Aktive Sterbehilfe widerspricht der Verfassung

(Goch) Im Rahmen der 3. Internationalen Gocher Gespräche wurde der mit 15.000 Euro dotierte Arnold-Janssen-Preis der Stadt Goch am Sonntag an die Deutsche Hospiz Stiftung verliehen.

Die Justizministerin des Landes NRW, Roswitha Müller-Piepenkötter, sagte in ihrer Laudatio, daß jegliche Formen aktiver Sterbehilfe dem unverzichtbaren moralischen Grundkonsens unserer Verfassung widerspreche.

(JF)



Katholisches wird immer für den Leser kostenlos bleiben. Damit das Magazin Tag für Tag mit neuen Artikel weiterhin erscheinen kann sind Zuwendungen notwendig: Unterstützen Sie bitte Katholisches mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht



Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*