Kleines Lexikon der Vorurteile gegen die Piusbruderschaft

(Stuttgart) Der deutsche Distrikt der Priesterbruderschaft St. Pius X. beginnt heute mit einer Veröffentlichung eines „Kleines Lexikon der Vorurteile gegen die Piusbruderschaft“.

„‚Die Piusbruderschaft behauptet doch, daß…‘ So haben in den letzten Tagen und Wochen eine Vielzahl von Sätzen begonnen, mit denen man zeigen wollte, daß die Priesterbruderschaft Meinungen oder Ansichten vertritt, die – gelinde ausgedrückt – heute nicht mehr zeitgemäß seien. Von antidemokratisch bis verfassungsfeindlich, von faschistisch bis rechtsradikal ist das ganze Spektrum von Schlagworten vorhanden, das man sich denken kann. In den folgenden Tagen soll täglich ein Einwand gegen die Priesterbruderschaft behandelt werden. Die Antworten sind völlig unabhängig vom Zuhörer, welche Religion oder Weltanschauung er auch immer vertritt. Er muß nur eines sein: Bereit zum logischen Denken!“, heißt es auf der Web-Seite.

(JF)

Katholisches wird immer für den Leser kostenlos bleiben. Damit das Magazin Tag für Tag mit neuen Artikel weiterhin erscheinen kann sind Zuwendungen notwendig: Unterstützen Sie bitte Katholisches mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht

Unterstützen Sie Katholisches auch, indem Sie ihre Bücher über FalkMedien beziehen. FalkMedien hilft uns regelmäßig bei technischen Aufgaben und beteiligt sich bei der Finanzierung von Servertechnik und Administration.

Der WebShop von FalkMedien umfaßt neue und antiquarische Bücher. Bei jedem Kauf, der über Katholisches.info zustande kommt, werden 10 Prozent Provision an Katholisches ausgeschüttet.

FalkMedien liefert jeden erhältlichen Titel: Die Recherche in einem umfassenden Katalog, der auf dem Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB) basiert, ermöglicht es, nahezu alle verfügbaren deutschsprachigen Titel zu beziehen.  -  vlb.falkmedien.de


FalkMedien liefert jedes neue Buch versandkostenfrei ohne Mindestbestellwert.

Print Friendly, PDF & Email