Stoerer

„Chavez unser“ – Venezuelas Staatspräsident läßt neues Vaterunser beten

2. September 2014 15:41 | 1 Kommentar
„Chavez unser“ – Venezuelas Staatspräsident läßt neues Vaterunser beten

(Caracas) Immer neue Blüten treibt Venezuelas Chavismus. Dazu gehört die jüngste antichristliche Provokation: Staatspräsident Nicolas Maduro gab Parteianhängern die Anweisung, künftig das neue „revolutionäres“ Vaterunser „Chavez Nuestro“ zu Ehren des verstorbenen Amtsvorgängers Hugo Chavez zu beten....

Gründer von Juventutem von Benedikt XVI. empfangen

2. September 2014 11:34 | 9 Kommentare
Gründer von Juventutem von Benedikt XVI. empfangen

(Vatikan) Benedikt XVI. empfing am 1. September zwei Vertreter der Tradition: den Gründer und Schatzmeister der Foederatio Internationalis Juventutem (FIJ) der traditionsverbundenen Jugend und den Direktor der Internatonalen Wallfahrt der Tradition Populus Summorum Pontificum. Vom 23.-26. Oktober 2014 findet die dritte Internationale Wallfahrt nach Rom statt....

Wer hat Interesse an einer Eskalation der Ukraine-Krise?

2. September 2014 10:18 | 7 Kommentare
Wer hat Interesse an einer Eskalation der Ukraine-Krise?

(Kiew/Moskau) Der Nachrichtendienst Asianews des Päpstlichen Instituts für die auswärtigen Missionen (PIME) warnt vor einem Krieg der NATO gegen Rußland. „Immer heftigere Drohungen wegen einer ‚russischen Invasion‘ – Zweifel an den ‚Beweisen‘ der NATO“, titelte Asianews am Montag....

Priester, Ordensfrau? Aber nicht auf Facebook

1. September 2014 17:59 | 21 Kommentare
Priester, Ordensfrau? Aber nicht auf Facebook

(New York) Sind Sie Priester oder Ordensfrau? Bei Facebook dürfen Sie das nicht mehr sagen. Als jüngste „Innovation“ des sozialen Netzwerks gilt neuerdings: Nutzer, deren Namen einen religiösen Rang und damit einen religiösen Hintergrund erkennen lassen, werden abgemahnt....

„Zeichen der Zeit“ – Franziskaner geben Kloster in Reutte auf

1. September 2014 17:20 | 6 Kommentare
„Zeichen der Zeit“ – Franziskaner geben Kloster in Reutte auf

(Innsbruck) Und wieder ein Kloster weniger. Die letzten vier Brüder des Franziskanerklosters im Tiroler Reutte haben ihr Kloster verlassen. Nach 386 Jahren wurde das Kloster des Franziskanerordens in der Marktgemeinde am Lech aufgelassen. Der Provinzial der österreichischen Franziskanerprovinz, Pater Oliver Ruggenthaler begründete die Auflassung gegenüber dem ORF...

Kardinal Müller: Identitätsverlust der US-Rebellenschwester – Mehr Frauen in die Internationale Theologenkommission

1. September 2014 15:54 | 3 Kommentare
Kardinal Müller: Identitätsverlust der US-Rebellenschwester – Mehr Frauen in die Internationale Theologenkommission

(Rom) Der Präfekt der Glaubenskongregation, Gerhard Kardinal Müller, widersprach dem von gewissen Kreisen in den USA im Zusammenhang mit den rebellischen Ordensfrauen der LCWR verbreiteten Vorurteil, die Römische Kurie sei frauenfeindlich. „Wir sind nicht misogyn!“, sagte der Kardinal in einem Gespräch mit der Frauenbeilage des Osservatore Romano....

Noch Fehlbetrag von 355,- Euro

1. September 2014 14:27 | 3 Kommentare
Noch Fehlbetrag von 355,- Euro

Um heute alle Rechnungen bezahlen zu können fehlen „nur“ noch 355,- Euro. Für uns viel, für viele zusammen wenig. Wir bitten um Ihr Unterstützung....

Mütter von Priestern brechen Lanze für den Zölibat

1. September 2014 12:11 | 20 Kommentare
Mütter von Priestern brechen Lanze für den Zölibat

(Rom) Mütter von Priestern haben eine Lanze für den Zölibat gebrochen. Sie haben einen Brief an Papst Franziskus geschrieben und ihn darin ersucht, für den priesterlichen Zölibat zu kämpfen. Der Brief der Mütter von Priestern und Seminaristen und geistlichen Müttern ist eine Antwort auf das Schreiben von...

Israel enteignet Palästinenser für neue illegale Siedlungen – Am Golan weht schwarze Fahne des Kalifats

1. September 2014 10:51 | 23 Kommentare
Israel enteignet Palästinenser für neue illegale Siedlungen – Am Golan weht schwarze Fahne des Kalifats

(Tel Aviv) Israel beschlagnahmt in der Gegend von Gevaot im Westjordanland mindestens 400 Hektar zur illegalen Errichtung weiterer jüdischer Kolonien. Israel begründet den Schritt als Vergeltungsmaßnahme für die Ermordung von drei israelischen Jugendlichen im Juni, wie der israelische Hörfunk meldete. Das Projekt, in Gevaot eine jüdische Kolonie...

Nur noch 492,- Euro

30. August 2014 18:32 | 0 Kommentare
Nur noch 492,- Euro

und wir können am Montag alle Rechnung bezahlen. Herzlichen Dank!...

Gericht: Homeschooling weiter eine Gefahr für Kinder

30. August 2014 18:28 | 15 Kommentare
Gericht: Homeschooling weiter eine Gefahr für Kinder

Vor rund einem Jahr beraubte der deutsche Staat das Ehepaar Dirk und Petra Wunderlich ihrer vier Kinder, da die Darmstädter Familie ihren Nachwuchs nicht durch den Staat erziehen lassen, sondern stattdessen selbst den Unterricht übernehmen wollte. Damals schrieb Katholisches: „Am vergangenen Donnerstag, 29. August 2013, stürmten um...

Barbara Prammer – Ein Leben für den Tod

30. August 2014 12:17 | 10 Kommentare
Barbara Prammer – Ein Leben für den Tod

(Wien) Der österreichische Theologe und Philosoph Wolfram Schrems spielt in derselben intellektuellen Liga wie die Historiker Roberto de Mattei und Cristina Siccardi oder der zu früh verstorbene Rechtsphilosoph Mario Palmaro und sein alter ego, der Publizist Alessandro Gnocchi. In seiner Kombination aus Denkschärfe und mutiger Wahrheitsliebe stellt...

Nur noch 710,- Euro – Herzlichen Dank an alle Spender

29. August 2014 18:23 | 0 Kommentare
Nur noch 710,- Euro – Herzlichen Dank an alle Spender

Vielen Dank für Ihre Spenden. Wir vertrauen wieder darauf, daß auch in den nächsten zwei Tagen die restlichen fehlenden 710,- Euro hier eintreffen. Am Montag könnten wir dann vertragsgemäß alle Rechnungen begleichen. Vergelt’s Gott....

„Der Herr der Welt“ wird vor unseren Augen Wirklichkeit

29. August 2014 18:20 | 7 Kommentare
„Der Herr der Welt“ wird vor unseren Augen Wirklichkeit

von Hilary White Alle aufzeigen bitte, die „Der Herr der Welt“, den klassischen apokalyptischen Roman von Robert Hugh Benson, gelesen haben. Waren Sie alle so fasziniert wie ich, als ich alles über die Globalisierung der sozialistischen, marxistischen Ideologie las, die Zunahme internationaler antichristlicher politikgestaltender Einrichtungen? Die Voraussagen...

Pragmatisch-konservativ? Oder Logos-vergessen? – Grundsätzliches in Erwartung der Synode

29. August 2014 16:59 | 15 Kommentare
Pragmatisch-konservativ? Oder Logos-vergessen? – Grundsätzliches in Erwartung der Synode

von Klaus Obenauer Anlaß Als ich letztes Jahr zu Mariä Himmelfahrt auf diesem Forum meinen Beitrag „Evangelistischer Franziskus oder ‚papa haereticus‘?“ veröffentlicht hatte, hatte ich anschließend nicht nur ein gutes Gewissen; bis heute nicht. Ob ich nämlich nicht zu früh „geschossen“ habe, und noch dazu auf zu...

Piusbruderschaft zelebrierte Heilige Messe im Petersdom

29. August 2014 11:36 | 36 Kommentare
Piusbruderschaft zelebrierte Heilige Messe im Petersdom

(Vatikan) Mit offizieller, freundlicher Erlaubnis konnte Pater Michel de Sivry von der Priesterbruderschaft St. Pius X. (FSSPX) mit Gläubigen von Saint-Martin-des-Gaules von Noisy-le-Grand bei Paris, die eine Wallfahrt nach Rom unternahmen, am vergangenen 9. August im Petersdom eine Heilige Messe im Alten Ritus zelebrieren. Für den Petersdom...

Gender-Ideologin an der Spitze der französischen Schule

29. August 2014 11:21 | 2 Kommentare
Gender-Ideologin an der Spitze der französischen Schule

(Paris) Seit 26. August ist Najat Vallaud-Belkacem im zweiten Kabinett von Premierminister Manuel Valls zuständige Ministerin für Bildung, Wissenschaft und Forschung. Wer aber ist Najat Vallaud-Belkacem? Die 36jährige wurde 1977 in Marokko als Tochter maghrebinisch-moslemischer Eltern geboren und erhielt des Namen Najat Belkacem. Ihre Großmütter stammten aus...

„Planned Parenthood“ ruft zum Gebet auf

28. August 2014 20:08 | 12 Kommentare
„Planned Parenthood“ ruft zum Gebet auf

Der Abtreibungsriese „Planned Parenthood“ ruft zum Gebet auf. Was bestenfalls klingt wie ein schlechter Scherz, wird im US-Bundesstaat Ohio Wirklichkeit. In einer Ankündigung der massiv durch die Regierung der Vereinigten Staaten geförderten Organisation wird auf eine Gebetswoche hingewiesen, welche sich auf Anliegen konzentriert, welche „alle Einwohner von...

Liturgische „Sensibilität“ von Papst Franziskus führt zur Absetzung von Kardinal Cañizares

28. August 2014 19:01 | 40 Kommentare
Liturgische „Sensibilität“ von Papst Franziskus führt zur Absetzung von Kardinal Cañizares

(Rom/Madrid) Es wurde bereits seit einigen Tagen geschrieben. Nun erfolgte die Bestätigung. Papst Franziskus ernannte heute Erzbischof Carlos Osoro von Valencia zum neuen Erzbischof von Madrid. Die Absetzung von Kardinal Antonio Cañizares Llovera, den Präfekten der Kongregation für den Gottesdienst und die Sakramentenordnung durch Papst Franziskus wurde...

Die Schwierigkeiten der Kirche im Umgang mit dem heiligen Papst Pius X.

28. August 2014 11:47 | 27 Kommentare
Die Schwierigkeiten der Kirche im Umgang mit dem heiligen Papst Pius X.

(Rom) Zum 100. Todestag des heiligen Papstes Pius X. veröffentlichte der Osservatore Romano eine Würdigung, die in Wirklichkeit eine Kritik ist und den Versuch einer Usurpation von Papst Giuseppe Sarto für die Konzils- und Nachkonzilsideologie unternimmt. Dagegen meldete sich der bekannte Historiker Roberto de Mattei zu Wort....

„Würdige“ Volksaltäre zur „liturgischen Aufwertung“

27. August 2014 14:31 | 27 Kommentare
„Würdige“ Volksaltäre zur „liturgischen Aufwertung“

(Trier/Augsburg) Volksaltäre, wenn auch von zweifelhaftem Geschmack, sind „würdiger“ als Hochaltäre und stellen eine „liturgische Aufwertung“ gegenüber letzteren dar. So sehen es zumindest katholische Priester im oberbayerischen Penzing und im moselfränkischen Bernkastel-Kues. Die Hintergründe....

Islamisten auf dem Vormarsch: „Wir werden Downing Street besetzen“

27. August 2014 10:45 | 16 Kommentare
Islamisten auf dem Vormarsch: „Wir werden Downing Street besetzen“

(London) „Eines Tages werden Millionen von Menschen der südlichen Hemisphäre in die nördliche Hemisphäre gehen. Und sie werden nicht als Freunde gehen, sondern um sie zu erobern. Und sie werden sie mit ihren Kindern erobern. Die Becken unserer Frauen werden uns den Sieg verschaffen.“ Diese Worte, die...

Der Rücktritt Benedikts XVI. von einem „behinderten Pontifikat“

27. August 2014 08:59 | 51 Kommentare
Der Rücktritt Benedikts XVI. von einem „behinderten Pontifikat“

(Rom) Cordialiter, ein Blog der katholischen Tradition mit zurückhaltender und ausgeglichener redaktioneller Linie, veröffentlichte eine durchaus für glaubwürdig zu haltende Schilderung. Glaubwürdig auch im Zusammenhang mit den Hinweisen auf jenes „behinderte Pontifikat“ von Benedikt XVI. Wie kein Papst der jüngeren Kirchengeschichte wurde Benedikt XVI. nicht von außen...

„Pakt der Religionen“ gegen „Antisemitismus“ und „Islamophobie“ – und die Christen?

26. August 2014 17:40 | 7 Kommentare
„Pakt der Religionen“ gegen „Antisemitismus“ und „Islamophobie“ – und die Christen?

(Wien) Österreichs sozialdemokratischer Bundeskanzler will auf den islamistischen Terror der Schlächter des Kalifen mit einem “Pakt der Religionen” antworten. Am Montag lud Bundeskanzler Werner Faymann (SPÖ) alle sechzehn in Österreich anerkannten Religionsgemeinschaften zum „Religionsgipfel“ in das Bundeskanzleramt. Als Grund wurden genannt: „Bekämpfung des Antisemitismus“ und „Bekämpfung der...

Südkoreaner erstes Volk, das aussterben wird

26. August 2014 17:06 | 0 Kommentare
Südkoreaner erstes Volk, das aussterben wird

(Seoul) Papst Franziskus besuchte vor wenigen Tagen Südkorea. Wenn die Geburtenrate in diesem ostasiatischen Land in den kommenden fünf Jahren nicht deutlich ansteigt, wird das südkoreanische Volk innerhalb eines Jahrhunderts von derzeit 50 Millionen auf 10 Millionen Menschen schrumpfen. Nur wenig später wird es bei Beibehaltung der...

Die Geopolitik von Papst Franziskus

26. August 2014 16:02 | 2 Kommentare
Die Geopolitik von Papst Franziskus

(Rom) Das Schicksal der verfolgten Christen im Irak und in Syrien ruft eine Reihe von katholischen Stimmen auf den Plan. Zu ihnen gehört der Appell des Archäologen und Schriftstellers Pierfranco Bruni an die „Christen und Europäer“, die Identität der europäischen Völker zu retten und das Verhältnis zum...

Mohammed häufigster Jungenname in London – Die Zerstörung der europäischen Völker und Islamisierung Europas

26. August 2014 09:47 | 15 Kommentare
Mohammed häufigster Jungenname in London – Die Zerstörung der europäischen Völker und Islamisierung Europas

von Andreas Becker (London) Seit 2006 ist Mohammed der häufigste Jungenname in Brüssel, der Hauptstadt Belgiens und faktischen Hauptstadt der Europäischen Union. Ein Omen für die Zukunft Europas? Das Szenario ist dasselbe in Mailand, Marseille, Amsterdam und Oslo und nicht anders in der britischen Hauptstadt London. Noch...

Barocke Bildwelt der Abtei Ottobeuren

25. August 2014 20:24 | 3 Kommentare
Barocke Bildwelt der Abtei Ottobeuren

Die oberschwäbische Benediktinerabtei Ottobeuren feiert in diesem Jahr ihr 1250-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass haben die Mönche, mit inhaltlicher und großzügiger finanzieller Unterstützung von außerhalb ein zweibändiges Buchprojekt mit dem Titel „Ottobeuren. Barocke Bildwelt des Klostergebäudes in Malerei und Plastik“ im EOS-Verlag herausgegeben. Auf hunderten Bildern –...

Nationalwallfahrt des deutschen Distrikts der Priesterbruderschaft St. Pius X. nach Fulda zur Erneuerung der Weihe Deutschlands an das Unbefleckte Herz Mariens

25. August 2014 18:22 | 11 Kommentare
Nationalwallfahrt des deutschen Distrikts der  Priesterbruderschaft St. Pius X. nach Fulda zur Erneuerung der Weihe Deutschlands an das Unbefleckte Herz Mariens

Bereits zum 11. Mal veranstaltet die Priesterbruderschaft St. Pius X. am 6. und 7. September ihre jährliche Nationalwallfahrt des deutschen Distrikts nach Fulda. Sie wurde 2004 eingeführt zur jährlichen Erneuerung der Weihe Deutschlands an das Unbefleckte Herz Mariens, die 1954 in Fulda von den Bischöfen Deutschlands erstmalig...

„Doppelgänger“ des Papstes wird neuer Erzbischof von Madrid

25. August 2014 15:57 | 1 Kommentar
„Doppelgänger“ des Papstes wird neuer Erzbischof von Madrid

(Madrid/Rom) Erzbischof Carlos Osoro Sierra von Valencia wird neuer Erzbischof von Madrid. Dies hätten spanische Regierungskreise laut Spaniens Medien bestätigt. Eine offizielle Ernennung durch Papst Franziskus wurde noch nicht bekanntgegeben. Wird Antonio Kardinal Cañizares Llovera, der Präfekt der Gottesdienstkongregation zum neuen Erzbischof von Valencia ernannt?...