Weltfamilientreffen
Genderideologie

Homophile Manöver in der Kirche

(Rom/Dublin) Kardinal Sean Patrick O’Malley erteilte dem Weltfamilientreffen in Dublin überraschend eine Absage. Protestiert er damit gegen die homophilen Manöver, die bestimmte Seilschaften zur Anerkennung der Homosexualität durch die Kirche vorantreiben? Der Kardinal ist in […]

Freimaurerei
Genderideologie

Großloge von England nimmt „Transgender“ auf

(London) Die Vereinigte Großloge von England, Mutterloge der gesamten Freimaurerei, hat eine politisch korrekte Entscheidung getroffen. Die Tore zu den Logentempeln, die ausschließlich Männern offenstehen, werden nach 300 Jahren auch für „Transgender“ geöffnet, also Menschen, […]

68er Generation
Forum

Offener Brief an die 68er Generation

Dieser Offene Brief, eine persönliche Abrechnung mit der 68er Generation, soll auch mit einigen persönlichen Worten eingeleitet werden. Maike Hickson ist eine besondere Frau. Jemand, der etwas zu sagen hat. Das genaue Gegenteil der Geschwätzigkeit, […]

Homo-Netzwerk
Genderideologie

Maradiaga – der blinde Kardinal

(Tegucigalpa) Trotz des Rücktritts von Weihbischof Pineda kommt das Erzbistum Tegucigalpa nicht zur Ruhe. Geleitet wird die Erzdiözese von Kardinal Oscar Rodriguez Maradiaga, einem der engsten Vertrauten von Papst Franziskus, um den es zunehmend enger […]

Pädophilie
Genderideologie

„Pädophil wird man geboren“

(New York) Zuerst wurde behauptet, „homosexuell wird man geboren“. Nun heißt es: „pädophil wird man geboren“. Das eine wie das andere ohne jeden Beweis, dafür aber von Lobbygruppen gesellschaftspolitisch gewollt.

Demokratie und Homokratismus
Buchbesprechungen

Was läuft falsch?

Buchbesprechung von Friedrich Romig* Umfassende, tiefgründige, logisch und argumentativ überzeugende Fundamentalkritik am politischen Leben ist selten geworden in unseren Tagen. Dem in Genf 1973 geborenen, einer berühmten Tiroler Politikerfamilie entstammenden, zweisprachig aufgewachsenen Schweizer Jan Mahnert […]