Embryonale Stammzellenforschung – keine therapeutischen Ergebnisse

(Rom) Die aus kirchlicher Sicht problematische Forschung an menschlichen embryonalen Stammzellen hat nicht die therapeutischen Ergebnisse gebracht, die ihre Verteidiger immer wieder ins Feld führen. Das schreibt die italienische Jesuitenzeitschrift Civiltà  Cattolica. Das Blatt, dessen Leitartikel im Vatikan gegengelesen werden, verurteilt den „Forschungsmissbrauch“, der zur Zerstörung von menschlichen Embryos in den ersten 15 Tagen ihres Lebens führe.

(ansa)

Katholisches wird immer für den Leser kostenlos bleiben. Damit das Magazin Tag für Tag mit neuen Artikel weiterhin erscheinen kann sind Zuwendungen notwendig: Unterstützen Sie bitte Katholisches mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht

ANZEIGE

FalkMedien liefert jedes Buch! - Recherche mit dem Verzeichnis Lieferbarer Bücher.


FalkMedien liefert jedes neue Buch versandkostenfrei ohne Mindestbestellwert.

Kostenfreie Hotline: 0800-2824325 / Mo. - Fr.: 8-16:30 Uhr

HIER KÖNNEN SIE WERBEN »
Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Lesen Sie hier zuvor die Richtlinien für Lesermeinungen

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*