Stoerer

Der päpstliche Consultor, der den Papst abschaffen will – Falsche Ökumene

22. November 2014 09:32 | 15 Kommentare
Der päpstliche Consultor, der den Papst abschaffen will – Falsche Ökumene

(Rom) Der Papst scheint es noch nicht zu wissen, aber im „ökumenischen“ Kloster von Bose (im Sinne von Basisgemeinschaft),  bereitet man bereits sein Ende vor. Andererseits ist es Franziskus, der den „Prior“ der „monastischen Gemeinschaft“ vor kurzem zum Berater für die Einheit der Christen gemacht hat. Bose...

Spaniens Bischöfe stellen sich für Bischofssynode auf – Überraschung Bischof Reig

21. November 2014 13:34 | 3 Kommentare
Spaniens Bischöfe stellen sich für Bischofssynode auf – Überraschung Bischof Reig

(Madrid) Die Herbstvollversammlung der Spanischen Bischofskonferenz wählte die drei Synodalen für die Bischofssynode über die Familie 2015 mit einer nicht unbedeutenden Überraschung....

Glauben als Bedrohung – Felsbrocken in Jesuitenkirche visualisiert „das Belastende am Glauben“

21. November 2014 11:05 | 20 Kommentare
Glauben als Bedrohung – Felsbrocken in Jesuitenkirche visualisiert „das Belastende am Glauben“

(Wien) Je weniger Menschen glauben, desto mehr wird der Kirchenraum für liturgiefremde „Events“ genützt. Seit Donnerstag „schwebt“ in der Wiener Jesuitenkirche über den Köpfen der Kirchgänger ein großer Felsbrocken. Die acht Meter hohe, innen hohle, aber dennoch 700 Kilogramm schwere Kunststoffskulptur will das „Bedrohliche am Glauben“ ausdrücken....

Kardinal Burke: Appell an Papst Franziskus – umstrittene Themen bei Synode 2015 nicht mehr aufgreifen

20. November 2014 17:22 | 39 Kommentare
Kardinal Burke: Appell an Papst Franziskus – umstrittene Themen bei Synode 2015 nicht mehr aufgreifen

(Dublin/Rom) Kardinal Raymond Burke, von Papst Franziskus wegen seines Widerstandes gegen die päpstliche Agenda als Kardinalpräfekt der Apostolischen Signatur abgesetzt und aus der Römischen Kurie entfernt, sprach am vergangenen 15. November auf einer Tagung im irischen Limerick....

Geldscheine mit dem Bild „Unseres Papstes“ – Wie Abgeordnete den Gesetzentwurf begründen

20. November 2014 16:44 | 20 Kommentare
Geldscheine mit dem Bild „Unseres Papstes“ – Wie Abgeordnete den Gesetzentwurf begründen

(Buenos Aires) Abgeordnete des argentinischen Unterhauses, der Cámara de Diputados, haben am 3. November einen Gesetzentwurf eingebracht, Geldnoten mit dem Bild von Papst Franziskus auszugeben. Unterzeichnet wurde der Antrag von vier Abgeordneten des Frente Renovador (FR), einer 2013 neugegründeten peronistischen Partei....

Neue Videobotschaft von Papst Franziskus an Evangelikale

20. November 2014 15:23 | 19 Kommentare
Neue Videobotschaft von Papst Franziskus an Evangelikale

(Rom) In Lateinamerika nehmen sie der Katholischen Kirche Millionen von Gläubige weg. Papst Franziskus hat für die Evangelikalen dennoch nur freundliche Worte übrig. Das ist seine Art, Ökumene zu betreiben, wie es in zwei Videobotschaften deutlich wird. Die neue Videobotschaft wurde im vergangenen Oktober in Santa Marta...

Bischof Schneider: „Synodendokument eine wirkliche Schande – Ehre des Apostolischen Stuhls beschmutzt“

20. November 2014 11:37 | 98 Kommentare
Bischof Schneider: „Synodendokument eine wirkliche Schande – Ehre des Apostolischen Stuhls beschmutzt“

(Astana) Das folgende Interview über die Familiensynode mit Msgr. Athanasius Schneider, Weihbischof der Erzdiözese der Allerheiligsten Jungfrau Maria in Astana, Kasachstan, erschien in der polnischen Zeitschrift Polonia Christiana und wurde bereits an anderer Stelle (Gloria.tv, Arbeitskreis für Katholiken) veröffentlicht. Wegen seiner Bedeutung und weil das Interview hochaktuell...

Chinesischer Untergrundbischof freigelassen, aber unter Polizeiaufsicht

20. November 2014 10:57 | 0 Kommentare
Chinesischer Untergrundbischof freigelassen, aber unter Polizeiaufsicht

(Peking) Der katholische Untergrundbischof John Peng Weizhao wurde freigelassen, steht aber weiterhin unter Polizeiaufsicht, wie die Nachrichtenagentur Ucan berichtet....

„Papst verunsichert viele, weil er sich häufig selbst widerspricht“ – Interview mit Sandro Magister

19. November 2014 17:53 | 24 Kommentare
„Papst verunsichert viele, weil er sich häufig selbst widerspricht“ – Interview mit Sandro Magister

(Rom) Der Papst verunsichert viele Bischöfe. Diesen Schluß zieht der Vatikanist Sandro Magister in einem ausführlichen Interview der Tageszeitung Italia Oggi. Der Grund dafür? „Weil er auf mehreren Ebenen gleichzeitig spielt und sich häufig sogar selbst widerspricht.“...

Francis Kardinal George kritisiert Papst Franziskus

19. November 2014 14:00 | 11 Kommentare
Francis Kardinal George kritisiert Papst Franziskus

(New York) Gestern endete offiziell die Dienstzeit von Francis Kardinal George als Erzbischof von Chicago, nachdem sein Rücktritt bereits im September von Papst Franziskus angenommen war. Der 77-Jährige, dessen Krebserkrankung in diesem Jahr zurückgekehrt ist, äußerte sich am Montag in einem umfangreichen Interview mit Boston Globe-Journalist John...

„Ein hoher Würdenträger der Römischen Kurie darf so nicht zelebrieren“

19. November 2014 13:42 | 28 Kommentare
„Ein hoher Würdenträger der Römischen Kurie darf so nicht zelebrieren“

(Rom) „Ein Erzbischof und hoher Würdenträger der Römischen Kurie darf so nicht zelebrieren“, so der Kirchenhistoriker und katholische Blogger Francisco Fernández de la Cigoña über Kurienerzbischof José Rodríguez Carballo von der römischen Ordenskongregation....

Richtigstellungen zu den Kreuzzügen – „Christen sollen Kampfgeist wiedergewinnen“

19. November 2014 11:43 | 15 Kommentare
Richtigstellungen zu den Kreuzzügen – „Christen sollen Kampfgeist wiedergewinnen“

(Ferrara) Erzbischof Luigi Negri von Ferrara-Comacchio und der Historiker Roberto de Mattei nahmen vor kurzem an einem Vortrags- und Diskussionsabend über die Kreuzzüge teil. In die Sala San Francesco in Ferrara hatte der Freundeskreis der katholischen Monatszeitschrift Il Timone geladen....

Antonio Socci über den Bergoglio-(D)Effekt

19. November 2014 07:45 | 25 Kommentare
Antonio Socci über den Bergoglio-(D)Effekt

(Rom) In der Sonntagsausgabe der Tageszeitung Libero veröffentlichte Antonio Socci, Rektor der von der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalt RAI und der Universität Perugia getragenen Journalistenschule von Perugia einen Kommentar über seltsame Gestalten, die sich als die begeistertsten „Fans“ von Papst Franziskus outen. Und über den Bergoglio-(D)Effekt. Zusammen mit Fausto...

Massenexodus lateinamerikanischer Katholiken zu Evangelikalen

18. November 2014 14:36 | 16 Kommentare
Massenexodus lateinamerikanischer Katholiken zu Evangelikalen

(New York) Die Katholische Kirche erlebt in Lateinamerika einen ungeahnten Aderlaß. Es findet ein Massenexodus statt. Das Phänomen einer starken Fluktuation ist aus den USA bekannt. Jeder dritte getaufte US-Katholik kehrt der Kirche im Laufe seines Lebens den Rücken und wechselt die Konfession oder Religion. Umgekehrt findet...

Benedikt XVI. überarbeitet Aufsatz von 1972 und positioniert sich als „Gegenpapst“

18. November 2014 11:28 | 48 Kommentare
Benedikt XVI. überarbeitet Aufsatz von 1972 und positioniert sich als „Gegenpapst“

„Vom Saulus zum Paulus?“ Fragt das Regensburger Wochenblatt. Die Süddeutsche Zeitung hat ihr abschätziges Urteil bereits zur Hand: „Der Dagegen-Papst“. Der Grund der Aufregung? Der emeritierte Papst Benedikt XVI. hat sich erneut aus seinem inneren Exil zu Wort gemeldet. Er überarbeitete einen Aufsatz über das Ehesakrament und...

Zum bevorstehenden Lutherjahr: Eine Rezension als kritischer Beitrag zu den Wurzeln lutherischer Theologie

18. November 2014 10:24 | 95 Kommentare
Zum bevorstehenden Lutherjahr: Eine Rezension als kritischer Beitrag zu den Wurzeln lutherischer Theologie

Ein Klassiker der Luther-Kritik auf Katholisches.info: Bedeutet das nicht, Eulen nach Athen zu tragen? Wird die Leserschaft dieser Seite nicht schon längst mit diesem Buch, mindestens aber mit dessen Grundgedanken vertraut sein? Wie auch immer, ich gehe dieses Risiko gerne ein. von Wolfram Schrems*...

Predigt von Kardinal Burke in der Wiener Karlskirche

17. November 2014 16:16 | 35 Kommentare
Predigt von Kardinal Burke in der Wiener Karlskirche

(Wien) Am vergangenen 4. November zelebrierte Kardinal Raymond Burke in der Wiener Karlskirche am Gedenktag des Kirchenpatrons, des Heiligen Karl Borromäus ein Pontifikalamt im überlieferten Ritus. Eingeladen hatte der Verein Una Voce Austria, der nun die Predigt des Kardinals auf seiner Internetseite veröffentlichte und Katholisches.info zur Weiterveröffentlichung...

„Die Klarheit, die wir uns vom Papst erwarten“ – Lebensrecht und „ideologische“ Christen

17. November 2014 15:32 | 13 Kommentare
„Die Klarheit, die wir uns vom Papst erwarten“ – Lebensrecht und „ideologische“ Christen

(Rom) Am 15. November hielt Papst Franziskus vor mehr als 7.000 Ärzten der Katholischen Ärztevereinigung Italiens (AMCI) eine auffallend klare Rede. „Es gibt kein Menschenleben das heiliger ist, als ein anderes: jedes Menschenleben ist heilig!“ Der Papst sprach in seiner „einfachen“, kolloquialen Art darüber, aber er hat...

Höchster Ordensvertreter Österreichs fordert mit Kirchenrebellen Frauenpriestertum

17. November 2014 11:08 | 46 Kommentare
Höchster Ordensvertreter Österreichs fordert mit Kirchenrebellen Frauenpriestertum

(Wien) Der Alt-Abt des österreichischen Benediktinerstifts Altenburg, Christian Haidinger, fühlt sich seit seiner Wahl zum Vorsitzenden der Superiorenkonferenz der männlichen Ordensgemeinschaften Österreichs berufen, öffentlich die Katholische Kirche anzugreifen und dies vor allem zu Themen, die ihn als Mönch nicht betreffen. Bei einer Studientagung „Frauen in der Kirche. Gleiche...

Papst Franziskus erlaubt unierten Kirchen weltweit Priesterweihe von verheirateten Männern

15. November 2014 15:31 | 42 Kommentare
Papst Franziskus erlaubt unierten Kirchen weltweit Priesterweihe von verheirateten Männern

(Rom) Während laut Indiskretionen die Kleruskongregation für die brasilianischen Amazonas-Diözesen eine Dispensierung vom Priesterzölibat prüft, bescherte Papst Franziskus dem verheirateten Klerus, von den Medien bisher unbeachtet, einen beachtlichen Vormarsch....

Die Homohäresie in der heutigen Kirche – Benedikt XVI. legte Weiheverbot für Homosexuelle fest

15. November 2014 14:13 | 45 Kommentare
Die Homohäresie in der heutigen Kirche – Benedikt XVI. legte Weiheverbot für Homosexuelle fest

(Rom) Vor zwei Jahren veröffentlichte die katholische polnische Zeitschrift Fronda einen langen Aufsatz, der auch von der deutschen katholischen Fachzeitschrift Theologisches übernommen wurde. Thema des Aufsatzes sind die „Homohäresie“ und die Existenz einer „Homomafia“ in der Katholischen Kirche. Der Autor beschrieb die Existenz eines Netzwerkes homosexueller Priester...

Papst-Reise im November 2015 nach Paraguay – Kein Besuch in Ciudad del Este

15. November 2014 11:10 | 17 Kommentare
Papst-Reise im November 2015 nach Paraguay – Kein Besuch in Ciudad del Este

(Rom/Asuncion) Papst Franziskus wird am 15. November 2015 Paraguay besuchen. Der Termin wurde vom Heiligen Stuhl noch nicht bestätigt, scheint aber mit der Bischofskonferenz des südamerikanischen Landes vereinbart worden zu sein. Seine Heimat Argentinien will der Papst erst 2016 besuchen. Ein Besuch in der Diözese Ciudad del...

KP China: „Wenn Parteimitglieder Christen werden dürfen bricht alles zusammen“

15. November 2014 10:26 | 10 Kommentare
KP China: „Wenn Parteimitglieder Christen werden dürfen bricht alles zusammen“

(Peking) Die Amtsführung von Xi Jinping, Staatspräsident der Volksrepublik China und Generalsekretär der KPCh, wird durch eine umfassende Anti-Korruptionskampagne geprägt. Ziel der Kampagne ist allerdings nicht nur, daß Funktionäre der Kommunistischen Partei Chinas keine Schmiergelder annehmen. Ziel ist es mehr noch, daß KP-Mitglieder keiner Religion angehören, vor...

Bereitet sich Bundeswehr auf Bürgerkrieg vor? – Schönborn: „Sorge“ um Aufrüstung gegen eigene Bürger

14. November 2014 12:14 | 32 Kommentare
Bereitet sich Bundeswehr auf Bürgerkrieg vor? – Schönborn: „Sorge“ um Aufrüstung gegen eigene Bürger

(Berlin) Bereitet sich die Bundeswehr auf die Niederschlagung von Aufständen im Landesinneren vor? Man staunt und reibt sich die Augen. Wo liegt die Bedrohung? Wer ist der Feind? Politik und Medien zeichnen doch ein ganz anderes Bild. Und dennoch: Vom 20.-22. Oktober fand in Berlin die zweite...

Duschen für Obdachlose im Vatikan – Malteser-Obdachlosenschiff auf der Seine

14. November 2014 10:38 | 7 Kommentare
Duschen für Obdachlose im Vatikan – Malteser-Obdachlosenschiff auf der Seine

(Rom) Kurienerzbischof Konrad Krajewski, Päpstlicher Almosenier, ordnete den Einbau von drei Duschen in den öffentlichen Toiletten am Petersplatz an. Sie sollen Landstreichern zur Verfügung stehen. Die entsprechenden Umbauarbeiten haben am vergangenen 17. Oktober begonnen....

Bruno Forte unterliegt nach Synode in der Bischofskonferenz

14. November 2014 09:50 | 12 Kommentare
Bruno Forte unterliegt nach Synode in der Bischofskonferenz

(Rom) Die Italienische Bischofskonferenz wählte am vergangenen 11. November einen neuen stellvertretenden Vorsitzenden. Dabei gab es eine Überraschung, jedenfalls für Erzbischof Bruno Forte, den Verfasser der homophilen Teile des umstrittenen Zwischenberichts der Bischofssynode über die Familie....

Indien: Sterilisation wegen 7,80 Euro – 13 Frauenleichen zeigen „internationale Humanität“

13. November 2014 20:19 | 5 Kommentare
Indien: Sterilisation wegen 7,80 Euro – 13 Frauenleichen zeigen „internationale Humanität“

(Neu Delhi) Nicht nur in Kenia versucht die UNO Bevölkerungspolitik durch Massensterilisation zu betreiben. 83 Frauen wurden „gezwungen“, sich sterilisieren zu lassen. 13 von ihnen sind bereits tot. „Die Frauen werden von den Behörden gezwungen. Die legen Quoeten fest, um die internationalen Organisationen zu beeindrucken, die ihre...

Geheimaktion: WHO und Unicef wollten Millionen Frauen geheim sterilisieren

13. November 2014 16:14 | 35 Kommentare
Geheimaktion: WHO und Unicef wollten Millionen Frauen geheim sterilisieren

(Nairobi) WHO und UNICEF wollten in Kenia heimlich mehr als zwei Millionen Frauen zwangssterilisieren, ohne daß die betroffenen Frauen etwas davon gewußt hätten. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) und das angebliche Kinderhilfswerk Unicef forcierten im ostafrikanischen Land ein Anti-Tetanus-Programm. Unter dem Vorwand, die Frauen gegen die Infektionskrankheit Tetanus zu...

Franziskus, Kardinal Hummes und der Amazonas – „Werkstatt“ eines neuen Priestertums?

13. November 2014 10:51 | 88 Kommentare
Franziskus, Kardinal Hummes und der Amazonas – „Werkstatt“ eines neuen Priestertums?

(Rom) Am vergangenen 7. November wurde Claudio Kardinal Hummes in Santa Marta von Papst Franziskus empfangen. Der ehemalige Kardinalpräfekt der Kleruskongregation ist heute Delegierter der Brasilianischen Bischofskonferenz für Amazonien. Ist es nur die „langjährige Freundschaft“ (Radio Vatikan, Deutsche Sektion), die beide so regelmäßig zusammentreffen läßt, oder ist...

Altritueller Diözesanpriester zu Sabbatical verurteilt

13. November 2014 09:00 | 12 Kommentare
Altritueller Diözesanpriester zu Sabbatical verurteilt

(New York) Father Michael Rodríguez aus dem Bistum El Paso ganz im Westen von Texas in den Vereinigten Staaten wurde von seinem Bischof zu einem halbjährigen Sabbatical verurteilt. Die Vermutung liegt nahe, dass dies mit Rodríguez’ exklusiver Zelebration der überlieferten Liturgie zusammenhängt....