Johannes Chrysostomos: „Es ist kein geringeres Übel, die Kirche zu spalten, als einer Irrlehre zu verfallen“

Kirchenvater Johannes Chrysostomos
Kirchenvater Johannes Chrysostomos

„Es ist kein geringeres Übel, die Kirche zu spalten, als einer Irrlehre zu verfallen.“

Heiliger Johannes Chrysostomos, Kirchenvater, Homil. XI in Epist. ad Ephes. Nr. 5

Bild Wikicommons

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat:
Unterstützen Sie bitte Katholisches.info mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Pia

Diese Aussage ist sehr verwirrend! Ist es jetzt ein geringeres Übel die Kirche zu spalten als einer Irrlehre zu verfallen – oder nicht?

Marienzweig

Ich hab´s auch nicht richtig verstanden.
Im übrigen denke ich manchmal, eine Spaltung wäre besser, weil klarer.
Die katholische Kirche ist doch sowieso schon in sich gespalten, eine Trennung wäre da nur konsequent.

wpDiscuz