Bischof Williamson wird die Seminarleitung entzogen

(Buenos Aires) Die Priesterbruderschaft St. Pius X. hat Bischof Richard Williamson als Leiter eines Priesterseminars in Argentinien abgesetzt. Der britische Bischof sei von seinen Pflichten an der Spitze des Seminars La Reja entbunden worden, teilte der Distriktoberer der Bruderschaft Pius X. in Lateinamerika, Pater Christian Bouchacourt, mit. Williamsons Äußerungen zur Shoah reflektierten in keiner Weise die Haltung der Gemeinschaft.

(JF)



Katholisches wird immer für den Leser kostenlos bleiben. Damit das Magazin Tag für Tag mit neuen Artikel weiterhin erscheinen kann sind Zuwendungen notwendig: Unterstützen Sie bitte Katholisches mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht



Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*