bologna, Kardinal Carlo Caffarra verurteilte auf das Schärfste die Aktion der örtlichen Homo-Organisation Arcigay. Die Veranstalter sprachen von einem „häretischen und abergläubischen“ Abend mit einer „Enttaufungsstelle“....