Erzbi­schof Paul Josef Kardinal Cordes in weitere Dikas­te­rien berufen

(Vatikan) Erzbi­schof Paul Josef Kardinal Cordes, Präsi­dent des Päpst­li­chen Rates „Cor Unum“ in Rom, ist von Papst Bene­dikt XVI. in vier weitere Dikas­te­rien der Kurie berufen worden.

Der ehemalige Weihbischof des Erzbistums Paderborn gehört zukünftig der Heiligsprechungs-, der Missions- und der Kleruskongregation des Heiligen Stuhles an. Darüber hinaus ist Kardinal Cordes Mitglied in dem für Friedens- und Menschenrechtsfragen zuständigen Päpstlichen Rat Iustitia et Pax. Kardinäle der Kurie in Rom gehören in der Regel mehreren Behörden an und nehmen stimmberechtigt an deren Vollversammlungen teil.

Als Dikasterien bezeichnet man die Behörden der Römischen Kurie. Zu ihnen zählen neben den Kongregationen das Staatssekretariat, die Kirchlichen Gerichtshöfe, die Päpstlichen Räte und Kommissionen, sowie die Ämter.

(JB)

Katholisches wird immer für den Leser kostenlos bleiben. Damit das Magazin Tag für Tag mit neuen Artikel weiterhin erscheinen kann sind Zuwendungen notwendig: Unterstützen Sie bitte Katholisches mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht

Unterstützen Sie Katholisches auch, indem Sie ihre Bücher über FalkMedien beziehen. FalkMedien hilft uns regelmäßig bei technischen Aufgaben und beteiligt sich bei der Finanzierung von Servertechnik und Administration.

Der WebShop von FalkMedien umfaßt neue und antiquarische Bücher. Bei jedem Kauf, der über Katholisches.info zustande kommt, werden 10 Prozent Provision an Katholisches ausgeschüttet.

FalkMedien liefert jeden erhältlichen Titel: Die Recherche in einem umfassenden Katalog, der auf dem Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB) basiert, ermöglicht es, nahezu alle verfügbaren deutschsprachigen Titel zu beziehen.  -  vlb.falkmedien.de


FalkMedien liefert jedes neue Buch versandkostenfrei ohne Mindestbestellwert.

Print Friendly, PDF & Email