Stoerer

24. April 12:30 Höchstgericht in Alabama: Das Ungeborene Kind hat das unabdingbare Recht auf Leben in allen Phasen seiner Entwicklung 2 Kommentare

Am 22.April 2014 entschied das Höchstgericht in Alabama, daß Kinder im Mutterleib die selben Rechte haben, wie geborene Kinder. Die Entscheidung ging von einem Fall aus, bei dem ein Neugeborenes nach der Geburt positiv auf Kokain getestet worden ist. Die Mutter wurde angeklagt ihr Kind einer Gefahr durch chemische Substanzen ausgesetzt zu haben, da sie […]

12. April 18:14 Bischof Richard Williamson kündigt Verfassungsbeschwerde an 13 Kommentare

Das Strafurteil gegen den ehemaligen Bischof der Priesterbruderschaft St. Pius X. Richard Williamson wird demnächst Karlsruhe beschäftigen. Einen Tag nach dem Urteil des Nürnberger Oberlandesgericht (OLG) kündigten Williamsons Anwälte am Freitag eine Verfassungsbeschwerde an. Dies sei notwendig, um im Falle einer Ablehnung den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg anrufen zu können. Williamson ist erstmals […]

12. April 18:08 Guido Marini bleibt weiterhin Zeremoniar der päpstlichen Liturgien 4 Kommentare

Das melden italienische Agenturen mit Verweis auf den vatikanischen Pressesaal. Der promovierte Kirchenrechtler, der auch einen Abschluß in Kommunikationspsychologie hat, war 2007 von Papst Benedikt XVI. zum Nachfolger von Erzbischof Piero Marini ernannt worden, mit dem er zwar den Nachnamen teilt, aber nicht verwandt ist. Vor seiner Ernennung war er in seinem Heimatbistum Genua unter […]

Weitere Kurzmeldungen im Überblick. Fehlt eine wichtige Nachricht? Geben Sie uns bitte Bescheid!

Teilnahme Benedikts XVI. an Heiligsprechung nicht bestätigt

24. April 2014 17:49 | 2 Kommentare
Teilnahme Benedikts XVI. an Heiligsprechung nicht bestätigt

(Vatikan) Die von einigen Medien als sicher behauptete Teilnahme des emeritierten Papstes Benedikt XVI. an der Heiligsprechung von Johannes XXIII. und Johannes Paul II. am 27. April, scheint nicht so sicher zu sein. Wörtlich sagte Vatikansprecher Pater Federico Lombardi beim heutigen Pressegespräch darauf angesprochen: „Papst Benedikt ist...

Ayaan Hirsi Ali ausgeladen – die Feigheit des Westens vor dem Islam

24. April 2014 17:09 | 0 Kommentare
Ayaan Hirsi Ali ausgeladen – die Feigheit des Westens vor dem Islam

(Amsterdam/New York) „Ihr habt bessere Erinnerungen als den 11. September und das Attentat auf den Marathon von Boston verdient“. Dies wollte Ayaan Hirsi Ali zu den Studenten und zum Lehrkörper der Brandeis University von Boston anläßlich der Verleihung eines Doktorats honoris causa an die Somalierin sagen. Beim...

Nach 50 Jahren erstes Pontifikalamt am Priesterseminar von Chicago

24. April 2014 15:28 | 0 Kommentare
Nach 50 Jahren erstes Pontifikalamt am Priesterseminar von Chicago

(New York) Am 25. April, dem Fest des Evangelisten Markus, zelebriert Bischof James Timlin, emeritierter Diözesanbischof von Scranton ein Pontifikales Hochamt im Alten Ritus im Priesterseminar der Erzdiözese Chicago im Staat Illinois....

Vatikan bestätigt umstrittenes Telefonat, verweigert aber Richtigstellung

24. April 2014 15:02 | 14 Kommentare
Vatikan bestätigt umstrittenes Telefonat, verweigert aber Richtigstellung

(Vatikan/Buenos Aires) Nach einigem Zögern bestätigte der Vatikan das Telefongespräch von Papst Franziskus mit der Argentinierin Jaqueline Lisboa Sabetta (in ersten Berichten wurde der Familiennamen mit Zabeta angegeben). Am Dienstag machte die Nachricht die Runde, Papst Franziskus habe eine wiederverheiratet geschiedene Frau angerufen und ihr gesagt, sie...

Gregorios III.: „Kriminelle Gleichgültigkeit“ des Westens – Syrische Christen werden sich Islamisten „nicht beugen“

24. April 2014 13:49 | 1 Kommentar
Gregorios III.: „Kriminelle Gleichgültigkeit“ des Westens – Syrische Christen werden sich Islamisten „nicht beugen“

(Damaskus) Syriens Armee konnte die Christenstadt Maalula zurückerobern. Mehrere Monate befand sich das christliche Zentrum in der Hand islamistischer Rebellen. Der mit Rom unierte melkitische Patriarch von Antiochien Gregorios III. Laham besuchte die Stadt und sah die islamistischen Verwüstungen. Der Patriarch sprach gegenüber der Tageszeitung L’Orient le...

Heiligsprechung von Anfang an wunderlos gefordert – Warum Papst Franziskus Johannes XXIII. heiligspricht

24. April 2014 12:32 | 3 Kommentare
Heiligsprechung von Anfang an wunderlos gefordert – Warum Papst Franziskus Johannes XXIII. heiligspricht

(Vatikan) Wurde die Heiligsprechung Johannes XXIII. von Anfang an wunderlos gefordert? Vollzieht sich mit der wunderlosen Heiligsprechung am 27. April ein bereits 1963 entstandener kirchenpolitischer Plan und nicht eine erst im Sommer 2013 von Papst Franziskus getroffene Entscheidung? Im Zusammenhang mit der Heiligsprechung Johannes XXIII. wird auch...

Hat Papst Franziskus wiederverheiratet Geschiedene angerufen und gesagt, sie kann zur Kommunion gehen? – Vatikan schweigt

23. April 2014 20:42 | 35 Kommentare
Hat Papst Franziskus wiederverheiratet Geschiedene angerufen und gesagt, sie kann zur Kommunion gehen? – Vatikan schweigt

(Buenos Aires ) Radio LT3 berichtete mit großer Schlagzeile: „Der Papst ruft eine wiederverheiratet geschiedene Frau aus Santa Fe an, um ihr zu sagen, daß sie die Kommunion empfangen kann“. Die kuriose Geschichte macht seit Dienstag die Runde. Es ist die Geschichte des Julio Zabeta aus Santa...

Auch die Schweiz hat ein Problem: Basel als Islamisten-Zentrum

23. April 2014 16:23 | 4 Kommentare
Auch die Schweiz hat ein Problem: Basel als Islamisten-Zentrum

(Bern) Auch die Schweiz, das Musterland des friedlichen Zusammenlebens unterschiedlicher autochthoner Ethnien und des geglückten Volksgruppenausgleichs hat durch die Masseneinwanderung ein Problem: den Islamismus. Für die Schweiz wiegt die islamistische Agitation besonders schwer, da die Eidgenossen sich seit 200 Jahren in strikter Neutralität üben. Doch Islamisten kennen...

Horror missae am Gründonnerstag: Kommunion als Self Service-Stehbuffet

23. April 2014 15:24 | 7 Kommentare
Horror missae am Gründonnerstag: Kommunion als Self Service-Stehbuffet

(Paris/Brüssel) Vom knienden Kommunionempfang zum Selbstbedienungsbuffet? Das scheint der Weg der Sonderregelungen zum Kommunionempfang zu sein, die auf die Liturgiereform folgten. Der Veränderungsdrang scheint zu immer „kreativeren“ Erfindungen zu zwingen. Die veröffentlichten Fotos zeigen ein profanes Verständnis des Allerheiligsten Altarsakraments. Die Aufnahmen stammen von Abendmahlsmessen am vergangenen...

Kopte neuer Papstsekretär: Islam eine „Kultur des Todes“

23. April 2014 14:22 | 4 Kommentare
Kopte neuer Papstsekretär: Islam eine „Kultur des Todes“

(Vatikan) Papst Franziskus hat einen neuen Sekretär, der Arabisch spricht und gegenüber dem Islam sehr deutliche Worte findet. Nicht von ungefähr. Der neue Papstsekretär heißt Pater Yoannis Lahzi Gaid, ist Kopte und stammt aus Ägypten, wo die Christen eine bedrängte Minderheit sind, die seit 1350 Jahren Erfahrung...

Empörung über Showgirl, das für Teilnahme bei Big Brother abtreiben will – Keine Empörung, daß 54 Prozent aller Abtreibungen illegal sind

23. April 2014 11:05 | 5 Kommentare
Empörung über Showgirl, das für Teilnahme bei Big Brother abtreiben will – Keine Empörung, daß 54 Prozent aller Abtreibungen illegal sind

(London) Ganz Großbritannien empört sich zurecht über ein Showgirl, das ihr ungeborenes Kind abtreiben lassen will, um an der TV-Reality Show Big Brother teilnehmen zu können. Doch niemand empört sich darüber, daß in Großbritannien allein 2012 fast 200.000 ungeborene Kinder getötet wurden und davon ganze 54 Prozent...

Ist Maria die Mutter Gottes? Ein sokratischer Dialog

22. April 2014 20:34 | 24 Kommentare
Ist Maria die Mutter Gottes? Ein sokratischer Dialog

Matt Fradd, der Verfasser dieses sokratischen Dialogs, wirkt nach seiner Bekehrung im Zuge des Weltjugendtags 2000 in Rom als Apologet, wobei er seinen Blick besonders auf Jugendliche und junge Erwachsene richtet. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Arbeit bildet das Apostolat, Männer – und zunehmend Frauen – von einem...

Neokatechumenaler Weg sieht liturgische Sonderformern erneut von Papst Franziskus bestätigt

22. April 2014 18:24 | 25 Kommentare
Neokatechumenaler Weg sieht liturgische Sonderformern erneut von Papst Franziskus bestätigt

(Rom) Der Neokatechumenale Weg (CN) zeigt sich gegenüber Papst Franziskus überschwenglich dankbar. Der neue Papst hatte kurz nach seiner Wahl die von Benedikt XVI. eingeleitete Untersuchung der Glaubenskongregation gegen liturgische Sonderwege des Neokatechumenats einstellen lassen. Die von Kiko Argüello gegründete Neue Gemeinschaft betrachtete ihre liturgischen Besonderheiten damit...

Islamisierung britischer Schulen – Arabisch als Pflichtfach, Verschleierungspflicht für Lehrerinnen

22. April 2014 17:03 | 10 Kommentare
Islamisierung britischer Schulen – Arabisch als Pflichtfach, Verschleierungspflicht für Lehrerinnen

(London) Großbritannien erwachte am Morgen und mußte feststellen, daß sechs staatliche Schulen heimlich „islamisiert“ worden waren. So geschehen in Birmingham, wo die Mädchen abgesondert hinten in der Klasse sitzen, die Lehrerinnen Schleier tragen und alle Schüler Arabisch lernen müssen....

Zerstörungswut in Wallfahrtskirche Sonntagberg – „Hochaltar paßt nicht in heutige Zeit nach dem Konzil“

22. April 2014 16:24 | 10 Kommentare
Zerstörungswut in Wallfahrtskirche Sonntagberg – „Hochaltar paßt nicht in heutige Zeit nach dem Konzil“

(Wien) In der katholischen Topographie gibt es verstreut über das Land geistliche Zentren, die weithin ausstrahlen. Es sind nicht viele, aber es gibt sie. Einer dieser Orte ist der österreichische Wallfahrtsort Sonntagberg in der Diözese Sankt Pölten. Der Wallfahrtsort ist seit dem 15. Jahrhundert bezeugt und wird...

Wunderlose Heiligsprechung und Kirchenpolitik – Capovilla: Nennt Johannes XXIII. nicht den „gutmütigen Papst“

22. April 2014 11:27 | 17 Kommentare
Wunderlose Heiligsprechung und Kirchenpolitik –  Capovilla: Nennt Johannes XXIII. nicht den „gutmütigen Papst“

(Rom) Johannes XXIII., der Papst, der das Zweite Vatikanische Konzil einberufen hat und in wenigen Tagen  von Papst Franziskus wunderlos heiliggesprochen wird, fand allgemein als „guter“ und „gutmütiger“ Papst Eingang in das kollektive Gedächtnis. Dagegen protestierte nun sein persönlicher Sekretär Loris Capovilla: „Bitte, nennt ihn nicht mehr...

Steinigung für Ehebruch im Sultanat Brunei – Einführung der Scharia wahrscheinlich am 30. April

22. April 2014 09:32 | 2 Kommentare
Steinigung für Ehebruch im Sultanat Brunei – Einführung der Scharia wahrscheinlich am 30. April

(Bandar Seri Begawan) Im südostasiatischen Sultanat Brunei tritt nicht mit heutigem Tag wie ursprünglich angekündigt die Scharia, das islamische Gesetz in Kraft. Mit der Einführung der Scharia ist eine Reform des Strafgesetzbuches verbunden, die  die Einführung der Steinigung für Ehebruch, die Amputation von Händen oder Füßen für...

Bei den Episkopalianern könnte Nancy Pelosi sowohl für öffentliche Mittel für Abtreibung stimmen als auch zur gleichen Zeit ein Bischof sein

19. April 2014 23:05 | 3 Kommentare
Bei den Episkopalianern könnte Nancy Pelosi sowohl für öffentliche Mittel für Abtreibung stimmen als auch zur gleichen Zeit ein Bischof sein

Erst am Gründonnerstag berichtete Katholisches über den Rücktritt der Gesundheitsministerin in den Vereinigten Staaten von Amerika, Kathleen Sebelius. Die Politikerin ist zwar auf dem Papier katholisch, doch sprechen ihre politischen Positionen eine ganz andere Sprache. Ähnlich gelagert ist der Fall der sich ebenfalls als katholisch ausgebenden Nancy...

Jesus weint über Jerusalem. Was ist das Jerusalem von heute? – von Roberto de Mattei

18. April 2014 15:30 | 16 Kommentare
Jesus weint über Jerusalem. Was ist das Jerusalem von heute? – von Roberto de Mattei

(Rom) Einige Gedanken des bekannten Historikers Roberto de Mattei zum Karfreitag. Vom Ort „Dominus flevit“ am Ölberg, von wo aus Jesus die Stadt Jerusalem sah und über sie weinte,als diese Ihm gerade einen triumphalen Einzug bereitete, von eben diesem Ort aus versucht Roberto de Mattei am Karfreitag...

Papst Franziskus, Frei Betto und der „Betriebsunfall“ des Osservatore Romano

17. April 2014 16:26 | 3 Kommentare
Papst Franziskus, Frei Betto und der „Betriebsunfall“ des Osservatore Romano

(Rom) Manche katholische Medien sind bemüht, dem Papst bei jeder sich bietenden Gelegenheit eine „Freude“ bereiten zu wollen. Man könnte das Verhalten zuweilen mit Liebdienerei oder Lobhudelei verwechseln. Der Osservatore Romano stolperte vor wenigen Tagen genau darüber, weil er zu großen Eifer an den Tag gelegt hatte....

Die sieben letzten Worte — Das siebte Wort: Vater, in Deine Hände empfehle ich meinen Geist

17. April 2014 15:02 | 1 Kommentar
Die sieben letzten Worte — Das siebte Wort: Vater, in Deine Hände empfehle ich meinen Geist

von Bischof Fulton J. Sheen Als Adam aus dem Paradiesgarten verjagt und ihm die Arbeit als Strafe aufgetragen war, zog er aus auf der Suche nach dem Brot, das er im Schweiße seines Angesichtes verdienen sollte. Als er ging und suchte, stolperte er über den leblosen Körper...

Predigt von Papst Franziskus in der Chrisam-Messe im Petersdom

17. April 2014 14:00 | 33 Kommentare
Predigt von Papst Franziskus in der Chrisam-Messe im Petersdom

(Vatikan) Papst Franziskus zelebrierte am Vormittag des heutigen Gründonnerstag die Chrisam-Messe. Im Petersdom hatten sich dazu die Priester der Diözese Rom versammelt. Der Papst sprach in seiner Predigt von den „drei Schwestern“ Armut, Treue und Gehorsam und ermahnte die Priester zum Gehorsam gegenüber der Kirche. Die „Freude...

Amerika: „Katholische“ Gesundheitsministerin tritt zurück — Nachfolgerin: ein Leben lang für Abtreibung und Euthanasie

17. April 2014 11:38 | 3 Kommentare
Amerika: „Katholische“ Gesundheitsministerin tritt zurück — Nachfolgerin: ein Leben lang für Abtreibung und Euthanasie

Kathleen Sebelius, die nominell katholische Gesundheitsministerin in den Vereinigten Staaten von Amerika, hat am vergangenen Freitag, 11. April 2014, ihren Rücktritt bekanntgegeben. Die 65-jährige Politikerin ist bekannt für ihre wohlwollende Haltung gegenüber Abtreibungen. Sebelius hat Unterstützung erfahren etwa durch den einflussreichen Abtreibungsanbieter „Planned Parenthood“ und den Arzt...

Behaupten Sie stattdessen, dass die letzten Päpste keine Heiligen waren? — Roberto de Mattei im Interview

17. April 2014 11:23 | 58 Kommentare
Behaupten Sie stattdessen, dass die letzten Päpste keine Heiligen waren? — Roberto de Mattei im Interview

Am Dienstag brachte „Catholic Family News“ ein Interview mit dem bekannten Historiker und katholischen Intellektuellen Roberto de Mattei zur  bevorstehenden Heiligsprechung zweier Päpste. Wir danken um die Erlaubnis zur Übersetzung und Veröffentlichung. Professor de Mattei, die bevorstehenden Heiligsprechungen von Johannes XXIII. und Johannes Paul II. rufen aus...

Sind mehr Lesungen in der Messe grundsätzlich besser?

17. April 2014 11:03 | 6 Kommentare
Sind mehr Lesungen in der Messe grundsätzlich besser?

von Peter Kwasniewski Ist das mehrjärige Lektionar des Novus Ordo, das eine weit größere Anzahl von Schriftlesungen umfasst, dem alten einjährigen Lektionar des usus antiquior überlegen? Für eine sehr lange Zeit wurde diese Frage kaum ernstgenommen, da man annahm, darauf mit einem offensichtlichen „ja“ antworten zu können....

„Wir möchten einfach nur Katholisch sein!“ — Der Kampf eines deutschen Bischofs gegen Glauben und Kirche

17. April 2014 10:54 | 6 Kommentare
„Wir möchten einfach nur Katholisch sein!“ — Der Kampf eines deutschen Bischofs gegen Glauben und Kirche

Grüß Gott! … Ich wende mich in der Hoffnung an Sie, dass die Verantwortlichen des Erzbistums Berlin auf Sie hören, einfache Pfarrkinder werden nämlich ignoriert....

Die „freie Liebe“ der „Liebesinseln“ – Der westliche Trugschluß vom „Vorteil“ des Heidentums

17. April 2014 10:29 | 1 Kommentar
Die „freie Liebe“ der „Liebesinseln“ – Der westliche Trugschluß vom „Vorteil“ des Heidentums

(Port Moresby) Im Zuge der Vorbereitung der Bischofssynode zur Familie (2014 und 2015) gibt es von verschiedener Seite erhöhten Druck mit der Absicht, die katholische Ehelehre aufzuweichen. Weil auch viele Christen sich nicht mehr an die kirchliche Morallehre halten, solle die Lehre dem Verhalten dieser Menschen angepaßt...

Horror missae – Palmsonntagsmesse als Maskerade

16. April 2014 17:01 | 10 Kommentare
Horror missae – Palmsonntagsmesse als Maskerade

(New York) In der Pfarrei Saint Joan d’Arc in der Erzdiözese Saint Paul and Minneapolis im Staat Minnesota in den USA wurde die Karwoche mit einem liturgischen Mißbrauch begonnen. Die Palmsonntagsliturgie artete in ein lächerliches und sakrilegisches Spektakel aus. Um die „Familienmesse“ der Pfarrei „zu beleben“, inszenierte...

Benedikt XVI. begeht 87. Geburtstag

16. April 2014 16:14 | 16 Kommentare
Benedikt XVI. begeht 87. Geburtstag

(Vatikan) Benedikt XVI., der erste Papst der Kirchengeschichte, der aus Altersgründen auf sein Amt verzichtete und sich in den Ruhestand zurückzog, begeht heute seinen 87. Geburtstag. Mehr als ein Jahr nach der Wahl von Papst Franziskus, erfreut sich der deutsche Papst abgesehen von Altersschwäche guter Gesundheit und...

Messe für wiederverheiratet Geschiedene und Schwule mit Kommunion „für alle“

16. April 2014 15:03 | 16 Kommentare
Messe für wiederverheiratet Geschiedene und Schwule mit Kommunion „für alle“

(Wien) Ein „ungehorsamer“ Pfarrer und ein suspendierter Diakon „greifen dem Vatikan vor“. Sie kündigen an, daß sie ab dem Sommer einen eigenen „Gottesdienst für wiederverheiratet Geschiedene, Schwule, Lesben und AlleinerzieherInnen“ anbieten werden, wie die Kleine Zeitung von Graz berichtet....