Papstsonntag

Im Gedenken zum vierten Jahrestag der Wahl von Papst Benedikt XVI. wird der 2. Sonntag in der Osterzeit als „Papstsonntag“ in der gesamten Weltkirche begangen. In seinem Heimatbistum München findet dazu ein Pontifikalamt im Liebfrauendom statt. Hauptzelebrant ist Erzbischof Reinhard Marx. Das gab die Pressestelle des Bistums bekannt. Zu diesem Gottesdienst seien auch die Mitglieder der Päpstlichen Familie und Päpstlichen Ordensträger eingeladen worden.

(PM)

Katholisches wird immer für den Leser kostenlos bleiben. Damit das Magazin Tag für Tag mit neuen Artikel weiterhin erscheinen kann sind Zuwendungen notwendig: Unterstützen Sie bitte Katholisches mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht

ANZEIGE

FalkMedien liefert jedes Buch! - Recherche mit dem Verzeichnis Lieferbarer Bücher.


FalkMedien liefert jedes neue Buch versandkostenfrei ohne Mindestbestellwert.

Kostenfreie Hotline: 0800-2824325 / Mo. - Fr.: 8-16:30 Uhr

HIER KÖNNEN SIE WERBEN »
Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Lesen Sie hier zuvor die Richtlinien für Lesermeinungen

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*