Kirche in Afrika sehr dynamisch – Anteil der afrikanischen Katholiken wächst – Statistisches Jahrbuch der Kirche 2008 veröffentlicht

(Vatikan) Vor wenigen Tagen wurde das Statistische Jahrbuch der katholischen Kirche veröffentlicht. Anhand von aktuellen Zahlen, Graphiken und Tabellen wird das weltweite pastorale Netz der Kirche sichtbar gemacht und der pastorale Einsatz auf allen fünf Kontinenten dargestellt. Aus den Angaben geht hervor, daß die Kirche in Afrika besonders dynamisch ist und am deutlichsten wächst. Der Anteil der Katholiken Afrikas ist von 12,4 Prozent im Jahr 2000 auf 14 Prozent im Jahr 2006 gestiegen (das sind die Vergleichszeiträume des Jahrbuches 2008). In Europa hingegen, sind die Zahlen teils rückläufig, teils ist das Wachstum zumindest geringer. In Europa lebten 2006 25 Prozent aller Katholiken. Im Jahr 2000 waren es 26,8 Prozent. Die Zahl der Seelsorgeeinheiten ist im selben Zeitraum weltweit von 409.000 auf 428.000 gewachsen.

Das Statistische Jahrbuch wird vom Statistikamt der Kirche herausgegeben und erscheint im Verlag des Vatikans Libreria Editrice Vaticana. Jährlich aktualisiert, bietet die Veröffentlichung Informationen über die Zahl der Getauften, der neu errichteten Diözesen, Bischöfe, Priester, Diakone, Ordensleute, Seminaristen und Theologiestudenten sowie über die geographische Verteilung der Katholiken auf die einzelnen Weltgegenden und Staaten, Pfarreien, Pastoraleinheiten, Katecheten u.v.m.

Das Statistische Jahrbuch 2008 ergänzt das bereits im Februar veröffentlichte Päpstliche Jahrbuch.

(Avvenire/JF)

Katholisches wird immer für den Leser kostenlos bleiben. Damit das Magazin Tag für Tag mit neuen Artikel weiterhin erscheinen kann sind Zuwendungen notwendig: Unterstützen Sie bitte Katholisches mit einer Spende.
Zuwendungsübersicht

Unterstützen Sie Katholisches auch, indem Sie ihre Bücher über FalkMedien beziehen. FalkMedien hilft uns regelmäßig bei technischen Aufgaben und beteiligt sich bei der Finanzierung von Servertechnik und Administration.

Der WebShop von FalkMedien umfaßt neue und antiquarische Bücher. Bei jedem Kauf, der über Katholisches.info zustande kommt, werden 10 Prozent Provision an Katholisches ausgeschüttet.

FalkMedien liefert jeden erhältlichen Titel: Die Recherche in einem umfassenden Katalog, der auf dem Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB) basiert, ermöglicht es, nahezu alle verfügbaren deutschsprachigen Titel zu beziehen.  -  vlb.falkmedien.de


FalkMedien liefert jedes neue Buch versandkostenfrei ohne Mindestbestellwert.

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*