"Adopt a Cardinal" – Gebetsinitiative der Jugend2000 zum Konklave

Adopt a cardinal Gebetsinitiative Jugend2000 zum Konklave(Pfaffenhofen/Rom) Um die Kardinäle in den Tagen um das Konklave mit Gebet zu unterstützen, hat die internationale katholische Jugendbewegung Jugend2000 eine besondere Gebetsinitiative ins Leben gerufen, um „einen großartigen, glaubensstarken, frommen und heiligen neuen guten Hirten erflehen“. Unter http://www.adoptacardinal.org ist es möglich, sich nach dem Zufallsprinzip einen bestimmten Kardinal zuteilen zu lassen, um ihn, wie es auf der Webseite heißt, „in den nächsten Wochen bis zur Ernennung eines neuen Papstes und den Zeitraum von drei Tagen danach im Gebet und in der Fürbitte zu tragen.“

Die Jugendlichen rufen auf: „Lasst uns unsere Hirten mit unserer ganzen Glaubenskraft unterstützen und ihre Last ganz besonders in diesen Tagen mittragen (Gal. 6,2). So dürfen wir mit unseren Gebeten oder auch mit unserem Fasten sein wie Mose und seine Helfer, die in ihrem Gebet den Kämpfern Kraft und Schutz erflehen (Ex. 17, 8-15).
Wir wollen wie die Apostel vor Pfingsten mit Maria gemeinsam den Heiligen Geist erflehen (Apg. 1,14), dass die Kardinäle – erfüllt von Ihm – Gottes Willen erkennen können, Gottes Gedanken denken, seine Taten tun und seine Worte sprechen. Wir wünschen von ganzem Herzen, dass sich Gottes wunderbarer und barmherziger Plan durch seine Kardinäle verwirklicht.“

Text: Martha Weinzl

Katholisches wird immer für den Leser kostenlos bleiben. Damit das Magazin Tag für Tag mit neuen Artikel weiterhin erscheinen kann sind Zuwendungen notwendig: Unterstützen Sie bitte Katholisches mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht

Unterstützen Sie Katholisches auch, indem Sie ihre Bücher über FalkMedien beziehen. FalkMedien hilft uns regelmäßig bei technischen Aufgaben und beteiligt sich bei der Finanzierung von Servertechnik und Administration.

Der WebShop von FalkMedien umfaßt neue und antiquarische Bücher. Bei jedem Kauf, der über Katholisches.info zustande kommt, werden 10 Prozent Provision an Katholisches ausgeschüttet.

FalkMedien liefert jeden erhältlichen Titel: Die Recherche in einem umfassenden Katalog, der auf dem Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB) basiert, ermöglicht es, nahezu alle verfügbaren deutschsprachigen Titel zu beziehen.  -  vlb.falkmedien.de


FalkMedien liefert jedes neue Buch versandkostenfrei ohne Mindestbestellwert.

Print Friendly, PDF & Email

1 Kommentar

  1. Weiß wer etwas Besseres?

    Der Heilige Geist wirkt offenbar in diese und über diese Initiative.

    Ein echter Trost.

Kommentare sind deaktiviert.