Dank und Solidarität für Kardinal Raymond Burke

Kardinal Burke
Kardinal Burke

(Vatikan) Dankadresse an abgesetzten Kardinal Raymond Burke kann im Internet unterzeichnet und online an ihn weitergeleitet werden.

Papst Franziskus hat am heutigen Samstag Kardinal Raymond Burke als Kardinalpräfekt des Obersten Gerichtshofes der Apostolischen Signatur der Katholischen Kirche abgesetzt. Obwohl Burke einer der jüngsten Kardinäle der Katholischen Kirche ist, wurde er vom Papst auf die Ehrenfunktion eines Kardinalpatrons des Souveränen Malteserordens abgeschoben (siehe Unbarmherziger Franziskus: Kardinal Burke abgesetzt und zum Malteserorden „abgeschoben“).

Gleichzeitig wurde der bisherige Außenminister des Heiligen Stuhls, Msgr. Dominique Mamberti zum neuen Präfekten der Apostolischen Signatur ernannt. Über beide Umbesetzungen war bereits in der Vergangenheit spekuliert worden (siehe Neuer „Außenminister“ im Vatikan? – Weitere Umbesetzungen durch Papst Franziskus).

Wer sich für den bisherigen Dienst von Kardinal Burke bedanken möchte, kann dies auf der eigens dafür eingerichteten Seite von LifeSiteNews tun. Die Lebensrechtsseite hat die Dankadresse Thank Cardinal Burke for his Vatican service: sign the petition an den Kardinal ins Internet gestellt, die online unterzeichnet werden kann. Eine Dankadresse, aber gleichzeitig auch eine Form der Solidaritätsbekundung mit einem aufrechten Streiter für die Sache Gottes und der Kirche.

Text:  Giuseppe Nardi
Bild: CR

Katholisches wird immer für den Leser kostenlos bleiben. Damit das Magazin Tag für Tag mit neuen Artikel weiterhin erscheinen kann sind Zuwendungen notwendig: Unterstützen Sie bitte Katholisches mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht

Unterstützen Sie Katholisches auch, indem Sie ihre Bücher über FalkMedien beziehen. FalkMedien hilft uns regelmäßig bei technischen Aufgaben und beteiligt sich bei der Finanzierung von Servertechnik und Administration.

Der WebShop von FalkMedien umfaßt neue und antiquarische Bücher. Bei jedem Kauf, der über Katholisches.info zustande kommt, werden 10 Prozent Provision an Katholisches ausgeschüttet.

FalkMedien liefert jeden erhältlichen Titel: Die Recherche in einem umfassenden Katalog, der auf dem Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB) basiert, ermöglicht es, nahezu alle verfügbaren deutschsprachigen Titel zu beziehen.  -  vlb.falkmedien.de


FalkMedien liefert jedes neue Buch versandkostenfrei ohne Mindestbestellwert.

Print Friendly, PDF & Email
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Schallan

Eben getan

wpDiscuz