Stoerer

Ist Suzanne Mubarak Kryptochristin?

3. März 2015 18:50 | 1 Kommentar
Ist Suzanne Mubarak Kryptochristin?

(Kairo) Jüngst wurde die erste katholische Kirche in Scharm El-Scheich auf dem Sinai geweiht (siehe eigenen Bericht). Auch Radio Vatikan berichtete darüber. Ein interessantes Detail fand der Vatikanist Sandro Magister auf der englischen Internetseite von Kirche in Not. Das päpstliche Hilfswerk hatte den Kirchenbau finanziert....

Luxusappartements statt Kirchen in New York

3. März 2015 14:46 | 0 Kommentare
Luxusappartements statt Kirchen in New York

(Washington) Weniger Kirchen, mehr Häuser. Am besten Luxushäuser. So oder ähnlich könnten Immobilienhändler in New York das Motto vorgeben.  Der Immobilienmarkt von New York boomt. Die acht Millionen Einwohner zählende Stadt wächst zwar nur mehr in bescheidenem Ausmaß, etwa 0,2 Prozent jedes Jahr, doch der Wohnraumbedarf ist...

Vor 50 Jahren zelebrierte Paul VI. erste Messe in der Volkssprache

3. März 2015 13:34 | 3 Kommentare
Vor 50 Jahren zelebrierte Paul VI. erste Messe in der Volkssprache

(Rom) Am kommenden Samstag, den 7. März wird Papst Franziskus die römische Pfarrei Ognissanti (Allerheilligen) aufsuchen. Anlaß ist der 50. Jahrestag der ersten von Papst Paul VI. am 7. März 1965 zelebrierten Heiligen Messe im „reformierten“ italienisch-lateinischen Missale. Im Zuge des Zweiten Vatikanischen Konzils wurde die Volkssprache...

Kardinal Burke über Tradition und Traditionalisten

3. März 2015 09:16 | 5 Kommentare
Kardinal Burke über Tradition und Traditionalisten

(Washington) In einem umfangreichen Interview für Rorate Cæli hat sich Raymond Leo Kardinal Burke, vormaliger Präfekt des Obersten Gerichtshofs der Apostolischen Signatur, zu jenen Themen geäußert, die traditionalistische Katholiken gegenwärtig bewegen. Er rechne damit, dass die Traditionalisten in Zukunft eine größere Rolle in der Erneuerung der Kirche...

Erste katholische Kirche am Sinai geweiht

2. März 2015 18:23 | 1 Kommentar
Erste katholische Kirche am Sinai geweiht

(Kairo) Nach zehnjähriger Bauzeit wurde die erste katholische Kirche auf der ägyptischen Sinaihalbinsel fertiggestellt. Die Kirche wurde in Scharm El-Scheich errichtet und ist Unserer Lieben Frau vom Frieden geweiht. Die Einweihung nahm der koptisch-katholische Patriarch Ibrahim I. Sidrak im Alexandrinischen Ritus vor. Dazu hatte sich auch der...

Erste gemeinsame Erstkommunion von Katholiken und Lutheranern?

2. März 2015 17:56 | 4 Kommentare
Erste gemeinsame Erstkommunion von Katholiken und Lutheranern?

(Lima) Eine solide Ausbildung der Priesteramtsanwärter stellt eine zentrale Voraussetzung für ein vorbildliches priesterliches Leben dar. Ein Negativbeispiel lieferte der katholische Priester Marco Aguero Vidal. 2014 feierte er in Pamplona Alta in Peru zusammen mit dem Lutherischen Pastor Pedro Bullon die Erstkommunion von Katholiken und Lutheranern....

Propst von Stift St. Florian für Frauendiakonat und Aufhebung des Zölibats

2. März 2015 13:33 | 4 Kommentare
Propst von Stift St. Florian für Frauendiakonat und Aufhebung des Zölibats

(Wien) In Österreich fiel der Vorsitzende der Superiorenkonferenz der männlichen Orden, Abtpräses Christian Haidinger OSB nach seiner Wahl im Vorjahr mit Kritik an der katholischen Ehe- und Morallehre und der Forderung nach dem Frauenpriestertum auf. Da er gewählt wurde, muß aus seinen Aussagen auf eine entsprechende Wählerschaft...

Franziskus: „Problem verheirateter Priester ist auf meiner Agenda“

2. März 2015 12:06 | 8 Kommentare
Franziskus: „Problem verheirateter Priester ist auf meiner Agenda“

(Rom) Über die „neueste Öffnung von Papst Franziskus“ berichtete die Internetseite des italienischen Staatsrundfunks RAI. Papst Franziskus bekräftigte im vergangenen Monat mehrfach, das Thema der verheirateten Ex-Priester auf seiner Agenda zu haben....

Passauer Distanzierungen – Und ein OSTERhase kroch unter Marxens Fittiche

2. März 2015 10:50 | 21 Kommentare
Passauer Distanzierungen – Und ein OSTERhase kroch unter Marxens Fittiche

Kommentar von Giuseppe Nardi (Passau) Als der Salesianer Bischof Stefan Oster an die Spitze der Diözese Passau bestellt wurde, sahen nicht wenige Katholiken in ihm einen Hoffnungsträger. Die Hoffnungen schienen nicht unbegründet. Kath.net stellte sich sofort und begeistert hinter Bischof Oster. Wir haben es vorgezogen, ihn lieber...

Wie soll der Staat mit Beschimpfungen von Religionen und Religionsvertretern umgehen?

28. Februar 2015 09:47 | 14 Kommentare
Wie soll der Staat mit Beschimpfungen von Religionen und Religionsvertretern umgehen?

Vor einigen Wochen hatte ich in meinem Artikel zu Charlie Hebdo auch Erörterungen zum Blasphemiegesetz aufgeführt. Diese Überlegungen sind in Teilen von Lesern kritisiert worden. Hier nun eine Überarbeitung meines Beitrags. Von Hubert Hecker Das Verbot von Gotteslästerung (Blasphemie-Verbot) beruht für unseren Kulturkreis auf dem 2. Gebot...

Wir hängen nicht an Marxens Fleischtöpfen – Es fehlen noch knapp 800 Euro

28. Februar 2015 09:13 | 0 Kommentare
Wir hängen nicht an Marxens Fleischtöpfen – Es fehlen noch knapp 800 Euro

Der Monat Februar ist bekanntlich kürzer und so kommen wir schneller ans Monatsende und müssen um Ihre Hilfe bitten. Es fehlen noch knapp 800 Euro, um den laufenden Betrieb von Katholisches.info zu finanzieren. Die Leser nehmen stetig zu, was erfreulich ist, die finanzielle Unterstützung hinkt dieser Entwicklung...

Halalgate – Reportage über französisches Fleisch schlägt Alarm

27. Februar 2015 17:32 | 51 Kommentare
Halalgate – Reportage über französisches Fleisch schlägt Alarm

(Paris) Die Reportage ist erst vor kurzem unter dem Titel Bon appetit! erschienen. Wenn man darin liest, was bei Frankreichs Metzgern derzeit geschieht, kann einem der Appetit vergehen....

Kampagne gegen Kardinal Pell – Stellungnahme von Vatikansprecher Lombardi

27. Februar 2015 14:39 | 1 Kommentar
Kampagne gegen Kardinal Pell – Stellungnahme von Vatikansprecher Lombardi

(Rom) Das Wochenmagazin L’Espresso veröffentlichte heute einen Artikel über Machtkämpfe im Vatikan zu Finanzfragen. Zielscheibe des Angriffs ist George Kardinal Pell, der Präfekt des neuen Wirtschaftssekretariats. Gegen Kardinal Pell ist seit Herbst 2014 eine Kampagne im Gange (siehe dazu In cauda venenum – Kardinal Pell und die...

USA ernennen ersten Botschafter für Homo-Rechte

27. Februar 2015 13:35 | 6 Kommentare
USA ernennen ersten Botschafter für Homo-Rechte

(Wahington) Ohne Unterlaß schreitet die Homosexualisierung der USA voran. Am 23. Februar schuf das Außenministerium eine neue Figur im Diplomatischen Corps der USA, einen Sonderbotschafter, der weltweit exklusiv nur für die Förderung von Homo-Rechten zuständig ist. Zum ersten Amtsinhaber wurde der bekennende Homosexuelle Randy Berry ernannt, der...

Brandanschlag auf griechisch-orthodoxes Seminar in Jerusalem

27. Februar 2015 12:18 | 2 Kommentare
Brandanschlag auf griechisch-orthodoxes Seminar in Jerusalem

(Jersualem) Auf das griechisch-orthodoxe Priesterseminar von Jerusalem wurde ein Brandanschlag verübt. An der Außenmauer wurde eine Schmierschrift gegen Jesus Christus angebracht. Die israelische Polizei ermittelt in den Kreisen jüdischer Extremisten, um die Täter des Brandanschlages ausfindig zu machen....

„Gott bewahre uns vor den Deutschen“ – Marxens Drohung gegen Rom

27. Februar 2015 11:50 | 22 Kommentare
„Gott bewahre uns vor den Deutschen“ – Marxens Drohung gegen Rom

(Rom) Daß die deutschen Bischöfe die Streitbarsten zu den Themen sind, die Gegenstand der Synodenüberlegungen sind, war bereits bekannt. Im vergangenen August kündigten sie ja offen an, daß sie nach Rom kommen würden mit einem Dokument in der Hand mit den Unterschriften aller Bischöfe, die für die...

„Bejahung des Glaubens bezüglich Ehe und Familie“

26. Februar 2015 16:06 | 4 Kommentare
„Bejahung des Glaubens bezüglich Ehe und Familie“

(Washington) Die Pfarrei St. Johannes der Täufer in Front Royal, Virginia, in den USA, hat bereits gegen Ende des letzten Jahres eine Art Manifest mit dem Titel „Bejahung des Glaubens bezüglich Ehe und Familie“ veröffentlicht. Nun ruft die Pfarrei weitere Pfarreien wie auch einzelne Katholiken dazu auf,...

Das verschwundene Vorwort von Benedikt XVI.

26. Februar 2015 10:00 | 20 Kommentare
Das verschwundene Vorwort von Benedikt XVI.

(Rom) Den Verteidigern der katholischen Ehe- und Familienlehre weht derzeit ein rauher Wind ins Gesicht. Druck, der auf Verleger ausgeübt wird, die deren Bücher zur Verteidigung des Ehesakraments herausgegeben haben. Bücher zur Verteidigung der katholischen Ehe- und Morallehre, die auf dem Weg zu den Synodalen im Vatikan...

Der argentinische Schachzug des Opus Dei

26. Februar 2015 08:34 | 1 Kommentar
Der argentinische Schachzug des Opus Dei

(Rom) Zum ersten Mal in seiner Geschichte wird nicht ein Spanier ein Spitzenamt im Opus Dei einnehmen. Die Wahl des neuen Generalvikars der Personalprälatur fiel auf den Argentinier Msgr. Mariano Fazio, den Jorge Mario Bergoglio persönlich kennt. „Eine Entscheidung, die genau überlegt scheint, um die Beziehungen zwischen...

Emeritierte Bischöfe als Synodalen? Nun ist es möglich

25. Februar 2015 16:56 | 1 Kommentar
Emeritierte Bischöfe als Synodalen? Nun ist es möglich

(Rom) Die Bischofssynode 2015 wird auf jeden Fall eine Neuigkeit sein. Unter den bisher von den Bischofskonferenzen gewählten Synodenvätern für die Bischofssynode 2015 befinden sich auch zwei emeritierte Bischöfe....

Malleus (aliquorum) cardinalium – Harte Zeiten für „Abweichler“ unter Kardinälen

25. Februar 2015 16:39 | 29 Kommentare
Malleus (aliquorum) cardinalium – Harte Zeiten für „Abweichler“ unter Kardinälen

(Rom) „Harte Zeiten“ herrschen für Kardinäle, die als „Abweichler“ gelten vom Weg, den der derzeitige Papst vorgibt. Das „ultrabergoglianische“ (Magister) Internetportal Vatican Insider, das unter Mitwirkung von Andrea Tornielli, dem Haus- und Hofvatikanisten von Papst Franziskus entstand, teilte innerhalb weniger Tage Hiebe gegen drei Kardinäle aus, die...

Kanzlerin Merkel besucht „Paralleldiplomatie“ des Vatikans

25. Februar 2015 16:17 | 3 Kommentare
Kanzlerin Merkel besucht „Paralleldiplomatie“ des Vatikans

(Vatikan)  Am vergangenen Samstag, 21. Februar, traf Bundeskanzlerin Angela Merkel 40 Minuten mit Papst Franziskus zusammen. Anschließend eine gute Stunde mit Kardinalstaatssekretär Pietro Parolin, der vom vatikanischen „Außenminister“, Kurienerzbischof Paul R. Gallagher begleitet war. Es ging um den nächsten G7-Gipfel, die Ukraine-Krise und weitere Themen. Dann wurde...

Koptischer Papst erkennt Martyrium der 21 Kopten an, die vom IS hingerichtet wurden

25. Februar 2015 11:49 | 1 Kommentar
Koptischer Papst erkennt Martyrium der 21 Kopten an, die vom IS hingerichtet wurden

(Kairo) Die koptisch-orthodoxe Kirche Ägyptens hat die 21 koptischen Christen, die vom Islamischen Staat (IS) in Libyen ermordet wurden, als Märtyrer des Glaubens anerkannt. Der Patriarch der koptisch-orthodoxen Kirche, Tawadros II. kündigte an, daß die Namen der 21 Ermordeten in das Synaxarion eingeschrieben werden, einen liturgischen Kalender...

„Das Komplott gegen den Papst“

25. Februar 2015 08:07 | 7 Kommentare
„Das Komplott gegen den Papst“

„Falsches Spiel mit Roger Rabbit?“, diese Anleihe an einen Zeichentrickfilm der späten 80er Jahre nimmt Lorenzo Bertocchi, um darauf hinzuweisen, daß hinter den Kulissen erhebliche Aktivitäten im Gange sind, den Widerstand gegen die „neue Barmherzigkeit“ zu brechen und Druck auf jene auszuüben, die sich ihr in den...

Deutschlands Kasperianer auf dem Weg nach Rom

24. Februar 2015 16:27 | 18 Kommentare
Deutschlands Kasperianer auf dem Weg nach Rom

(Bonn) Die Deutsche Bischofskonferenz hat die drei Synodalen ernannt, die im kommenden Oktober an der ordentlichen Bischofssynode über die Familie teilnehmen werden. Die in Hildesheim tagende Bischofskonferenz wählte am heutigen Dienstag ihren Vorsitzenden Erzbischof Reinhard Kardinal Marx von München-Freising zum Synodenvater. Ebenso gewählt wurden Bischof Franz-Josef Bode...

Vatikanische Mysterien – Das verschwundene Buch

24. Februar 2015 15:28 | 13 Kommentare
Vatikanische Mysterien – Das verschwundene Buch

Gastbeitrag von Manfred Ferrari Es waren einmal fünf tapfere Musketiere, alle im kirchlichen Rang eines Kardinals. In grosser Sorge, dass in der Bischofssynode 2014 Dinge beschlossen würden, die sie vor Gott und sich selbst nicht verantworten konnten, schmiedeten sie einen kühnen Plan. Sie beschlossen in aller Eile...

Islamischer Staat (IS) greift Christendörfer am Khabur an – Dutzende Christen verschleppt

24. Februar 2015 14:51 | 6 Kommentare
Islamischer Staat (IS) greift Christendörfer am Khabur an – Dutzende Christen verschleppt

(Damaskus) Der Islamische Staat (IS) hat die Angriffe gegen christliche Orte in Syrien wiederaufgenommen. Mehr als 90 Christen wurden verschleppt. Die Apostolische Nuntiatur für Syrien bemüht sich um gesicherte Informationen....

Aussagekräftige Bilder – Die Anomalie seit dem 28. Februar 2013

24. Februar 2015 14:03 | 5 Kommentare
Aussagekräftige Bilder – Die Anomalie seit dem 28. Februar 2013

(Vatikan) Die Katholische Kirche ist am Abend des 28. Februar 2013, Punkt 20 Uhr in einen Status der Anomalie eingetreten. Unvergessen sind die Bilder vom Ende eines Pontifikats. Der Abschied von einem verehrten Papst. Die Tore von Castel Gandolfo, die sich schließen mit einem beklemmenden Gefühl des...

Oscarverleihung 2015: Politisch korrekte Obama-Filme statt American Sniper – und Ida

24. Februar 2015 11:40 | 3 Kommentare
Oscarverleihung 2015: Politisch korrekte Obama-Filme statt American Sniper – und Ida

(New York) Die Oscarverleihung 2015 verlief genau wie gedacht. Eine großes Fest der politischen Korrektheit, der wirklichen Ideologie der USA. Es gab aber eine Ausnahme, was wie ein Wunder scheint: Der Preis an den polnischen Film Ida von Pawel Pawlikowski. Ein starker und unleugbar christlicher Film....

Michael Fiedrowicz: „Die überlieferte Messe“ – Eine Empfehlung

24. Februar 2015 08:57 | 5 Kommentare
Michael Fiedrowicz: „Die überlieferte Messe“ – Eine Empfehlung

Rezension von Wolfram Schrems* Eine autobiographische Vorbemerkung Vor etwa vierzehn Jahren wurde Michael Fiedrowiczs Theologie der Kirchenväter von einer katholischen Zeitung beworben. Ich erwarb das Werk und las es mit Interesse. Aufgrund mangelnder Vertrautheit mit dem Thema konnte ich es nicht gebührend würdigen. Immerhin habe ich noch...