Die Evangelisierung ist eine immense Mission in einer Zeit, die Gott ausschließt

Papst Benedikt XVI. unterstrich vor dem Obersten Rat der Päpstlichen Missionswerke die zentralen Grundzüge der Missionsarbeit, mit der der Welt das Evangelium gebracht wird. Die Kirche, die an den geographischen und anthropologischen Grenzen präsent ist und wirkt, ist die Überbringerin einer Botschaft, die in die Geschichte eindringt und diese durchwirkt , da sie die unveräußerlichen Werte der Person verkündet und den Heilsplan Gottes ankündigt und bezeugt, der in Christus sichtbar wurde und Gestalt angenommen hat.

Evangelisieren ist eine „immense Mission“, besonders in dieser Zeit, in der „sich ein Humanismus ausbreitet, der Gott ausschließt“. Evangelisieren heißt „die neuen Probleme beleuchten, die durch das Licht des Evangeliums sichtbar werden“. Evangelisieren bedeutet ein „kritisches Urteil über die globalen Transformationen  die, die die Kultur der Menschheit substantiell verändern“. Evangelisieren ist auch die „Bereitschaft, das eigene Leben für Christus und für die Liebe zu den Menschen hinzugeben“.  „Die Verfolgung ist auch Beweis für die Authentizität unserer apostolischen Mission.“

„Die Verkündigung des Evangeliums ist ein unschätzbarer Dienst den die Kirche der ganzen Menschheit leistet, die in der Geschichte unterwegs ist.“, so Papst Benedikt XVI. „Ihr, die Ihr aus den Diözesen der ganzen Welt kommt, seid ein eloquentes und lebendiges Zeichen der Katholizität der Kirche, die sich im universalen Atem der apostolischen Mission ‚bis an die Enden der Erde‘ konkretisiert, damit kein Volk und keine Gegend des Lichts und der Gnade Christi beraubt wird. Das ist der Sinn, die Mission und Hoffnung der Kirche.“

(Asianews/GN, Bild: Asianews)

Katholisches wird immer für den Leser kostenlos bleiben. Damit das Magazin Tag für Tag mit neuen Artikel weiterhin erscheinen kann sind Zuwendungen notwendig: Unterstützen Sie bitte Katholisches mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht

FalkMedien liefert jedes Buch.

Recherche mit dem Verzeichnis Lieferbarer Bücher.


FalkMedien liefert jedes neue Buch versandkostenfrei ohne Mindestbestellwert.

Kostenfreie Hotline: 0800-2824325 / Mo. - Fr.: 8-16:30 Uhr


Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Lesen Sie hier zuvor die Richtlinien für Lesermeinungen

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*