Kirche in Kolumbien verurteilt Kondomverteilung in Schulen

(Bogota) Eine „wirkliche Wertevermittlung“ werde durch die Kampagne zum Schutz vor Aids und zur Empfängnisverhütung nicht erzielt, sagte der Sekretär der Kolumbianischen Bischofskonferenz, Bischof Fabian Marulanda Lopez, am Freitag. Die Kirche plädiere für eine Sexualaufklärung, die zur Verantwortlichkeit erziehe. Die Gesundheitsbehörde von Bogota will im Mai zwei Millionen Kondome in weiterführenden Schulen und Einkaufszentren der Stadt verteilen. Sie begründet ihren Schritt mit der drastischen Zunahme von Schwangerschaften bei Mädchen unter 14 Jahren. Viele Lehrer weigerten sich, an der Aktion teilzunehmen. Sie kritisierten, dass die Sprache der Werbeslogans aggressiv und vulgär sei.

(Radio Vatikan)

Katholisches wird immer für den Leser kostenlos bleiben. Damit das Magazin Tag für Tag mit neuen Artikel weiterhin erscheinen kann sind Zuwendungen notwendig: Unterstützen Sie bitte Katholisches mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht

ANZEIGE

FalkMedien liefert jedes Buch! - Recherche mit dem Verzeichnis Lieferbarer Bücher.


FalkMedien liefert jedes neue Buch versandkostenfrei ohne Mindestbestellwert.

Kostenfreie Hotline: 0800-2824325 / Mo. - Fr.: 8-16:30 Uhr

HIER KÖNNEN SIE WERBEN »
Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Lesen Sie hier zuvor die Richtlinien für Lesermeinungen

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*