Krankenhausaufenthalt von Giuseppe Nardi

Bedingt durch einen unerwarteten Krankenhausaufenthalt unseres Redakteurs Giuseppe Nardi können derzeit kaum Artikel publiziert werden.

Wir bitten um Verständnis.

Katholisches wird immer für den Leser kostenlos bleiben. Damit das Magazin Tag für Tag mit neuen Artikel weiterhin erscheinen kann sind Zuwendungen notwendig: Unterstützen Sie bitte Katholisches mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Konrad Kugler

Eine unerfreuliche Nachricht!

Lieber Herr Nardi,

ich hoffe, Sie sind nicht allzusehr angeschlagen und Ihr Leiden läßt sich aushalten. Meine besten Wünsche für Ihre baldige Genesung sind ein hilfloser Trost, deshalb werde ich für Sie beten.

Die Jungfrau Maria und der heilige Josef mögen Sie begleiten.

Gute Besserung

Konrad Kugler

wpDiscuz