Stoerer

Franziskanerorden vor dem Bankrott? Millionen in der Schweiz beschlagnahmt, Maxi-Betrug in Italien

19. Dezember 2014 14:11 | 5 Kommentare
Franziskanerorden vor dem Bankrott? Millionen in der Schweiz beschlagnahmt, Maxi-Betrug in Italien

(Assisi/Rom) Die Informationen sind noch spärlich und die Sachlage ist ziemlich undurchsichtig. Die Schlagzeile aber lautet: Steht Franziskanerorden (OFM) vor dem Bankrott? Welche Rolle spielte Pater Rodriguez Carballo? Die Transaktionen erfolgten während seiner Amtszeit als Generalminister des Ordens. 2013 wurde er von Papst Franziskus zum Sekretär der...

Orden der Dürre und Orden der Blüte – Das „Instituto Verbo Encarnado“

19. Dezember 2014 11:56 | 3 Kommentare
Orden der Dürre und Orden der Blüte – Das „Instituto Verbo Encarnado“

(Buenos Aires) Die einen haben kaum Berufungen, andere haben sie in Überfluß. „Das wird schon seinen Grund haben“, schreibt dazu der spanische Kirchenhistoriker und katholische Blogger Francisco de la Cigoña und berichtet über das blühende Priesterseminar San Rafael des Instituto del Verbo Encarnado (IVE) in Argentinien....

Ein antikatholisches Europa, ein calvinistischer Staatsmann und der Kampf um die Freiheit – Gedanken zu einer Buchneuerscheinung, Viktor Orbán – Ein Stürmer in der Politik

19. Dezember 2014 08:56 | 12 Kommentare
Ein antikatholisches Europa, ein calvinistischer Staatsmann und der Kampf um die Freiheit – Gedanken zu einer Buchneuerscheinung, Viktor Orbán – Ein Stürmer in der Politik

von Wolfram Schrems* In dieser Adventzeit war wieder viel von Demonstrationen in Ungarn zu hören. Besorgte Bürger hätten in 20 Städten „gegen Korruption und Freunderlwirtschaft [!]“ (so am 17. Dezember die Nachrichtensprecherin ausgerechnet des Österreichischen Rundfunks in unfreiwilliger Komik) demonstriert und sogar Straßen blockiert. Denn die dortige...

Pastorale Spaßgesellschaft: Dinieren in der Kirche aus (Vor-)“Freude“ über Jesu Geburt

18. Dezember 2014 17:34 | 7 Kommentare
Pastorale Spaßgesellschaft: Dinieren in der Kirche aus (Vor-)“Freude“ über Jesu Geburt

(Paris) Seit dem 1. Adventsonntag, so die pastorale Vorgabe des Erzbistums, wollen die Pariser Pfarreien ihre Freude über die bevorstehende Geburt Jesu Christi teilen. In den Pfarreien finden dazu eine Vielzahl von Aktivitäten statt. Einige Pfarreien halten Prozessionen ab, um dem Christentum Sichtbarkeit im öffentlichen Raum zu...

Papst Franziskus: 2017 sollen Katholiken und Lutheraner „gemeinsam 500 Jahre Reformation gedenken“

18. Dezember 2014 16:59 | 24 Kommentare
Papst Franziskus: 2017 sollen Katholiken und Lutheraner „gemeinsam 500 Jahre Reformation gedenken“

(Rom) Papst Franziskus empfing am heutigen Donnerstag eine Delegation der evangelisch-lutherischen Kirchen Deutschlands im Vatikan. In seiner Ansprache an die Lutheraner sagte das katholische Kirchenoberhaupt Erstaunliches. Katholiken und Lutheraner sollten „gemeinsam“ des 500. Jahrestages der Reformation „gedenken“. Die Kirchenspaltung als gemeinsam zu feierndes Ereignis? Eine eigenwillige Form...

Papst Franziskus bereitet Liste der neuen Kardinäle vor

18. Dezember 2014 16:04 | 3 Kommentare
Papst Franziskus bereitet Liste der neuen Kardinäle vor

(Rom) Vergangene Woche wurde die Absicht von Papst Franziskus zur Einberufung des zweiten außerordentlichen Konsistoriums seines Pontifikats bekanntgegeben. Ein ordentliches Konsistorium wird am 12. und 13. Februar vom C9-Kardinalsrat über den Stand der Kurienreform informiert. Das Hauptaugenmerk wird jedoch am 14. Februar auf die Kreierung neuer Kardinäle...

Wenn sogar ein Priester aufruft, keine Weihnachtskrippe aufzurichten

18. Dezember 2014 14:12 | 6 Kommentare
Wenn sogar ein Priester aufruft, keine Weihnachtskrippe aufzurichten

(Rom) Wie andere christliche Symbole, stößt auch die Weihnachtskrippe zuweilen auf Ablehnung durch eine antichristliche Feindseligkeit. Zuweilen? Zuweilen kann es sogar ein Priester sein, der dazu auffordert, keine Weihnachtskrippe aufzurichten. So geschehen in der norditalienischen Diözese Cremona. Diözesanrchivar Don Andrea Foglia veröffentlichte in der Tageszeitung La Provincia...

Ein Kind: mit 25 störend, mit 50 ein „Recht“ – Hat der Feminismus vor einer männlichen Idee der Mutterschaft kapituliert?

18. Dezember 2014 12:31 | 5 Kommentare
Ein Kind: mit 25 störend, mit 50 ein „Recht“ – Hat der Feminismus vor einer männlichen Idee der Mutterschaft kapituliert?

(Rom) Irgendwann geht manchen das Licht auf. Daß es nicht zu viele sind, jedenfalls nicht zu viele gleichzeitig, dafür sorgt ein menschenfeindliches, vergötztes Wirtschaftssystem, das sich alles kauft, auch die öffentliche Meinung. Doch der Reihe nach und zuerst, die Aussage einer Frau, der ein Licht aufgegangen ist....

Monica e.V. startet große Flyer-Verteil-Aktion

17. Dezember 2014 21:08 | 2 Kommentare
Monica e.V. startet große Flyer-Verteil-Aktion

Damit Monica e.V. ungeborenes Leben retten kann und Schwangere vor den Folgen einer Abtreibung bewahrt werden können, müssen Schwangere im Konflikt vom Beratungsangebot von Monica erfahren. Eine immer teurer werdende Informationskampagne sind Googleanzeigen. Mit Google-Adwords erreicht Monica e.V. derzeit die meisten Schwangeren im Konflikt. Eine effektive und...

„Parallel-Oberer“ Bergoglio – Warum wurde der heutige Papst 1990 von seinen Jesuiten-Brüdern exiliert?

17. Dezember 2014 15:52 | 34 Kommentare
„Parallel-Oberer“ Bergoglio – Warum wurde der heutige Papst 1990 von seinen Jesuiten-Brüdern exiliert?

(Buenos Aires/Rom) Am heutigen 17. Dezember feiert Papst Franziskus seinen 78. Geburtstag. Am Vormittag erfreute ihn ein Tango, der von Tausenden seiner „Aficionados“ ihm zu Ehren auf dem Petersplatz getanzt wurde. Der Osservatore Romano veröffentlichte eine Seite aus einer in Argentinien erschienenen Papst-Biographie, auf die Jorge Mario...

Nicht überall können Christen in Frieden Weihnachten feiern

17. Dezember 2014 15:11 | 0 Kommentare
Nicht überall können Christen in Frieden Weihnachten feiern

(Neu Delhi/Jakarta/Teheran) Weihnachten naht, das Fest des Friedens, der in die Welt eintritt durch die Geburt des Gottessohnes Jesus Christus. Doch nicht überall können die Christen diesen friedvollen Moment in Frieden und Sicherheit feiern. Im südostasiatischen Indonesien stürmten Islamisten am 15. Dezember mehrere Geschäfte, weil sie Weihnachtssymbole...

Eifrige Gläubige statt gläubige Eiferer – Pater Niklaus Pfluger über die Lage der Kirche, der Piusbruderschaft und die Zukunft der Tradition

17. Dezember 2014 09:25 | 34 Kommentare
Eifrige Gläubige statt gläubige Eiferer – Pater Niklaus Pfluger über die Lage der Kirche, der Piusbruderschaft und die Zukunft der Tradition

Die am 20. Dezember erscheinende Weihnachtsausgabe der Jugendzeitschrift der Priesterbruderschaft St. Pius X. enthält ein Interview von Pater Niklaus Pfluger über die Herausforderungen der Zeit, das Katholisches.info vorab zugeschickt wurde. Pater Pfluger gilt als Peter Scholl-Latour der Piusbruderschaft, weil der Erste Assistent des Generaloberen, Bischof Bernard Fellay,...

Papst Franziskus erkennt „theologischen und gesellschaftspolitischen Pluralismus“ der US-Rebellenschwestern an?

17. Dezember 2014 08:09 | 9 Kommentare
Papst Franziskus erkennt „theologischen und gesellschaftspolitischen Pluralismus“ der US-Rebellenschwestern an?

(New York/Rom) Die von Papst Benedikt XVI. angeordnete und von der Glaubenskongregation durchgeführte Visitation des Leadership Council for Women Religious (LCWR) unter Führung progressiver US-Ordensfrauen ist noch nicht abgeschlossen und dennoch macht sich in deren Kreisen große Erleichterung breit. Unter Papst Franziskus wehe ein anderer Wind. Abgeschlossen...

Kardinal Schönborn macht Diskussion um Gültigkeit der Wahl von Papst Franziskus salonfähig und rückt Ehe-Verteidiger in die Nähe Putins

16. Dezember 2014 15:43 | 22 Kommentare
Kardinal Schönborn macht Diskussion um Gültigkeit der Wahl von Papst Franziskus salonfähig und rückt Ehe-Verteidiger in die Nähe Putins

(Wien) Wiens Erzbischof, Christoph Kardinal Schönborn, läßt in Sachen „neue Barmherzigkeit“ nicht locker. „Öffnungen“ für wiederverheiratet Geschiedene seien umzusetzen, andernfalls verhalte sich die Kirche wie der ältere Bruder des „verlorenen Sohnes“. Schönborns Empfehlung ist die Anwendung des „Gradualitätsprinzips“ auf die Patchwork-Familien. Gleichzeitig nimmt er als erster Papstwähler...

25. Dezember in Kirkuk Feiertag – Syrisch und Armenisch in Kurdistan zu Amtssprachen erklärt

16. Dezember 2014 15:34 | 3 Kommentare
25. Dezember in Kirkuk Feiertag – Syrisch und Armenisch in Kurdistan zu Amtssprachen erklärt

(Bagdad) Der Gouverneur der irakischen Provinz Kirkuk in Kurdistan, Necmettin Karim, erklärte den kommenden 25. Dezember zum Feiertag. Damit soll öffentlich die Solidarität der Institutionen und Bürger der Region mit den Christen zum Ausdruck gebracht werden. An diesem Tag werden alle Institutionen, einschließlich der Schulen geschlossen bleiben,...

Franziskus-Effekt „demokratische Tyrannei“ in der Kirche

16. Dezember 2014 10:57 | 6 Kommentare
Franziskus-Effekt „demokratische Tyrannei“ in der Kirche

(Rom) Hält hinter der Fassade demonstrativer Umgänglichkeit von Papst Franziskus nach innen eine „demokratische Tyrannei“ in der Kirche Einzug? Dazu erschien ein Aufsatz von Pietro De Marco, emeritierter Professor für Religionssoziologie an der Universität Florenz und an der Theologischen Fakultät für Mittelitalien, der von einem neuen „Drang...

Wichtige Weichenstellungen an der Spitze des Opus Dei

15. Dezember 2014 11:22 | 2 Kommentare
Wichtige Weichenstellungen an der Spitze des Opus Dei

(Rom) Prälat Javier Echevarría, seit 1994 an der Spitze der Personalprälatur des Opus Dei, traf eine wichtige Personalentscheidung und nahm damit eine Weichenstellung für seine Nachfolge an der Spitze der Personalprälatur vor....

Ist die Krippe subversiv? – Studentenaktion gegen Krippenverbot der „Ayotallahs des Laizismus“

15. Dezember 2014 10:25 | 5 Kommentare
Ist die Krippe subversiv? – Studentenaktion gegen Krippenverbot der „Ayotallahs des Laizismus“

(Paris) Ist die Weihnachtskrippe subversiv und staatsgefährdend? Diese Frage stellt sich Frankreich nach dem Urteil enes Verwaltungsgerichts in Nantes. Seit Jahren versuchen radikallaizistische Kreise verstärkt, christliche Symbole aus dem öffentlichen Raum zu verbannen. Dazu gehört auch die Verdrängung der Weihnachtskrippe aus der Öffentlichkeit. Vor wenigen Tagen verbot...

ISlam in der blutigen Tradition des arabischen Wahabismus – Islam und Gewalt (7)

13. Dezember 2014 13:05 | 7 Kommentare
ISlam in der blutigen Tradition des arabischen Wahabismus – Islam und Gewalt (7)

Die IS-Terrormiliz kann als Neuauflage der wahabitischen Terrortruppen angesehen werden. Deren Fanatismus als der einzig „wahre“ Islam richtet sich ebenso aggressiv gegen ‚Ungläubige’ wie gegen ‚Abweichler und Ketzer’ unter den Muslimen. Ein Gastkommentar von Hubert Hecker. Kampf gegen Ungläubige, Ketzer, Abweichler und Neuerer Die muslimischen Terroristen des...

Bischof Fellay segnete Krippe im Europäischen Parlament

12. Dezember 2014 19:17 | 29 Kommentare
Bischof Fellay segnete Krippe im Europäischen Parlament

(Brüssel) Auf Einladung des italienischen Europaabgeordneten Mario Borghezio (Lega Nord) und Initiative des französischen Civitas-Instituts besuchte der Generalobere der Priesterbruderschaft St. Pius X. das Europäische Parlament in Brüssel und segnete die dort ausgestellte Weihnachtskrippe....

Kirche in Österreich ein „Saustall“ – Das neue Buch von Fast-Weihbischof Gerhard Maria Wagner

12. Dezember 2014 17:16 | 44 Kommentare
Kirche in Österreich ein „Saustall“ – Das neue Buch von Fast-Weihbischof Gerhard Maria Wagner

(Wien) Der 2009 ernannte und doch in einer beispiellosen Hetzkampagne verhinderte Weihbischof Gerhard Maria Wagner der Diözese Linz stellte heute sein neues Buch vor und redete Klartext. 2009 war der oberösterreichische Pfarrer Wagner Opfer des Bischof-Bashings geworden, einem in tonangebenden Kreisen beliebtem Jagdspiel. Nun sagte er, die...

„Amerikanische Wähler sind dumm“ – Der Rassismus im Haus Obama: Abtreibung „sozialer Segen“

12. Dezember 2014 16:24 | 8 Kommentare
„Amerikanische Wähler sind dumm“ – Der Rassismus im Haus Obama: Abtreibung „sozialer Segen“

(Washington) „Abtreibung ist ein soziales Gut. Sie hat uns Milliarden sparen lassen, indem die Außenseiter nie geboren wurden.“ Diese ebenso falsche wie zynische Bemerkung von Jonathan Gruber, dem „Architekten“ der Obamacare, bietet Einblick in das Denken des obersten Establishments. Für Gruber ist der Massenmord an ungeborenen Kindern...

Papst Franziskus ernennt im Februar 2015 neue Kardinäle – Familie erneut Thema?

12. Dezember 2014 12:40 | 7 Kommentare
Papst Franziskus ernennt im Februar 2015 neue Kardinäle – Familie erneut Thema?

(Vatikan) Papst Franziskus hat für den 14.-15. Februar 2015 ein außerordentliches Kardinalskonsistorium einberufen. Wie Vatikansprecher Pater Federico Lombardi SJ ankündigte, erfolgt die Einberufung, weil Papst Franziskus neue Kardinäle ernennen wird....

Islam-Beleidigung: Ermittlungen gegen Chefredakteur wegen Karikatur über Islamischen Staat (IS)

12. Dezember 2014 12:15 | 1 Kommentar
Islam-Beleidigung: Ermittlungen gegen Chefredakteur wegen Karikatur über Islamischen Staat (IS)

(Jakarta) Gegen den Chefredakteur der Jakarta Post von Indonesien wird wegen einer Karikatur gegen die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) wegen Beleidigung des Islams ermittelt. Die Karikatur war im vergangenen Juli veröffentlicht worden. Laut Staatsanwalt bestehe der Verdacht, die religiöse Sensibilität der Moslems verletzt zu haben....

Sultanat Selangor verbietet Bibeln in Landessprache mit dem Wort Allah

12. Dezember 2014 11:30 | 20 Kommentare
Sultanat Selangor verbietet Bibeln in Landessprache mit dem Wort Allah

(Kuala Lumpur) Die Christen Malaysias befinden sich in großem Aufruhr. Grund ist der seit Jahren andauernde Streit, um den Gebrauch der Bezeichnung „Allah“. Die malaiischen Behörden beschlagnahmten Hunderte von Bibeln. Sie wurden nun freigegeben, allerdings mit der eingedruckten „Warnung“. Die Bibel dünrfen in Malaysia unter Strafe nicht...

Noch einmal Martin Luther – Die neue Theologie und ihre Folgen

11. Dezember 2014 15:39 | 57 Kommentare
Noch einmal Martin Luther – Die neue Theologie und ihre Folgen

von Wolfram Schrems* Im Anschluß an meine Rezension über Paul Hacker, Das Ich im Glauben bei Martin Luther – Der Ursprung der anthropozentrischen Religion, vom 18. November auf dieser Seite, die große Diskussionen auslöste und mir aus meinem Umfeld und Freundeskreis, auch aus dem protestantischen, äußerst aufschlußreiche...

Kaspers Vorschlag hätte „unvorstellbar schwerwiegende Folgen“ – Kardinal De Paolis zerlegt „neue Barmherzigkeit“

11. Dezember 2014 10:58 | 30 Kommentare
Kaspers Vorschlag hätte „unvorstellbar schwerwiegende Folgen“ – Kardinal De Paolis zerlegt „neue Barmherzigkeit“

(Vatikan) Das Generalsekretariat der Bischofssynode stellte im Einklang mit Papst Franziskus den neuen Fragenkatalog zur Bischofssynode 2015 vor (siehe eigenen Bericht Neuer Fragebogen zur Bischofssynode – Fortsetzung der umstrittenen Handhabe). Aber auch die Kritiker der umstrittenen „neuen Barmherzigkeit“ blieben nicht untätig. Kardinal Velasio De Paolis warnte erneut...

Die Synode und das ordentliche Lehramt der Kirche – Neo-Modernisten stellen Wahrheit über Lehramt auf den Kopf

11. Dezember 2014 08:32 | 29 Kommentare
Die Synode und das ordentliche Lehramt der Kirche – Neo-Modernisten stellen Wahrheit über Lehramt auf den Kopf

von Roberto de Mattei* (Rom) Während die Synode von 2015 sich problembeladen und unvorhersehbar nähert, liegt eine grundsätzliche Frage auf dem Tisch. Welche Autorität haben kirchliche Dokumente, die vom ordentlichen Lehramt eines Papstes oder einer Synode hervorgebracht werden können? Die Progressisten, oder vielleicht besser Neo-Modernisten schreiben allen...

Abtreibungsarzt in Oklahoma festgenommen

10. Dezember 2014 16:29 | 3 Kommentare
Abtreibungsarzt in Oklahoma festgenommen

Nareshkumar Gandalal „Naresh“ Patel, ein bislang in Oklahoma City tätiger Abtreibungsarzt, wurde festgenommen und seine Praxis durchsucht. Die Lebensschutzaktivisten von „Operation Rescue“ hatten zuvor eine Klage eingereicht, die auf Dokumenten und medizinischen Abfällen basieren, welche wiederum in öffentlich zugänglichen Müllcontainern außerhalb des Abtreibungszentrums gefunden wurden. Das Material...

„Die Türen ein bißchen weiter öffnen“ – Papst-Interview zur Synode und widersprüchlichen Aussagen

10. Dezember 2014 15:52 | 19 Kommentare
„Die Türen ein bißchen weiter öffnen“ – Papst-Interview zur Synode und widersprüchlichen Aussagen

(Vatikan) Am 7. Dezember veröffentlichte die argentinische Tageszeitung La Nacion ein Interview mit Papst Franziskus. Das Interview führte die Papst-Biographin Elisabetta Piqué. Darin nahm Papst Franziskus auch zur umstrittenen Frage der Zulassung der wiederverheiratet Geschiedenen zur Kommunion Stellung. Wörtlich sagte das Kirchenoberhaupt:...