Newsweek: Titelseite mit Papst Franziskus

Newsweek: „Ist der Papst katholisch?“

14. September 2015 100

(Rom) Der katholische Journalist und Direktor der Hochschule für Fernsehjournalismus in Perugia, Antonio Socci, wurde durch sein Buch „Non é Francesco“ (Er ist nicht Franziskus) bekannt, in dem er die Gültigkeit der Wahl von Papst [...]

Heiliger Theodor Studites

Der heilige Theodor Studites und die „Ehebrechersynode“

26. August 2015 7

von Roberto de Mattei* Als „Ehebrechersynode“ ging eine Bischofsversammlung in die Kirchengeschichte ein, die im 9. Jahrhundert die Praxis der Zweitehe nach Verstoßung der rechtmäßigen Ehefrau einführen wollte. Der heilige Theodor Studites (759–826) widersetzte sich [...]

Paul IV. (Gian Pietro Carafa) 1555-1559)

Paul IV. und die Häretiker seiner Zeit

17. Februar 2015 2

von Roberto de Mattei* Das Konklave, das am 30. November 1549 nach dem Tod von Paul III. eröffnet wurde, war sicher eines der dramatischsten in der Geschichte der Kirche. Der englische Kardinal Reginald Pole (1500-1558) [...]

Johannes XXII. (Papst von 1316-1334)

Ein Papst verfällt der Häresie

29. Januar 2015 5

Johannes XXII. und die seligmachende Schau der Gerechten von Roberto de Mattei* Zu den schönsten und geheimnisvollsten Wahrheiten unseres Glaubens gehört die seligmachende Schau der Seelen im Himmel. Diese seligmachende Schau besteht in der sofortigen [...]

1 2 3