Keine weiteren Kirchenzerstörung durch die Armee

(Zypern) Weitere Zerstörungen der christlichen Kirchen im Norden der Insel durch die türkische Armee sollen verhindert werden. Das versprach der Großscheich von Ägypten, Mohamed Sayed Tantawi, auf Grund eines Aufrufes des Erzbischof der Orthodoxen Kirche Zyperns, Chrysostomos II. Es ist das erste Mal, daß ein Operhaupt der Muslime sich wohlwollend gegenüber einer Angelegenheit der Orthodoxen Kirche in Zypern äußerte. Zypern ist seit der Besetzung der türkischen Armee 1974 in zwei Regionen zersplittert. Der Erzbischof betonte, daß über 500 Kirchen in der besetzten Region dringend eine Restauration benötigen.
(sir)

Katholisches wird immer für den Leser kostenlos bleiben. Damit das Magazin Tag für Tag mit neuen Artikel weiterhin erscheinen kann sind Zuwendungen notwendig: Unterstützen Sie bitte Katholisches mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht

ANZEIGE

FalkMedien liefert jedes Buch! - Recherche mit dem Verzeichnis Lieferbarer Bücher.


FalkMedien liefert jedes neue Buch versandkostenfrei ohne Mindestbestellwert.

Kostenfreie Hotline: 0800-2824325 / Mo. - Fr.: 8-16:30 Uhr

HIER KÖNNEN SIE WERBEN »
Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Lesen Sie hier zuvor die Richtlinien für Lesermeinungen

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*