Lehrplankritik aus fachwissenschaftlicher Sicht – Lehrplanmängel (10)

29. April 2017 0

Von Seiten professioneller Sexualpädagogen und -wissenschaftlern wird die hessische Sexualerziehungsrichtlinie in verschiedenen Punkten kritisiert. Ein Gastbeitrag von Hubert Hecker. Die Deutsche Gesellschaft für Sozialwissenschaftliche Sexualforschung (DGSS) hat schon kurz nach der Inkraftsetzung des hessischen Lehrplans [...]

Sexualisierung von Grundschülern fördert Missbrauch

Unausgereifte Missbrauchsprävention – Lehrplanmängel (6)

11. März 2017 20

Der hessische Kultusminister R. Alexander Lorz sagte auf der Informationsveranstaltung am 2. 12. 2016 in Fulda, die Einfügung von Präventionsthemen in allen vier Schüler-Altersstufen sei ein wichtiges Anliegen seines Ministeriums. Aber die Ausführungen dazu sind [...]

"Demo für alle" am 30. Oktober 2016 in Wiesbaden

Eltern und Lehrer gegen den Lehrplan von Lorz

18. Dezember 2016 3

Ein deutliches Signal gegen den hessischen Sexualerziehungslehrplan gaben die Teilnehmer einer Info-Veranstaltung in Osthessen. Ein Gastkommentar von Hubert Hecker. Die CDU-Ortsvereinigung Fulda hatte am 2. Dezember zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung zu dem umstrittenen Sexualkunde-Erlass [...]