Erzbischof Gianfranco Ravasi: „Wir brauchen atheistische Gesprächspartner“

(Vatikan) Im Päpstlichen Kulturrat sollten künftig auch Atheisten mitarbeiten. Das meinte der neue Leiter des Rates, Erzbischof Gianfranco Ravasi, im Gespräch mit Radio Vatikan.

(RV/JF)



Katholisches wird immer für den Leser kostenlos bleiben. Damit das Magazin Tag für Tag mit neuen Artikel weiterhin erscheinen kann sind Zuwendungen notwendig: Unterstützen Sie bitte Katholisches mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht



Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*