Ursprung und Geschichte der Alten Heiligen Apostolischen Katholischen Kirche des Ostens und die gegenwärtige Situation der assyrischen Christen im Irak

Erzbischof der Alten Heiligen Apostolischen Katholischen Kirche des Ostens für Deutschland und alle Europäischen Länder, spricht am Kanonistischen Institut an der Universität Potsdam zu dem Thema Ursprung und Geschichte der Alten Heiligen Apostolischen Katholischen Kirche des Ostens und die gegenwärtige Situation der assyrischen Christen im Irak.

Die Assyrische Kirche des Ostens entwickelte sich bereits in den ersten Jahrhunderten nach Christus zur christlichen Kirche im Persischen Reich. In ihrer Blütezeit umfaßte sie das Gebiet vom heutigen Irak und der arabischen Halbinsel über Südindien und Zentralasien bis in die Mongolei und nach China. Die in den folgenden Jahrhunderten einsetzende Verfolgung der assyrischen Christen führte jedoch zu einer existenziellen Bedrohung der Kirche des Ostens.

Die reiche, bei uns weitgehend unbekannte Geschichte sowie die heutige Gestalt dieser einst größten Kirche der Christenheit wird Seine Exzellenz Timothaus Mar Shallita näher erläutern und über das Schicksal der assyrischen Christen im Irak berichten.

Kanonistisches Institut an der Universität Potsdam
Universitätskomplex Griebnitzsee (August-Bebel-Straße 89)
Raum 03.06.H07 , Haus 1
S-Bahn Potsdam-Griebnitzsee

Katholisches wird immer für den Leser kostenlos bleiben. Damit das Magazin Tag für Tag mit neuen Artikel weiterhin erscheinen kann sind Zuwendungen notwendig: Unterstützen Sie bitte Katholisches mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht

Unterstützen Sie Katholisches auch, indem Sie ihre Bücher über FalkMedien beziehen. FalkMedien hilft uns regelmäßig bei technischen Aufgaben und beteiligt sich bei der Finanzierung von Servertechnik und Administration.

Der WebShop von FalkMedien umfaßt neue und antiquarische Bücher. Bei jedem Kauf, der über Katholisches.info zustande kommt, werden 10 Prozent Provision an Katholisches ausgeschüttet.

FalkMedien liefert jeden erhältlichen Titel: Die Recherche in einem umfassenden Katalog, der auf dem Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB) basiert, ermöglicht es, nahezu alle verfügbaren deutschsprachigen Titel zu beziehen.  -  vlb.falkmedien.de


FalkMedien liefert jedes neue Buch versandkostenfrei ohne Mindestbestellwert.

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Lesen Sie hier zuvor die Richtlinien für Lesermeinungen

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*