Christenverfolgung in Deutschland: 40 Tage Erzwingungshaft für Vater von zwölf Kindern

(Salzkotten) Wieder wurde ein Vater in Erzwingungshaft gebracht und zwar für 40 Tage. Er wurde am 25. August von zu Hause zum Vollzug abgeholt. Grund ist, daß Schulen, Schulbehörden und Gerichte die Glaubens- und Gewissensfreiheit der Eltern – geregelt unter anderem im Artikel 2 des 1. Zusatzprotokolls der Europäische Menschenrechtskonvention, Artikel 6 Absatz 2 Satz 1 Grundgesetzes, Artikel 4 Grundgesetz – ihre Kinder gemäß ihrem Glauben zu erziehen, mißachten. Vater und Mutter haben ihre Grundschüler an der atheistischen staatlichen Sexualerziehung und auch an Theaterveranstaltungen nicht teilnehmen lassen, die ihren Glauben konterkarieren.

(LS)

Katholisches wird immer für den Leser kostenlos bleiben. Damit das Magazin Tag für Tag mit neuen Artikel weiterhin erscheinen kann sind Zuwendungen notwendig: Unterstützen Sie bitte Katholisches mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht

Unterstützen Sie Katholisches auch, indem Sie ihre Bücher über FalkMedien beziehen. FalkMedien hilft uns regelmäßig bei technischen Aufgaben und beteiligt sich bei der Finanzierung von Servertechnik und Administration.

Der WebShop von FalkMedien umfaßt neue und antiquarische Bücher. Bei jedem Kauf, der über Katholisches.info zustande kommt, werden 10 Prozent Provision an Katholisches ausgeschüttet.

FalkMedien liefert jeden erhältlichen Titel: Die Recherche in einem umfassenden Katalog, der auf dem Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB) basiert, ermöglicht es, nahezu alle verfügbaren deutschsprachigen Titel zu beziehen.  -  vlb.falkmedien.de


FalkMedien liefert jedes neue Buch versandkostenfrei ohne Mindestbestellwert.

Print Friendly, PDF & Email