Bibeln, Kruzifixe, Statuen und Davidstern verboten

(Bonn) Saudi Arabian Airlines (bekannt als Saudia) erklärt auf seiner englischsprachigen Internetseite, daß das Königreich „Bibeln, Kruzifixe, Statuen, Schnitzereien, Gegenstände mit religiösen Symbolen wie dem Davidstern“ verbietet.

Michael Freund von der Jerusalem Post machte kürzlich mit dem Artikel Saudis might take Bibles from tourists international auf diese Bestimmung aufmerksam.

(JF)



Katholisches wird immer für den Leser kostenlos bleiben. Damit das Magazin Tag für Tag mit neuen Artikel weiterhin erscheinen kann sind Zuwendungen notwendig: Unterstützen Sie bitte Katholisches mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht



Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*