Keine Judenmission

(Mainz) Kardinal Lehmann hält die Kritik an den neuen Karfreitagsbitten für unbegründet, „ich kann beim besten Willen keinen Aufruf auch nur zu einer indirekten Judenmission entdecken“, schreibt er in einem am Dienstag vorab veröffentlichten Beitrag für die Mainzer Bistumszeitung Glaube und Leben.

Von der Wertschätzung des Judentums werde kein Jota zurückgenommen.

(JB)

Katholisches wird immer für den Leser kostenlos bleiben. Damit das Magazin Tag für Tag mit neuen Artikel weiterhin erscheinen kann sind Zuwendungen notwendig: Unterstützen Sie bitte Katholisches mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht

ANZEIGE

FalkMedien liefert jedes Buch! - Recherche mit dem Verzeichnis Lieferbarer Bücher.


FalkMedien liefert jedes neue Buch versandkostenfrei ohne Mindestbestellwert.

Kostenfreie Hotline: 0800-2824325 / Mo. - Fr.: 8-16:30 Uhr

HIER KÖNNEN SIE WERBEN »
Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Lesen Sie hier zuvor die Richtlinien für Lesermeinungen

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*