Dalai Lama wird nicht vom Papst empfangen

(Vatikan) Beim Italien-Besuch des Dalai Lama Mitte Dezember kommt es offenbar nicht zu einer Begegnung mit dem Papst. Das meldet unter anderem die Zeitung La Repubblica. Der Direktor des vatikanischen Pressesaales, P. Federico Lombardi SJ, sagte heute, „daß auf dem Terminplan keine Begegnung mit dem Dalai Lama“ steht. Gleichzeitig verwies er darauf, daß es nie eine offizielle Ankündigung eines derartigen Ereignisses gegeben habe.

Der Dalai Lama war schon häufig im Vatikan. So nahm er Mitte der neunziger Jahre auch am umstrittenen Friedensgebet der Religionen teil, zu dem Papst Johannes Paul ihn nach Assisi eingeladen hatte. Im Oktober letzten Jahres traf der Dalai Lama im Vatikan mit Papst Benedikt XVI. zusammen. Dieser Besuch wird vom Vatikan als privat eingestuft.

(JF)

Katholisches wird immer für den Leser kostenlos bleiben. Damit das Magazin Tag für Tag mit neuen Artikel weiterhin erscheinen kann sind Zuwendungen notwendig: Unterstützen Sie bitte Katholisches mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht

ANZEIGE

FalkMedien liefert jedes Buch! - Recherche mit dem Verzeichnis Lieferbarer Bücher.


FalkMedien liefert jedes neue Buch versandkostenfrei ohne Mindestbestellwert.

Kostenfreie Hotline: 0800-2824325 / Mo. - Fr.: 8-16:30 Uhr

HIER KÖNNEN SIE WERBEN »
Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Lesen Sie hier zuvor die Richtlinien für Lesermeinungen

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*