Noch Fehlbetrag von 355,- Euro

Um heute alle Rechnungen bezahlen zu können fehlen „nur“ noch 355,- Euro. Für uns viel, für viele zusammen wenig. Wir bitten um Ihr Unterstützung.

Katholisches wird immer für den Leser kostenlos bleiben. Damit das Magazin Tag für Tag mit neuen Artikel weiterhin erscheinen kann sind Zuwendungen notwendig: Unterstützen Sie bitte Katholisches mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht

Unterstützen Sie Katholisches auch, indem Sie ihre Bücher über FalkMedien beziehen. FalkMedien hilft uns regelmäßig bei technischen Aufgaben und beteiligt sich bei der Finanzierung von Servertechnik und Administration.

Der WebShop von FalkMedien umfaßt neue und antiquarische Bücher. Bei jedem Kauf, der über Katholisches.info zustande kommt, werden 10 Prozent Provision an Katholisches ausgeschüttet.

FalkMedien liefert jeden erhältlichen Titel: Die Recherche in einem umfassenden Katalog, der auf dem Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB) basiert, ermöglicht es, nahezu alle verfügbaren deutschsprachigen Titel zu beziehen.  -  vlb.falkmedien.de


FalkMedien liefert jedes neue Buch versandkostenfrei ohne Mindestbestellwert.

Print Friendly, PDF & Email

3 Kommentare

  1. Hm… offensichtlich hat die Stimme der „Tradition“ doch nicht soviel aktive Beteiliger und Unterstützer. Anonyme Beiträge zu posten ist eine Sache, das ganze finanziell am Laufen zu halten eine andere.

    Vier Stunden nach dem erneuten Jammern wegen der Kohle hat sich noch immer nicht viel getan im Spendeneingang. Sowas aber auch 🙂

    Damit Sie mal wieder was zum Löschen haben :-).

    • Also wir hoffen doch das der Teilnehmer mit dem schönsten Klarnamen den restlichen Betrag umgehend überweist. Eigentlich könnte er alles allein bezahlen für das was er hier schreibt.
      Per Mariam ad Christum.

  2. Leider kann ich in der Mobilversion der Website keinen Spendenbutton finden. Vielleich tun sich die Ultramontanisten deshalb so schwer das Projekt zu unterstützen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*