Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
defendor
Auch S.E. Bischof Vitus Huonder von Chur findet gegenüber dem Genderismus-Irrsinn treffende Worte. Auszug aus seinem Hirtenbrief „GENDER – DIE TIEFE UNWAHRHEIT EINER THEORIE“ vom 10. Dezember vergangenen Jahres, am „Tag der Menschenrechte“ : - [….] „Der Genderismus zerstört Ehe und Familie Darauf wurde bereits hingewiesen.  Die Ehe beruht auf der gegenseitigen Ergänzung von Mann und Frau.  Ehe und Familie sind die Grundeinheit der Gesellschaft (vgl. die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte von 1948).  Sie sind die Bedingung für den Erhalt der Gesellschaft und ihre kulturelle Entfaltung. Sie setzen die verbindliche und dauerhafte Einheit von Mann und Frau voraus.  Der Genderismus betrachtet… weiter lesen »
wpDiscuz