Kann katholisches.info weiter erscheinen?

katholisches_21_9Die katholische Kirche tritt nach der Sommerpause in eine entscheidende Phase ein. Nach ersten wichtigen Neubesetzungen im Vatikan stehen weitere Veränderungen an. Mit seinem großen Interview in der Civiltà Cattolica hat Papst Franziskus seine Strategie für das Pontifikat skizziert. Nicht von der Moral zum Glauben, sondern vom Glauben zur Moral. Die Gegner greifen die Kirche jedoch auf der Ebene der Moral an, um den Glauben zu treffen. Räumt der Papst kampflos das Feld der Moral. Ist das eine kluge Entscheidung? Eine zielführende?

Die Kirche erlebt bewegte Zeiten. Katholisches.info versucht, die Entwicklung der Kirche aufmerksam, kritisch und traditionsverbunden zu begleiten. Das Bemühen gilt dem Anliegen, zu informieren, Desinformation vorzubeugen und im Informationsdickicht eine katholische Stimme zu sein, die bei der Orientierung hilft.

Dazu brauchen wir Ihre Hilfe und Unterstützung. Hilfe durch Hinweise und Informationen, Unterstützung durch Ihre Spende, um die laufenden Kosten für Technik und Redaktion tragen zu können. Beachten Sie bitte rechts das Spendenbarometer und helfen Sie uns nach Ihren Möglichkeiten. Vergelt’s Gott.

Katholisches wird immer für den Leser kostenlos bleiben. Damit das Magazin Tag für Tag mit neuen Artikel weiterhin erscheinen kann sind Zuwendungen notwendig: Unterstützen Sie bitte Katholisches mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Armin

Würde ja gerne auch finanziell helfen, befinde mich aber gerade in einer finanziellen Durststrecke. Dennoch wünsche ich der Redaktion

Möge der Schutz, der Segen und die Liebe Gottes und Mariens immer mit euch und euren Familien sein.

wickerl

Geben Sie wenig, 5 Euro, ich war einmal Kassier bei einem caritativen Verein, es waren fast immer die kleinen Spenden die das oft beachtliche Volumen ausmachten, 2- 5 Euro sind wesentlich mehr als man glaubt, … geben 100 Leute 2 Euro sind es schon 200… und und

Armin

@Wickerl: Ich würde ja auch gerne 5- 10- 20 Euro spenden, aber niemals werde ich Geld über das Internet verschicken und da hier kein Spendenkonto angegeben ist, und die andere Alternative mir zu teuer ist, muss ich eben so lange sparen bis ich mir diese Alternative leisten kann.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen.

wpDiscuz