Ärztevereinigung verschickt Vorlage für eine katholische Patientenverfügung

(Essen) Die Katholische Ärztevereinigung St. Lukas bietet eine Vorlage für eine Patientenverfügung für Katholiken an. Das  Dokument kann über die Web-Seite der Vereinigung angefordert werden. Gesetzliche Vorschriften, wie eine Patientenverfügung aussehen soll, gibt es nicht. Um jedoch verbindlichen Charakter zu haben, ist es wichtig, die Situationen konkret zu benennen, für die man eine vorgezogene, sogenannte antizipierte, Willensentscheidung fällt.

Auch sollten die medizinischen Maßnahmen, die man in einer noch nicht eingetretenen Situation wünscht oder ablehnt, genannt werden. Die Patientenverfügung ist ein Mittel der Willensbekundung. Der Wille eines Patienten hat oberste Priorität, solange kein Verstoß gegen das Gesetz vorliegt. Aus katholischer Sicht besteht hier die Gefahr, daß der Mensch in einer ihm nicht zustehenden Weise über seinen Tod verfügt.

Während die aktive Sterbehilfe in Deutschland verboten ist, besteht jedoch im Rahmen der Patientenautonomie das Recht auf Nicht-Behandlung, also auch das Recht auf die Unterlassung oder den Abbruch lebenserhaltender Maßnahmen.

Die Muster-Patientenverfügung wurde zusammen mit Theologen erstellt und zeigt einen Weg auf, der mit der katholischen Morallehre vereinbar ist. Bei Fragen kann man sich an die Ärztevereinigung wenden.

(LS)

Katholisches wird immer für den Leser kostenlos bleiben. Damit das Magazin Tag für Tag mit neuen Artikel weiterhin erscheinen kann sind Zuwendungen notwendig: Unterstützen Sie bitte Katholisches mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht

Unterstützen Sie Katholisches auch, indem Sie ihre Bücher über FalkMedien beziehen. FalkMedien hilft uns regelmäßig bei technischen Aufgaben und beteiligt sich bei der Finanzierung von Servertechnik und Administration.

Der WebShop von FalkMedien umfaßt neue und antiquarische Bücher. Bei jedem Kauf, der über Katholisches.info zustande kommt, werden 10 Prozent Provision an Katholisches ausgeschüttet.

FalkMedien liefert jeden erhältlichen Titel: Die Recherche in einem umfassenden Katalog, der auf dem Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB) basiert, ermöglicht es, nahezu alle verfügbaren deutschsprachigen Titel zu beziehen.  -  vlb.falkmedien.de


FalkMedien liefert jedes neue Buch versandkostenfrei ohne Mindestbestellwert.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Lesen Sie hier zuvor die Richtlinien für Lesermeinungen

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*