Petition Vaticanum II gescheitert

(München) Die Petition Vaticanum II, die nach Angaben der Initiatoren von 54.104 Menschen weltweit unterschrieben worden sein soll, ist gescheitert. Die vatikanische Glaubenskongregation ist nicht bereit, Petition und Unterschriften entgegenzunehmen und hierüber mit den Initiatoren zu sprechen, heißt es in einer Pressemitteilung. Zu den Initiatoren der Initiative zählten die bekannten Dauerkritiker von Kirche und Vatikan wie die „Kirchenvolksbewegung“ Wir sind Kirche Deutschland sowie die „Plattform“ Wir sind Kirche aus Österreich.

(JF)

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat:
Unterstützen Sie bitte Katholisches.info mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht