Kein Geld für Lebensrechtler

(Valencia) Der Verein für den Schutz des Lebens mit Sitz in Valencia gab bekannt, daß die spanische Regierung beschlossen hat, finanzielle Zuschüsse für Einrichtungen zu streichen, die sich in Trägerschaft der Spanischen „Pro vida“-Föderation befinden.

(Fides)



Katholisches wird immer für den Leser kostenlos bleiben. Damit das Magazin Tag für Tag mit neuen Artikel weiterhin erscheinen kann sind Zuwendungen notwendig: Unterstützen Sie bitte Katholisches mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht



Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*