Lichterfest statt Weihnachten

(Oxford) Die englische Gemeinde hat beschlossen, künftig nicht mehr öffentlich Weihnachten zu feiern, um andere Religionsgemeinschaften nicht zu verletzen, so die offizielle Begründung des Beschlußes. Deshalb soll künftig am 25. Dezember das winterliche „Lichterfest“ gefeiert werden.

(JB)



Katholisches wird immer für den Leser kostenlos bleiben. Damit das Magazin Tag für Tag mit neuen Artikel weiterhin erscheinen kann sind Zuwendungen notwendig: Unterstützen Sie bitte Katholisches mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht



Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*