"Der Talar ist meine Rüstung" – Über fairen Handel predigen ist nicht wahrer Auftrag des Priesters

(Paris) Die französische Tageszeitung Le Figaro widmete dem Militärkaplan Benoà®t Jullien de Pommerol einen ausführlichen Beitrag. Der Priester dient seit zehn Jahren als Militärkaplan des 2. Fallschirmjägerregiments der französischen Fremdenlegion mit derzeitigem Einsatzort Afghanistan. Wann immer er mit „seinen“ Fallschirmjägern abspringt, trägt er den Talar. Wenn das priesterliche Gewand auch für manche kleine Schwierigkeit bei der Stabilisierung im freien Fall sorgt, betrachtet ihn Kaplan de Pommerol als seine „Rüstung“ und kann viele seiner Mitbrüder ganz und gar nicht verstehen, die jede priesterliche Kleidung möglichst vermeiden.

Der französische Priester, der den seligen Charles de Foucauld, der unter Moslems zum Märtyrer wurde, als Vorbild nennt, wird im Le Figaro Magazine mit folgenden Worten zitiert:

„Ich will nicht moderat sein. Was ist denn letztlich ein moderater Kaplan? Zweifellos habe ich klare Positionen, dafür bin ich aber kohärent. Die Passion Jesu Christi war ja kein Picknick. (…)
Die Kirche stirbt, weil die Prälaten schweigen, wie schon die Heilige Katharina von Siena sagte. (…)
Ich gehe regelrecht in die Luft, wenn ich Pfarrer höre, die über soziale Fragen und fairen Handel predigen und sage mir dann immer: Das ist doch nicht ihr wahrer Auftrag. (…)
Heute hat jeder seine Wahrheit. Jeder sagt: ich glaube, aber ich bin nicht praktizierend. So geht das nicht!“

(Le Figaro/GN, Bild: youtube)

Katholisches wird immer für den Leser kostenlos bleiben. Damit das Magazin Tag für Tag mit neuen Artikel weiterhin erscheinen kann sind Zuwendungen notwendig: Unterstützen Sie bitte Katholisches mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht

Unterstützen Sie Katholisches auch, indem Sie ihre Bücher über FalkMedien beziehen. FalkMedien hilft uns regelmäßig bei technischen Aufgaben und beteiligt sich bei der Finanzierung von Servertechnik und Administration.

Der WebShop von FalkMedien umfaßt neue und antiquarische Bücher. Bei jedem Kauf, der über Katholisches.info zustande kommt, werden 10 Prozent Provision an Katholisches ausgeschüttet.

FalkMedien liefert jeden erhältlichen Titel: Die Recherche in einem umfassenden Katalog, der auf dem Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB) basiert, ermöglicht es, nahezu alle verfügbaren deutschsprachigen Titel zu beziehen.  -  vlb.falkmedien.de


FalkMedien liefert jedes neue Buch versandkostenfrei ohne Mindestbestellwert.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Lesen Sie hier zuvor die Richtlinien für Lesermeinungen

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*