Obamas gender-absurde Toilettennutzung gehört der Vergangenheit an.

Trump spült Obamas LGBT-Toiletten-Politik den Lokus runter

14. Februar 2017 4

(Washington) Es ist noch keine zwei Jahre her, da wollte der damalige US-Präsident Barack Obama seinen gesellschaftspolitischen Esprit unter Beweis stellen, indem im Weißen Haus „gendergerechte“ Toiletten einrichten ließ. Nun hat sein Nachfolger Donald Trump [...]

"Gender? Wir Ärzte sagen Nein!" - Eine falsche und verwirrendes Lehrplanformulierung bietet der Gender-Ideologie Einfallspforten.

Geschlechtsspezifische Genderverwirrung – Lehrplanmängel (4)

11. Februar 2017 1

Die biologisch vorgeprägten, unterschiedlichen Verhaltensweisen der Geschlechter bezüglich Interessen, Berufen und Freizeitgestaltung sollten als Kompetenzen und Entwicklungschancen gefördert werden statt Jungen und Mädchen, Männer und Frauen zu Gleichheitsinteressen zu drängen, wie das die Genderideologie vorschreibt. [...]

Widerstand gegen die Eliminierung des Themas Ehe und Familie im CDU-verantworteten neuen Sexualerziehungsprogramm von Hessen

Eliminierung des Themas Ehe und Familie – Lehrplanmängel (3)

4. Februar 2017 0

Die CDU Hessen hat mit dem neuen Sexualerziehungsprogamm ihr ehemals familienkonzentriertes Parteiprofil  über Bord geworfen. Ein Gastbeitrag von Hubert Hecker. In den ersten drei Passagen des Einleitungskapitels vom hessischen Lehrplan für Geschlechtererziehung werden die verfassungsrechtlichen [...]

"Vielfalt" im Sinne der Gender-Ideologie: Ein Menschenrechts-fake: Recht auf sexuelle Selbstbestimmung

Geschlechtervielfalt als Wunsch-Konstrukt – Lehrplanmängel (2)

28. Januar 2017 1

Das komplette Wertesystem von bipolarer Ehe, Elternschaft und Familie soll durch das genderorientierte Konzept von Sexualität der Vielfalt ersetzt werden. Die Ansätze für diesen Paradigmenwechsel sind im neuen hessischen Sexualerziehungserlass zu erkennen. Ein Gastbeitrag von [...]

1 2