Konsekrierte Hostie ausgespuckt und am Boden zertreten

Leib Christi ausgespuckt und getreten(Cagliari) Ein dreizehnjähriges Mädchen wurde am vergangenen Sonntag der Polizei wegen Beleidigung der Religion angezeigt. Anlaß war eine Hostienschändung während der Heiligen Messe.
Das Mädchen hatte in Capoterra auf der Mittelmeerinsel Sardinien an einer Heiligen Messe teilgenommen, die zu Ehren der Gefallenen aller Kriege gefeiert wurde. Das Mädchen empfing die Heilige Kommunion und kehrte zu einer Gruppe von Jugendlichen zurück. Vor diesen spuckte es den Leib Christi wieder aus und trat mit den Füßen darauf herum. Der Vorfall löste unter den umstehenden Gläubigen größtes Entsetzen aus. Warum das Mädchen ein solches Sakrileg begangen hat, ist unklar. Ob es sich um eine Geste des Vandalismus oder des Satanismus handelte, oder einfach nur um mangelndes Bewußtsein für die Realpräsenz Jesu Christi, die heute kaum mehr vermittelt wird, möchte der Pfarrer im direkten Gespräch klären. In der Pfarrei St. Elphisius von Capoterra bemüht sich seit 2010 ein traditionsverbundener Priester um die Neuevangelisierung des Ortes, der in den Jahrzehnten zuvor unter progressiven Ordensleuten im „Geist des Konzils“ ziemlich verwahrloste.

Text: Unione Sarda/Giuseppe Nardi
Bild: Messa in Latino

Katholisches wird immer für den Leser kostenlos bleiben. Damit das Magazin Tag für Tag mit neuen Artikel weiterhin erscheinen kann sind Zuwendungen notwendig: Unterstützen Sie bitte Katholisches mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht

Unterstützen Sie Katholisches auch, indem Sie ihre Bücher über FalkMedien beziehen. FalkMedien hilft uns regelmäßig bei technischen Aufgaben und beteiligt sich bei der Finanzierung von Servertechnik und Administration.

Der WebShop von FalkMedien umfaßt neue und antiquarische Bücher. Bei jedem Kauf, der über Katholisches.info zustande kommt, werden 10 Prozent Provision an Katholisches ausgeschüttet.

FalkMedien liefert jeden erhältlichen Titel: Die Recherche in einem umfassenden Katalog, der auf dem Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB) basiert, ermöglicht es, nahezu alle verfügbaren deutschsprachigen Titel zu beziehen.  -  vlb.falkmedien.de


FalkMedien liefert jedes neue Buch versandkostenfrei ohne Mindestbestellwert.

Print Friendly, PDF & Email
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
hicesthodie

Keine Frage, diese Göre wurde von Satan angeleitet, solches zu tun. Gegen eine 13Jährige Strafanzeige wegen Religionsbeleidigung zu stellen, dürfte das Sakrileg jedoch nicht rückgängig machen, hingegen den Kirchenfeinden wieder viel Zündstoff gegen ihr Hassobjekt liefern.

wpDiscuz