Hommage

Kardinal Caffarra „Persönlichkeit des Jahres 2017“

Kardinal Carlo Caffarra ist am 6. September 2017 überraschend gestorben.
Kardinal Carlo Caffarra ist am 6. September 2017 überraschend gestorben.

„Kardinal Caffarra ist für InfoVaticana die Persönlichkeit des Jahres 2017. Seine tiefe Liebe für Christus und die Kirche, sein großmütiges pastorales Wirken und seine Verteidigung des Lebens, der Familie und des Lebens machen ihn zu einem Bezugspunkt für die ganze Kirche.“

Die katholische, spanische Internetzeitung InfoVaticana am 29. Dezember 2017 über den am vergangenen 6. September verstorbenen emeritierten Erzbischof von Bologna, Carlo Kardinal Caffarra, der 1981 Gründungspräsident des Päpstlichen Instituts Johannes Paul II. für Studien über die Ehe und die Familie war und zu den Unterzeichnern der Dubia (Zweifel) zum umstrittenen nachsynodalen Schreiben Amoris laetitia von Papst Franziskus gehörte.

Bild: InfoVaticana



Katholisches wird immer für den Leser kostenlos bleiben. Damit das Magazin Tag für Tag mit neuen Artikel weiterhin erscheinen kann sind Zuwendungen notwendig: Unterstützen Sie bitte Katholisches mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht



Print Friendly, PDF & Email

3 Kommentare

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*