Stoerer

Mit Gewalt ins Paradies – Islam und Gewalt (5)

27. November 2014 15:17 | 4 Kommentare
Mit Gewalt ins Paradies – Islam und Gewalt (5)

Salafisten- und Dschihadisten-Prediger locken junge Muslime mit phantastischen Paradies-Erzählungen in die islamistischen Kampfzonen. Was ist von den Lohnversprechungen für Kampf-Märtyrer zu halten? Ein Gastkommentar von Hubert Hecker Der Spiegel berichtet in der Nummer 39/2014 von drei jungen Aussteigern aus Hamburg, die zu Einsteigern in den IS-Terrorismus wurden....

Eine fundamental falsche Sichtweise der Natur der katholischen Liturgie

27. November 2014 10:31 | 6 Kommentare
Eine fundamental falsche Sichtweise der Natur der katholischen Liturgie

Gastbeitrag von Peter Kwasniewski . Katholiken heute sind vielleicht manchmal vor den Kopf gestoßen angesichts der leidenschaftlichen Überzeugung der jüngeren Genereation von Katholiken, die für die Sache der heiligen Liturgie kämpfen. Es scheint, als würden wir um das nackte Leben kämpfen, in einem Kampf bis zum bitteren...

Weihnachtsspendenaufruf – Ihre Unterstützung für 2015

27. November 2014 10:25 | 0 Kommentare
Weihnachtsspendenaufruf – Ihre Unterstützung für 2015

Katholisches.info – Das Magazin für Kirche und Kultur ist ein führendes katholisches Onlinemedium im deutschen Sprachraum. Wir werden weder durch die Kirchensteuer noch durch irgendeine katholische Gruppe finanziert, sondern sind völlig unabhängig. Alle Mitarbeiter fühlen sich einzig und allein der Katholischen Kirche und dem katholischen Glauben verpflichtet....

Für Salzburgs Erzbischof war Christus nicht Hoherpriester sondern „ein Laie“?

26. November 2014 15:32 | 89 Kommentare
Für Salzburgs Erzbischof war Christus nicht Hoherpriester sondern „ein Laie“?

(Wien) Aus Anlaß der Neueinteilung der Diözesangrenzen in Tirol vor 50 Jahren lud der ORF die Bischöfe der alten Grafschaft Tirol zum „Gespräch“. Vor 50 Jahren 1964 zog die Katholische Kirche die Konsequenzen aus der am Ende des Ersten Weltkrieges vollzogenen Teilung des ehemaligen österreichischen Kronlandes an...

Zwischen Kirche des Himmels und pilgernder Kirche auf Erden besteht Kontinuität und Gemeinschaft

26. November 2014 14:33 | 0 Kommentare
Zwischen Kirche des Himmels und pilgernder Kirche auf Erden besteht Kontinuität und Gemeinschaft

Liebe Brüder und Schwestern, das Zweite Vatikanische Konzil spricht von der „pilgernden Kirche“: Die Kirche ist nicht eine statische Wirklichkeit und Ziel in sich selbst, sondern sie ist in der Geschichte unterwegs auf das letzte wunderbare Ziel hin, nämlich das Reich Gottes. Sie selbst ist „Keim und...

Will EU Kirche in den Ruin treiben? – Gerechtigkeit, IKEA und Steuerparadiese

26. November 2014 13:57 | 21 Kommentare
Will EU Kirche in den Ruin treiben? – Gerechtigkeit, IKEA und Steuerparadiese

(Rom) In einigen europäischen Ländern, darunter auch Italien und Spanien, führen kirchenfeindliche Gruppen Hetzkampagnen durch. Der Kirche wird vorgeworfen, ungerechtfertigte Steuerprivilegien zu genießen. Gezielt wird mit der Aktivierung des Neidkomplexes kalkuliert. Im Gegensatz zur Kirche sind es die Protagonisten dieser Kampagnen, die teils auf Kosten des Staates...

Schwangere Christin nackt durch die Straßen getrieben „weil sie schlecht arbeitet“ – Kind verloren

26. November 2014 10:08 | 8 Kommentare
Schwangere Christin nackt durch die Straßen getrieben „weil sie schlecht arbeitet“ – Kind verloren

(Islamabad) Die Gewalt gegen Christen reißt in Pakistan nicht ab. Eine junge schwangere Christin wurde nackt durch die Straßen getrieben mit der Begründung, sie arbeite schlecht....

FEMEN täuscht Entführung eines Priesters vor – Geschmacklose Politclowneske mit versuchter Nötigung

26. November 2014 09:12 | 6 Kommentare
FEMEN täuscht Entführung eines Priesters vor – Geschmacklose Politclowneske mit versuchter Nötigung

(Stockholm) Die linksextremistische Polit-Söldnergruppe Femen beschuldigt sich selbst, in Schweden einen katholischen Priester entführt zu haben und ihn als Geisel festzuhalten. Auf der Facebook-Seite Femen Sweden wurde ein Foto veröffentlicht, das mehrere vermummte und gewohnt halbnackte Femen-Aktionistinnen wie Geiselnehmer neben einem Priester zeigen, den sie als Geisel...

„Heimlicher Paukenschlag“ im kirchlichen Arbeitsrecht?

25. November 2014 16:09 | 23 Kommentare
„Heimlicher Paukenschlag“ im kirchlichen Arbeitsrecht?

(Bonn) Der angesehene Vatikanjournalist Edward Pentin spekulierte am vergangenen Samstag, 22. November 2014, über einen bevorstehenden „heimlichen Paukenschlag“ der Deutschen Bischofskonferenz....

Frauenmangel in China führt zu neuer Sklaverei

25. November 2014 14:23 | 2 Kommentare
Frauenmangel in China führt zu neuer Sklaverei

(Rangun) Die Polizei der Volksrepublik China verhaftete in der Inneren Mongolei 31 Personen wegen Menschenhandels. Die Bande wird beschuldigt, Frauen aus Myanmar (Birma) zu importieren und zu verkaufen, wie Xinhua, die staatliche volkschinesische Nachrichtenagentur berichtete. Die Polizei konnte elf Frauen und Mädchen befreien, die bereits nach Myanmar...

Rede von Papst Franziskus an das Europäische Parlament

25. November 2014 12:12 | 73 Kommentare
Rede von Papst Franziskus an das Europäische Parlament

(Straßburg) Papst Franziskus sprach am heutigen Vormittag vor dem Europäischen Parlament in Straßburg. Parlamentspräsident Martin Schulz begrüßte das katholische Kirchenoberhaupt mit betonter Herzlichkeit. Nach der Ansprache an die Vollversammlung der Europäischen Bischofskonferenz am 3. Oktober handelte es sich innerhalb kurzer Zeit um die zweite Ansprache des Papstes...

Was denkt Papst Franziskus von Europa?

25. November 2014 10:51 | 16 Kommentare
Was denkt Papst Franziskus von Europa?

(Rom/Straßburg) Heute wird Papst Franziskus das Europäische Parlament in Straßburg besuchen und zu den Abgeordneten sprechen. Am vergangenen 3. Oktober sprach Franziskus vor der Vollversammlung des Rates der Europäischen Bischofskonferenzen. Die Rede wurde bisher geheimgehalten und erst jetzt unmittelbar vor dem Straßburg-Besuch veröffentlicht....

Neue Koordinaten und Gleichgewichte in der Gottesdienstkongregation

25. November 2014 10:25 | 1 Kommentar
Neue Koordinaten und Gleichgewichte in der Gottesdienstkongregation

(Rom) Papst Franziskus ernannte den schwarzafrikanischen Kardinal Robert Sarah zum neuen Kardinalpräfekten der Kongregation für den Gottesdienst und die Sakramentenordnung. Der bisherige Vorsitzende des Päpstlichen Rats Cor Unum für Hilfsaktionen in Krisen- und Katastrophengebieten verfügt über eine lange Erfahrung an der Propaganda Fide, der Kongregation für die...

Obama-naher Homo-Aktivist wegen Vergewaltigung eines Minderjährigen verhaftet

24. November 2014 17:04 | 3 Kommentare
Obama-naher Homo-Aktivist wegen Vergewaltigung eines Minderjährigen verhaftet

(Washington) Ein weiterer Anführer der Homo- und Abtreibungslobby wurde wegen sexuellen Mißbrauchs verhaftet. Es handelt sich nur um den jüngsten von einer ganzen Reihe vergleichbarer Fälle, die von den internationalen Medien totgeschwiegen werden, einschließlich der deutschsprachigen....

Kardinal Robert Sarah neuer Präfekt der Gottesdienstkongregation

24. November 2014 14:51 | 23 Kommentare
Kardinal Robert Sarah neuer Präfekt der Gottesdienstkongregation

(Rom) Erleichterung geht durch traditionsverbundene Seiten im Internet: Das Risiko Piero Marini als Nachfolger von Kardinal Antonio Cañizares ist abgewendet. Papst Franziskus ernannte den Kurienkardinal Robert Sarah aus Guinea zum neuen Kardinalpräfekten der Kongregation für den Gottesdienst und die Sakramentenordnung....

Säuberung bei Radio Maria geht weiter

24. November 2014 12:57 | 4 Kommentare
Säuberung bei Radio Maria geht weiter

(Mailand) Die Säuberungswelle bei Radio Maria geht weiter. Nach dem Rauswurf von Mario Palmaro und Alessandro Gnocchi im Herbst 2013 und Roberto de Mattei im Frühjahr 2014, wurde nun auch Gianpaolo Barra, der Chefredakteur der katholischen Monatszeitschrift Il Timone aus dem Radio entfernt....

Zelebration ad orientem im Advent

24. November 2014 11:00 | 10 Kommentare
Zelebration ad orientem im Advent

(New York) Es hat seit dem Rücktritt von Papst Benedikt XVI. den Anschein, als sei die vielbeschworene „Reform der Reform“ der Liturgie gänzlich zum Erliegen gekommen. Nicht jedoch in einem Bistum in den Vereinigten Staaten von Amerika....

Der päpstliche Consultor, der den Papst abschaffen will – Falsche Ökumene

22. November 2014 09:32 | 22 Kommentare
Der päpstliche Consultor, der den Papst abschaffen will – Falsche Ökumene

(Rom) Der Papst scheint es noch nicht zu wissen, aber im „ökumenischen“ Kloster von Bose (im Sinne von Basisgemeinschaft),  bereitet man bereits sein Ende vor. Andererseits ist es Franziskus, der den „Prior“ der „monastischen Gemeinschaft“ vor kurzem zum Berater für die Einheit der Christen gemacht hat. Bose...

Spaniens Bischöfe stellen sich für Bischofssynode auf – Überraschung Bischof Reig

21. November 2014 13:34 | 3 Kommentare
Spaniens Bischöfe stellen sich für Bischofssynode auf – Überraschung Bischof Reig

(Madrid) Die Herbstvollversammlung der Spanischen Bischofskonferenz wählte die drei Synodalen für die Bischofssynode über die Familie 2015 mit einer nicht unbedeutenden Überraschung....

Glauben als Bedrohung – Felsbrocken in Jesuitenkirche visualisiert „das Belastende am Glauben“

21. November 2014 11:05 | 26 Kommentare
Glauben als Bedrohung – Felsbrocken in Jesuitenkirche visualisiert „das Belastende am Glauben“

(Wien) Je weniger Menschen glauben, desto mehr wird der Kirchenraum für liturgiefremde „Events“ genützt. Seit Donnerstag „schwebt“ in der Wiener Jesuitenkirche über den Köpfen der Kirchgänger ein großer Felsbrocken. Die acht Meter hohe, innen hohle, aber dennoch 700 Kilogramm schwere Kunststoffskulptur will das „Bedrohliche am Glauben“ ausdrücken....

Kardinal Burke: Appell an Papst Franziskus – umstrittene Themen bei Synode 2015 nicht mehr aufgreifen

20. November 2014 17:22 | 44 Kommentare
Kardinal Burke: Appell an Papst Franziskus – umstrittene Themen bei Synode 2015 nicht mehr aufgreifen

(Dublin/Rom) Kardinal Raymond Burke, von Papst Franziskus wegen seines Widerstandes gegen die päpstliche Agenda als Kardinalpräfekt der Apostolischen Signatur abgesetzt und aus der Römischen Kurie entfernt, sprach am vergangenen 15. November auf einer Tagung im irischen Limerick....

Geldscheine mit dem Bild „Unseres Papstes“ – Wie Abgeordnete den Gesetzentwurf begründen

20. November 2014 16:44 | 20 Kommentare
Geldscheine mit dem Bild „Unseres Papstes“ – Wie Abgeordnete den Gesetzentwurf begründen

(Buenos Aires) Abgeordnete des argentinischen Unterhauses, der Cámara de Diputados, haben am 3. November einen Gesetzentwurf eingebracht, Geldnoten mit dem Bild von Papst Franziskus auszugeben. Unterzeichnet wurde der Antrag von vier Abgeordneten des Frente Renovador (FR), einer 2013 neugegründeten peronistischen Partei....

Neue Videobotschaft von Papst Franziskus an Evangelikale

20. November 2014 15:23 | 19 Kommentare
Neue Videobotschaft von Papst Franziskus an Evangelikale

(Rom) In Lateinamerika nehmen sie der Katholischen Kirche Millionen von Gläubige weg. Papst Franziskus hat für die Evangelikalen dennoch nur freundliche Worte übrig. Das ist seine Art, Ökumene zu betreiben, wie es in zwei Videobotschaften deutlich wird. Die neue Videobotschaft wurde im vergangenen Oktober in Santa Marta...

Bischof Schneider: „Synodendokument eine wirkliche Schande – Ehre des Apostolischen Stuhls beschmutzt“

20. November 2014 11:37 | 119 Kommentare
Bischof Schneider: „Synodendokument eine wirkliche Schande – Ehre des Apostolischen Stuhls beschmutzt“

(Astana) Das folgende Interview über die Familiensynode mit Msgr. Athanasius Schneider, Weihbischof der Erzdiözese der Allerheiligsten Jungfrau Maria in Astana, Kasachstan, erschien in der polnischen Zeitschrift Polonia Christiana und wurde bereits an anderer Stelle (Gloria.tv, Arbeitskreis für Katholiken) veröffentlicht. Wegen seiner Bedeutung und weil das Interview hochaktuell...

Chinesischer Untergrundbischof freigelassen, aber unter Polizeiaufsicht

20. November 2014 10:57 | 1 Kommentar
Chinesischer Untergrundbischof freigelassen, aber unter Polizeiaufsicht

(Peking) Der katholische Untergrundbischof John Peng Weizhao wurde freigelassen, steht aber weiterhin unter Polizeiaufsicht, wie die Nachrichtenagentur Ucan berichtet....

„Papst verunsichert viele, weil er sich häufig selbst widerspricht“ – Interview mit Sandro Magister

19. November 2014 17:53 | 24 Kommentare
„Papst verunsichert viele, weil er sich häufig selbst widerspricht“ – Interview mit Sandro Magister

(Rom) Der Papst verunsichert viele Bischöfe. Diesen Schluß zieht der Vatikanist Sandro Magister in einem ausführlichen Interview der Tageszeitung Italia Oggi. Der Grund dafür? „Weil er auf mehreren Ebenen gleichzeitig spielt und sich häufig sogar selbst widerspricht.“...

Francis Kardinal George kritisiert Papst Franziskus

19. November 2014 14:00 | 11 Kommentare
Francis Kardinal George kritisiert Papst Franziskus

(New York) Gestern endete offiziell die Dienstzeit von Francis Kardinal George als Erzbischof von Chicago, nachdem sein Rücktritt bereits im September von Papst Franziskus angenommen war. Der 77-Jährige, dessen Krebserkrankung in diesem Jahr zurückgekehrt ist, äußerte sich am Montag in einem umfangreichen Interview mit Boston Globe-Journalist John...

„Ein hoher Würdenträger der Römischen Kurie darf so nicht zelebrieren“

19. November 2014 13:42 | 29 Kommentare
„Ein hoher Würdenträger der Römischen Kurie darf so nicht zelebrieren“

(Rom) „Ein Erzbischof und hoher Würdenträger der Römischen Kurie darf so nicht zelebrieren“, so der Kirchenhistoriker und katholische Blogger Francisco Fernández de la Cigoña über Kurienerzbischof José Rodríguez Carballo von der römischen Ordenskongregation....

Richtigstellungen zu den Kreuzzügen – „Christen sollen Kampfgeist wiedergewinnen“

19. November 2014 11:43 | 15 Kommentare
Richtigstellungen zu den Kreuzzügen – „Christen sollen Kampfgeist wiedergewinnen“

(Ferrara) Erzbischof Luigi Negri von Ferrara-Comacchio und der Historiker Roberto de Mattei nahmen vor kurzem an einem Vortrags- und Diskussionsabend über die Kreuzzüge teil. In die Sala San Francesco in Ferrara hatte der Freundeskreis der katholischen Monatszeitschrift Il Timone geladen....

Antonio Socci über den Bergoglio-(D)Effekt

19. November 2014 07:45 | 27 Kommentare
Antonio Socci über den Bergoglio-(D)Effekt

(Rom) In der Sonntagsausgabe der Tageszeitung Libero veröffentlichte Antonio Socci, Rektor der von der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalt RAI und der Universität Perugia getragenen Journalistenschule von Perugia einen Kommentar über seltsame Gestalten, die sich als die begeistertsten „Fans“ von Papst Franziskus outen. Und über den Bergoglio-(D)Effekt. Zusammen mit Fausto...